Wie befestige ich eine Sichel an einer Stange?

  • Ersteller des Themas Pflanzenmichl
  • Erstellungsdatum
P

Pflanzenmichl

Neuling
Ich bin Angler, und da ich an einem kleinen Fluß fische, wo ich mir meine Angelplätze erst von Brennesseln befreien muß, wollte ich meine Sichel mit einem Holzgriff irgendwie an einer Gardena-Teleskopstange oder einer normalen aus Bambus, befestigen. Der Einsatz soll so ähnlich wie bei einer Sense sein...
Hat jemand von euch einen guten Basteltip für mich?

Vielen Dank im Voraus-

Beste Grüße,

Michael
 
  • F

    Frau Eisbein

    Neuling
    Solange man nicht über Kopf arbeitet, sollte das von der Unfallgefahr im Lot sein. Ich denke aber, egal wie, es wird nicht ewich halten. Am besten wär doch dies: Die Sichel ohne Stil machen - abnehmen Das Bambusrohr vorn spleissen - da die Sichel rein. Falls notwendig weiteres Material in die Hohräume - so seitlich Spiel weniger machen. dann mit einer Schnur von aussen das Bambusrohr umwickeln - oder mit sog. "Panzertape" und dann mit Schnur. Das fällt mir ein dazu....
     
    T

    (>Tiarella<)

    Guest
    Warum nimmst du nicht einfach gleich eine Sense? Das dürfte doch viel besser gehen, als mit einer Sichel am langen Stock. Und stabiler ist es doch auch. Wenn du Angeln, Sitzkiepe und Co. im Auto unterbringen kannst, wird doch auch bestimmt noch Platz für eine Sense sein, oder nicht? Du musst ja keine mit langem Blatt nehmen, sondern kannst ja eine mit etwas kürzerem Blatt nehmen.
     
    P

    Pflanzenmichl

    Neuling
    Danke für eure Antworten! Ich wollte die Sichel auch im Winkel zur Stange befestigen, mache das dann mit Panzertape. Eine Sense brauche/will ich nicht, da ich vom Auto bis zum Angelplatz schon genug zum schleppen habe....Werde mir für die Gardena-Teleskopstange noch eine Rutschfeste Handauflage basteln. Brauche für die Stange noch eine Ast/Japansäge für morsche Zweige und Äste, die mich beim Rutenhandling und Köderauswurf behindern...
     
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Das mein werter Forenkollege, ist ein wunderschönes Stück Werkzeug.

    Diese Seite kann gar nicht häufig genug erwähnt werden.

    Alleine die Abteilung zu stechbeiteln und schnitzmessern:D




    Aber back to topic.
    Du willst einfach nur eine krumme Klinge an eine Stange Prokeln?
    Ich würde dir als Schnur entweder Paracord oder dyneema empfehlen, da du mit beiden Produkten keinen wegwerfen Gegenstand nutzt, sondern immer wieder verwenden kannst.
     
  • Joes

    Joes

    Foren-Urgestein
    Hast du schon mal mit dem Begriff "Krautsichel" gegoogelt.

    Ich selbst nehme hin und wieder einen Akku-Rasentrimmer mit.
    Aber natürlich nur an ein paar Standard-Angelplätze :)
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Pflanzenmichl.

    Was ist aus deiner Sichel geworden?
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Nichts....
    Sonst käme ja nicht die Frage zum Salzwasser..... :eek:rr:
     
  • Tinchenfurz

    Tinchenfurz

    Foren-Urgestein
    Ich kann ja nichtmal einen Beitrag mit Link zitieren, ohne gleich eine Warnung zu kriegen :O
    Dafür braucht man mindestens 20 Beiträge. Es erscheinen hier nämlich manchmal so Werbefuzzys nur für den Zweck, ein Produkt an den Mann/die Frau zu bringen. Das mögen wir gar nicht. Wir sind aber ganz gut aufgestellt. Einige riechen den Braten schon beim 1. Beitrag.
     
    Kläusschen

    Kläusschen

    Gesperrt
    Nein ist ja alles gut. Man muss eben nur aufpassen beim zitieren :D
     
    Opitzel

    Opitzel

    Foren-Urgestein
    Nach dem "Googlen" zum Anliegen von Pflanzenmichel:
    Ich habe ja nichts gegen Preispolitik, aber was sich derzeit auf dem Sektor Gartengeräte abspielt, ist nicht von dieser Welt.
    Übrigens habe ich keine gute Meinung zu wunderschön anzusehenden Edelstahlgeräten, nachdem ich bereits zwei Spaten abgebrochen habe. Ich Kraftprotz nahe der Achtzig!!:cry:
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Kennst du die Firma Baack?
     
    Cannafreak

    Cannafreak

    Foren-Urgestein
    Nein, muss ich das?

    @ Opitzel:
    Kauf doch mal Geräte mit langem Schafft (gibt es auch im Supermarkt), die sind besser verankert
    u. brechen nicht so schnell ab. Kostenpunkt bei Discounter, so um die 15 Euronen.
    Habe meine Grabgabel + Spaten vom Discounter, auch Edelstahl, schon etliche Jahre.
    Pete.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Nö.
    Bisher habe ich das Werkzeug als sehr tauglich empfunden.
     
    Opitzel

    Opitzel

    Foren-Urgestein
    Es geht nichts über Werkzeug, das aus Stahl geschmiedet ist. Ja, Pete, und ein hoher Schaft gehört dazu.
    Meine beiden Spaten, die ich meist benutze, sind 50 Jahre (und älter). Trotz Einölen im Herbst sehen sie im Frühjahr nicht mehr attraktiv aus, doch nach einem Gartentag glänzt das Blatt wieder.:LOL:
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    ich lese das jetzt erst.....
    und wundere mich das ihn niemand gefragt hat ob ihn Gewissensbisse plagen wenn er am Angelplatz die Natur zerstört.
     
  • Top Bottom