Wie begrenze ich wuchernden Estragon?

U

Ursel

Mitglied
Hallo! Bin Gartenneuling seit einem Jahr. In dem Beet war schon ein prächtig wachsender Estragon im letzten Jahr. Aber jetzt geht es ihm so prächtig, dass er etwa 2 Meter im Durchmesser misst und fast ebenso hoch ist, sodass er alles verdrängt (sogar die Wicken). Wie und wann darf ich ihn schneiden?
Vielen Dank für etwaige Hilfe!
Ursel
 
  • O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Hallo! Bin Gartenneuling seit einem Jahr. In dem Beet war schon ein prächtig wachsender Estragon im letzten Jahr. Aber jetzt geht es ihm so prächtig, dass er etwa 2 Meter im Durchmesser misst und fast ebenso hoch ist, sodass er alles verdrängt (sogar die Wicken). Wie und wann darf ich ihn schneiden?
    Vielen Dank für etwaige Hilfe!
    Ursel
    Hallo Ursel,



    das Problem habe ich auch und löse es so,
    in dem ich ihn radikal zurückschneide,
    lasse ein paar Stengel stehen,
    er wächst wie Unkraut.

    Stecke ein paar Stäbe in den Boden und binde ihn zusammen.

    mache morgen mal ein Bild von meinem,

    einmal vor der Rasur
    einmal nach der Rasur
     
    luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Hallo! Bin Gartenneuling seit einem Jahr. In dem Beet war schon ein prächtig wachsender Estragon im letzten Jahr. Aber jetzt geht es ihm so prächtig, dass er etwa 2 Meter im Durchmesser misst und fast ebenso hoch ist, sodass er alles verdrängt (sogar die Wicken). Wie und wann darf ich ihn schneiden?
    Vielen Dank für etwaige Hilfe!
    Ursel
    Uui, 2 m hoch. Dem gehts aber wirklich gut:D. Mein Estragon wuchert auch ziemlich stark. Ich mache es wie Dieter, ich schneide einige Stängel ab und hänge sie zum Trocknen auf. Den Rest lasse ich stehen.

    Gruß Luise
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Man nehme eine Flasche guten Essig und stopfe
    bis zum Anschlag Estragon und andere Kräuter rein!
    Ansonsten eben abstechen, rausrupfen o.ä. ...
     
  • P

    Petrasui

    Guest
    Jawohl gecko so mache ich es auch :D

    Meiner haut auhc hoch dieses Jahr und ich muss ihn auch zusammen bindne , da er schon andere Kräuter zur Seite drängt.
    Oder eben es wird schon mal etwas geerntet und verbraucht oder getrocknet ;)
     
  • Erari

    Erari

    Mitglied
    Hallo,
    wie kriegt ihr den Estragon so groß? Meiner wächst immer unter sich.
    Für einen Tipp wäre ich dankbar.
    Gruß :idea:
     
    O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Hallo Erari,

    alsö ich mache garnichts,
    selten gießen,
    kein Dünger,

    was er nur bekommt, ist die volle :cool:
     
    Erari

    Erari

    Mitglied
    @billymoppel,
    das Untersichwachsen passiert mir manchmal. Ich habe relativ großräumig umgegraben, von meiner Mutter einen ganzen Eimer Erde mitgebracht, dort ist Sand, bei uns gibt es Lehm, er steht in der vollen Sonne, und gegen die vielen Schnecken habe ich Schneckenkorn gestreut.
    Gegossen wird er von mir so, wie ich meinen Lavendel oder Thymian gieße.
    Ich weiß der Thread ist Wuchernder Estragon, aber ich würde mir gerade mal einen Wuchernden wünschen.
    Gruß :idea:

    P.S. deine Echinacea kommen langsam. Ich hoffe das bleibt so.
     
  • U

    Ursel

    Mitglied
    Hallo,
    wie kriegt ihr den Estragon so groß? Meiner wächst immer unter sich.
    Für einen Tipp wäre ich dankbar.
    Gruß :idea:
    Ich gieße ihn fast nicht, da er mir mit seinem Wachsen Angst macht. Also kriegt er nur das ab, was der Himmel ihm gönnt. Habe ihn auch noch nie gedüngt. Diese Missachtung scheint ihm zu gefallen.
    Gruß, Ursel, und vielen Dank an alle Ratgeber!
     
    Heike-Udo

    Heike-Udo

    Neuling
    Stark wuchernde Kräuter,wie Estragon oder auch Minze,pflanze ich mit Topf ein!
    Die Menge lässt sich hervorragend durch die Topfgrösse *steuern*
     
    greensteph

    greensteph

    Mitglied
    Hallo,
    ich habe Estragon und Pfefferminze mit einem alten Eimer ohne Boden eingegraben. Dann etwas Mulch/Schredderkram darauf, und man sieht den Eimerrand nicht mehr.
    Viele Grüße,
    Stephanie
     
    S

    stilemie

    Guest
    Danke Dieter!
    Die Rasur ist dem Estragon ja richtig gut bekommen :D:D

    Meinen steche immer im Frühjahr kräftig ab und sonst darf er wachsen und wenn er will auch wuchern :D:D:D

    Lie Grüße
    Christa
     
    R

    rosemarie-anna

    Guest
    Hatte ihn im diesem Jahr auch ausgraben müssen, weil er alles überwucherte und nur ein kleines Stück wieder an einer anderen Stelle eingepflanzt. Ich schneide ihn einmal im Jahr zurück. Der Zeitpunkt ist eigentlich egal, er wächst wie Unkraut.
    LG Rosemarie-Anna
     
    O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Mein Estragon steht seit 3 Jahren an ein und dem selben Platz,
    nur im Frühjahr die bewurzelten Jungtriebe außem rum ab.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Hallo.

    Ich hole dieses ältere Thema nochmal hoch und bitte um Hilfe.

    Vor zwei Jahren habe ich (Blödmann) einen Estragon, ohne Begrenzung, ins Beet ausgepflanzt.

    Da er von uns nicht so richtig verwertet/geerntet wurde, hat er sich letztes Jahr so richtig ausgebreitet.

    Im Vorfrühling habe ich die Mutterpflanze mit allen jungen Sprossen aus dem Beet entfernt, aber an allen Ecken und Enden sprießen die neuen Triebe der Wurzelausläufer wieder.

    Kann ich ihn je wieder los werden?
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Ihn loszuwerden hab ich noch nicht versucht. Ich hab eine andere Lösung gefunden: mein Estragon wächst nicht im Kräuterkasten, sondern in einem Beet mit Sträuchern, Storchschnabel und Phlox. Da sitzt er fett mittendrin, durchwachsen von einem rotblühenden Knöterich, der ebenfalls wuchert. Die roten Knöterichkerzen im Estragon sehen klasse aus, und so hat der Estragon einen dekorativen Effekt bekommen und wird einfach als Zierpflanze betrachtet.

    Was mich nicht hindert, ihn immer mal wieder zu beernten. Oder auch derbe was rauszuschneiden, wenn die Balance zwischen den Gewächsen nicht mehr stimmt. :giggle:

    2020strgn.jpg
     
    M19J55

    M19J55

    Mitglied
    Hallo, also mein Estragon habe ich vergangene Woche wieder radikal runter geschnitten. Das mache ich jedes Jahr. Ich steche auch regelmäßig tief ab. Ich kürze ihn auch im laufenden Jahr wieder ein und verteile den Abfall im Kräuterbeet als Bodendecker. So halte ich ihn in Schach. So richtig los werden wirst Du den wohl nicht.
    Da muss jeder Ausläufer entfernt werden . Und diese Arbeit lohnt wohl in einem Garten nicht unbedingt.Gruß
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    diwie Fange ich nun noch an? Wenn ja wie?! Obst und Gemüsegarten 5
    M Gelöst Wie heißt dieser Bodendecker? (Fiederpolster) Wie heißt diese Pflanze? 6
    M Wie Pflanze ich meine Monstera ein? Zimmerpflanzen 4
    M Wie genau setze ich einen Wetstick zum Wurzeln ins Wasser und wo finde ich Lektüre über Monsteras? Zimmerpflanzen 1
    Chatley Wie heißt diese Schneckenart? Schädlinge 9
    Pflanzrella Wie präpariert man einen Zweig Feigenbaum zu Steckling? Pflanzen allgemein 26
    Taxus Baccata Winziges Insekt wie grünes Blatt? Wie heißt dieses Tier? 6
    londoncybercat7 Wie seid ihr zu euren Katzen gekommen bzw. eure Katzen zu euch? Haustiere Forum 11
    G Gelöst Wie heißt diese Pflanze? (Abutilon/Schönmalve) Wie heißt diese Pflanze? 9
    T Wie heiße ich? Wie heißt diese Pflanze? 2
    Opitzel Wie und womit kann ich bereits angegriffenen Sandstein imprägnieren? Renovierung / Arbeiten am Haus 17
    A wie entferne ich Flechten / Pilze auf Wiese Rasen 2
    K Wie viel Stickstoff in neuer Erde für welches Gemüse? Obst und Gemüsegarten 8
    D Wie heißen diese Pflastersteine? Gartenarbeit 6
    UweKS57 Düngen: Schafs- oder Pferdeäpfel. Was wie und wo oder nur Legende? Pflanzen allgemein 8
    Taxus Baccata Gelöst Wie heißen diese Wildblumen? (Natternkopf und Leinkraut) Wie heißt diese Pflanze? 13
    R Steine - massenhaft! Wie damit umgehen, wie tief entfernen? Rasen 6
    mareje Wie Hirse im Rasen bekämpfen? Rasen 6
    heidi123 Wie Ableger vermehren? Kakteen & Sukkulenten 2
    Gartenneuling96 Wie könnte man folgende Stelle bepflanzen oder schöner gestalten? Gartenarbeit 21

    Ähnliche Themen

    Top Bottom