Wie Düngestäbchen in Balkonkasten mit Wasserspeicher verwenden

  • Ersteller des Themas Marienkäfer 52
  • Erstellungsdatum
M

Marienkäfer 52

Mitglied
Hallo

Ich habe heuer Petunien in meine Balkonkästen gepflanzt. Nun zeigt sich aber, dass sie dringend einen Dünger bräuchten. Von einer Nachbarin bekam ich 6 Packungen mit Düngestäbchen für Blühpflanzen, die sie nicht mehr braucht.( ich eigentlich auch nicht:))
Kann ich diese auch in den Kästen mit Wasserspeicher verwenden?
Da die Pflanzen ja das Wasser aus dem Speicher holen, macht es doch wenig Sinn, die Stäbchen in die Erde zu stecken.
Wie mach ich es richtig?
Freue mich auf eure Antworten!

VG Marienkäfer
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Die Pflanzen holen das Wasser aus dem Speicher, aber die Nährstoffe aus der Erde. Ich denke schon, dass du die Düngestäbchen in die Erde stecken und aufbrauchen kannst. Zum Lösen in den Wassertank legen würde ich sie nicht, da hätte ich Sorge, dass die Dosierung des Düngers dann für kurze Zeit zu hoch wird.
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Ich würde sie auch verwenden - aber richtig tief mittig zwischen die Pflanzen in die Erde stecken, damit sie sicher mit Wasser in Kontakt kommen und sich auflösen können.
    Zusätzlich würde ich aber noch einen Flüssigdünger als Soforthilfe nehmen und die Dosierung etwas reduzieren.
    Die Stäbchen brauchen ja eine Weile bis sie wirken.
    LG
    Elkevogel
     
  • Top Bottom