Wilder Wein hat braune Spitzen

  • Ersteller des Themas san michele
  • Erstellungsdatum
S

san michele

Neuling
Mein ca. 10 J alter wilder Wein wächst in einem Hochbeet auf der Terrasse vollsonnig an weisser Wand. seit vorigem jahr bekommt er nach gutem Austrieb im Sommer braune Spitzen an allen Blättern.Diese fallen dann ab.Kann es ein Sonnenschaden sein? oder sind die Nährstoffe im begrenzten Substrat erschöpft? Ich wäre dankbar für Ratschläge. San Michele.
 
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    an Sonnenschaden glaube ich nicht. Mein Wein steht an einer Pergola auf der Südseite. Wenn sehr starke Sonneneinstrahlung ist, dann rollen die obere Blätter ein wenig ein und wenn die Sonne weg ist, gehen sie wieder richtig auf.
    Ich vermute, ihm fehlt es an Nährstoffen.
    Evtl.könnte es auch eine Krankheit sein, obwohl ich noch nie gehört habe, daß dieser Wein krank wird.
    Ein Foto wäre wohl hilfreich.

    LG tina1
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom