Win10 ... externe Festplatte ist WO?

Rosabelverde

Rosabelverde

Moderatrix
Mitarbeiter
Es ist zu blöd um wahr zu sein, aber mit diesem neuen Win10 find ich meine externe Festplatte nicht. Wie krieg ich die auf und die Inhalte angezeigt?!?

Hab die Kabel gefunden und alles ordentlich eingestöpselt, aber ich kenn die Software nicht. :schimpf:
 
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Moin Rosabel,

    hast schon das hier versucht? Vermutlich ja, ich schreibs trotzdem mal:

    Das Windows-Zeichen links unten auf der Taskleiste klicken...dann unter W wie Windows-System den Explorer anklicken...dann links "Dieser PC"...da müsste sie dann dabeisein.

    Viel Glück!

    Grüßle
    Billa
     
    heiteck

    heiteck

    Mitglied
    Eine Abkürzung, den Explorer zu öffnen:

    <Windowstaste>+<e>
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Danke euch!

    Nee, Billa, bis dahin war ich noch gar nicht gekommen. Find ich reichlich blöd versteckt. Offenbar wird auch nur 1 externe FP angezeigt, ich hab aber 2 dran. Na gut, werd also gleich mal umstöpseln. Seufz ...:rolleyes:
     
  • zitronennarr

    zitronennarr

    Gesperrt
  • Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Hm? So ne schwarze, schubladenförmige, an einer Seite ein Netzgerät, an der anderen ein Kabel für in den Computer ...
    :rolleyes:

    :grins:


    Entschuldige, Zitro, ich bin grad etwas albern drauf ;) und hab keine Ahnung, welche Parameter du abfragst. Ich weiß nix über die externe Festplatte, die kam als Geschenk meines Bruders mitsamt den geretteten Daten einer Festplatte aus einem früheren geschrotteten Computer, die er mir überspielt hatte. Was genau möchtest du wissen?
     
    zitronennarr

    zitronennarr

    Gesperrt
    Was für eine Marke - und welcher Typ Festplatte - ist es ?

    Schau ....

    Es gibt derzeit noch immer haufenweise Hardware (Geräte) die mit
    Windows 10 nicht konform (nicht kompatibel) gehen.

    Dann gibt es Unterschiede in der Größe ... was meist mit einer eigenen Stromversorgung noch einher geht. Es gibt welche, die auch über´s USB den nötigen Strom beziehen.
    Will einfach sicherstellen, um welche Art es sich handelt. (Nicht, daß es nachher eine ist, die separaten Strom will ... und es wird das Netzteil nicht angeschlossen.)
    Evtl. gibt es mit der externen Festplatte eine gesonderte Installation, auf CD bzw. DVD ... ?
    Normalerweise erkennt Win10 die Geräte selbstätig und installiert (zumindest einen Standard - ) Treiber.
    Das gilt es zu prüfen bzw. für mich als Fehler auszuschließen.
     
    karlh

    karlh

    Foren-Urgestein
    Es gibt Festplatten mit ext. Netzteil und welche ohne. Die ohne speisen sich aus dem Läppi, meist sind das die 2,5 Zoll-FP. Die anderen müssen ein gesondertes Netzteil haben.

    Dann gibt es welche die können USB 3 und manche nur USB 2. Die USB 3 sind deutlich schneller bei der Datenübertragung. Neuerdings gibt es auch die Schnittstelle 3.1 (Ministecker). Welche Schnittstellen dein Computer hat, kannst du aus der Beschreibung entnehmen.

    Wenn du nun den Stecker in die USB-Schnittstelle einstöpselst, dann wird es vom Computer automatisch erkannt. Bei Win 10 öffnet sich dann der Explorer und es werden die auf der Platte befindlichen Daten angezeigt. Im Grunde nicht anders, wie auch bei Win 7.

    Du kannst aber auch gesondert den Explorer aufrufen.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom