Wir moechte einen Obst- und Gemuesegarten anlegen! Sind fuer jegliche Tips dankbar!

M

Myriam113

Neuling
Wir moechte einen Obst- und Gemuesegarten anlegen! Sind fuer jegliche Tips dankbar!

Hallo liebe Forumnutzer,

ich habe mich heute erst hier angemeldet und hoffe, dass ihr mir ein bisschen helfen koennt. Aber erst einmal moechte ich mich kurz vorstellen.

Ich heisse Myriam, bin 36 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern (2,5 und 4). Ende 2008 sind wir (ich und vierjaehriger Sohn) zum Papa in die USA ausgewandert und leben seitdem an der Ostkueste in Virginia. Wir haben ein grosses Haus und einen riesigen eingezaeunten Garten.

Seit ein paar Monaten hat mein Mann sich in den Kopf gesetzt, einen Obst- und Gemuesegarten anzulegen, den wir mit den Kindern "bewirtschafen" koennen. Wir dachten uns, dass das ganze auch einen positiven erzieherischen Nebeneffekt hat. Wir moechten den Kindern nahebringen, dass man sich regelmaessig um das Obst und Gemuese kuemmern muss, damit es spaeter Fruechte traegt. Wir wollen das ganze einfach halten. Es muessen natuerlich keine zehn Obstsorten und zehn Gemuessorten sein. Ein bisschen von allem waere schoen. Und noch toller waere, wenn wir unsere Ernte in der Kueche zum Kochen verwerten koennten.

Das Problem ist allerdings, dass weder mein Mann noch ich grosse Gaertner sind. Mein Mann maeht regelmaessig den Rasen und ich kuemmere mich darum, dass die Blumen einigermassen akzeptabel aussehen. Erwaehnenswert ist vielleicht noch, dass die Sommer hier in Virginia super heiss und feucht sind. Die Winter sind sehr viel milder als in Deutschland und oft langt eine dickere Herbstjacke, um ueber den Winter zu kommen.

Irgendwie haben wir keine Ahnung, wie wir an das Thema rangehen sollen. Ich habe mal angefangen, eine Art Frageliste zu erstellen:

- Was pflanzt man wann an?
- Was ist der ideale Standort fuer einen Obst- und Gemuesegarten? Viel Schatten, viel Sonne?
- Was ist eine gute groesse fuer den Anfang?
- Wieviele Obst- und Gemuesesorten sollte man als Anfaenger in Angriff nehmen?
- Was ist pflegeleicht, unempfindlich und braucht wenig Duenger?
- Welche Erde ist empfehlenswert? Muss man Erde zur Vorhandenen dazumischen?

Fragen ueber Fragen..............
 
  • Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    AW: Wir moechte einen Obst- und Gemuesegarten anlegen! Sind fuer jegliche Tips dankba

    Hallo Myriam,
    herzlich willkommen im Forum ..... aus der Ferne.:):eek:

    Hier ein Link als Entscheidungshilfe:

    http://www.derkleinegarten.de/nutzgarten-30-gemuesegarten-obstgarten-anlegen-bedarfsplanung.htm

    1) Auf jeden Fall ist ein möglichst sonniger Platz am besten geeignet.

    2) KLEIN anfangen rate ich persönlich, denn mit Kindern usw. hast du so viel zu tun, dass es dich frustrierte, wenn dein Angepflanztes zuwüchse oder einginge, weil du nicht nachkommst mit der Pflege.

    3) Wir haben mit Johannisbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Erdbeeren begonnen .....und wg. des idealen überdachten Standplatzes am Haus ...... mit Tomaten in Kübeln. Da wir beide berufstätig sind, ist es dabei geblieben.

    4) Einige Kräuter gedeihen außerdem in unseren Staudenbeeten zwischen den Blumen.

    5) Obstbäume sind bei eurem üppigen Platzangebot natürlich erste Wahl!

    Viel mehr würde ich für den Anfang nicht empfehlen.

    Es grüßt
    Moorschnucke:eek:

    P.S. Obiges ist relativ oder sehr pflegeleicht. Angepflanzt wird hier im Frühjahr, wenn kein Frost mehr droht.
    Sträucher und Bäume sollten im Herbst gepflanzt werden, wenn es nicht mehr so heiß ist und evtl. öfter regnet.

    Dünger in Form von eigenem Kompost ist empfehlenswert für fast alles, dazu Hornspäne und eigene Jauchen aus Brennnesseln, Beinwell, Ackerschachtelhalm.

    Ein kleines transportables GH zur Anzucht haben wir ebenfalls, da wir unsere Tomaten aus eigenen Samen vorziehen - dazu Stauden und Blumen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    F Was für eine Hecke haben wir? Pflanzen allgemein 28
    G Hilfe, wir haben einen Garten ohne Sonne Gartenpflege allgemein 14
    Baumarktjunge 10.000m² - wir lieben jeden Einzelnen... Mein Garten 360
    A Wissen Sie was das für Würmer sind und wie wir diese wieder los bekommen? Wie heißt dieses Tier? 6
    00Moni00 Thema Glücksrad wir bei mir nicht angezeigt.. Supportforum 6
    Pyromella Werbung obwohl wir angemeldet sind Supportforum 118
    Gynura Wer sind wir? Pflanzen allgemein 9
    Yukichan Akku-Mäher mit Mulchfunktion? Wollen wir die Quadratur des Kreises? Rasen 8
    H Nelkenkirsche, haben wir sie schon wieder ums Eck gebracht? Laubgehölze 15
    G Was wächst da und wie bekommen wir das weg .? Rasen 6
    Asaret Gelöst Wer sind wir? - Wanzen Wie heißt dieses Tier? 8
    P Bananenstaude welkt: was können wir tun? Tropische Pflanzen 3
    T Unser neuer Rasen will nicht so wie wir Rasen 6
    H Wie können wir unseren Rasen retten? Rasen 10
    G Sonnenschutz - wir brauchen eure Hilfe Haus allgemein 4
    Caelestis Was sind wir ? Zimmerpflanzen 6
    Marcel Wettbewerb: Wohoo das neue Forum ist da!! | Wir schenken Dir etwas Small-Talk 88
    CoMi Es herbstelt.. Also wollen wir dekorieren. :-) Small-Talk 15
    Elkevogel Paris - wir fahren nach Paris Small-Talk 16
    L Wir suchen Tipps und Ideen für unsere Gartengestaltung Gartengestaltung 3

    Ähnliche Themen

    Top Bottom