Wirklich eine Strelitzie?

M

MW1984

Neuling
Hallo zusammen,

ich habe auf Madeira Samen einer Strelitzie gekauft und eingepflanzt. Nach Monaten ist dann auch etwas passiert, allerdings sehen die Blätter nicht der einer Strelitzie ähnlich. Habt ihr eine Idee, was das für eine Pflanze sein könnte oder ob es sich tatsächlich um eine Strelitzie handelt?

Vielen Dank vorab für eure Antworten!
 

Anhänge

  • Kiwi74

    Kiwi74

    Mitglied
    Definitiv keine Strelitzie, mein erster Gedanke war Montbretie als ich die Fotos sah.
     
    M

    MW1984

    Neuling
    Danke für die Antwort. Kann man denn diese Montbretie im Topf oder als Kübelpflanze kultivieren?
     
    M

    mahatari

    Foren-Urgestein
    Können tut man das sicher, aber ob sich das wirklich lohnt...für mich würde die kurze Blühzeit dazu in keinem Verhältnis stehen...Wenn man natürlich Amaryllis belladonna oder andere Zwiebelpflanzen, die ohne Laub blühen dazu pflanzt, macht das vielleicht Sinn...
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    So hätte das mit einer Strelitzie aussehen müssen: Anzucht einer Strelitzie
    Eine Strelitzie hat fleischige ingwerähnliche, sehr empfindliche Wurzeln.
    Montbretien haben Zwiebeln.
     
  • M

    MW1984

    Neuling
    Ja, diese Kerne hatte ich eingepflanzt, das ist ja das Komische dran
     
    M

    MW1984

    Neuling
    Ja auch mit den orangenen Zeugs dran, hab ich aber vorher abgemacht. Ziemlich eigenartig 😀
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Hast du schon einmal geschaut, was unterirdisch wächst? Zwiebeln oder Rhizome?
     
  • M

    MW1984

    Neuling
    Vlt. Triebe einer Goldfruchtpalme?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ich denke, du wirst es einfach wachsen lassen müssen, da sich hier wahrscheinlich niemand damit auskennt, wie eine Pflanze , die man sonst mit Rhizome oder Zwiebeln kauft, aussieht im Zwischenstadium von Samen bis zu den Speicherorganen.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom