WLAN Einstellungen... des funzt ned immer!

Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Foren-Urgestein
Hallo zusammen,

hab am Laptop zu Hause immer das Problem, dass sich das WLAN manchmal nicht verbindet, obwohl es da ist (am Smartphone ist es immer da).

Manchmal steht es nicht mal in den Verbindungen (da wo alle WLANs stehen) und manchmal steht es aber drin, wird aber dann einfach nicht automatisch Verbunden, auch durch anklicken nicht.... aber nach einer gewisser Zeit verbindet es dich dann wieder mal. Oder wenn ich das WLAN aus und wieder an schalte, verbindet es sich auch meist wieder, aber meist auch nicht, dann bleibt es einfach aus... bis es auf einmal wieder da ist.

Was kann dies denn sein, ist zumindest voll nervend... :(

Es gibt Tage, da gibt es keine Probleme, dann gibt es wieder Tage... Naja, das obige Problem.


Eventuell kann da jemand aus der Ferne helfen, wäre über jeden hilfreichen Tipp sehr dankbar.

Gruß
 
  • freedom1

    freedom1

    Foren-Urgestein
    Hast Du automatische Kanalwahl eingestellt?

    Evtl. ist der abgewählte Kanal schon belegt.
     
    karlh

    karlh

    Foren-Urgestein
    Wenn das Smartphone funzt, kann es nicht am WLAN-Router liegen. Probiere mal nur das Eine oder das Andere einzuschalten. Wenn das geht, liegt es eventuell an der Routereinstellung.

    Gruß Karl
     
    R

    Rentner

    Guest
    hab am Laptop zu Hause immer das Problem, dass sich das WLAN manchmal nicht verbindet, obwohl es da ist (am Smartphone ist es immer da).

    Könnte an einem sogenannten Adresskonflikt liegen.
    Evtl. haben dein Laptop und dein Smartphone eine identische IP.

    Schau mal in deinen Router.

    Die letzten beiden Ziffern der IP sollten bei allen Geräten unterschiedlich sein.

    So sieht es bei uns zuhause aus:

     
  • M

    marsusmar

    Guest
    Kommt auf die Wlan Einstellungen an.

    Jeder denkt er ist allein auf der Welt, dann gäbs aber keine Antworten hier. Wir haben alle W-Lan die meisten 10 mal. Das ist eine Autobahn mit 1000 Autos auf 100 Metern.
    Kanalwahl wurde hier ja schon mal kurz angesprochen das geht aber nicht bei jedem Router wenn ja findest du das unter dem Menüpunkt Wlan. Je mehr Geräte auf einem Kanal dann Siehe oben Megastau. Kommt auf Tageszeit an. Abends sind mehr on.

    Wenn das nicht geht Einfach mal im Läppi das Wlan Profil löschen und neu einrichten


    Suse
     
  • Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Danke der Antworten,
    aber kann da kaum folgen, da ich dies nur schwer verstehe.... bin leider kein Computerspezialist. :d


    Dennoch hab ich mal so weit wie möglich nachgeschaut....
    Kanalwahl- Hmm, am Laptop finde ich da keine Einstellung dafür, nur in der Router-Sofware hab ich etwas gefunden, da steht bei Kanal "Automatisch(empfohlen)"... dahinter steht "Aktuell: 1"
    - Einstellen könnte ich einen Kanal von 1-13​

    Das eine oder andere... - Meinst du da das WLAN? Da hab ich nur eins?!
    Oder meinst du am Laptop und Smartphone das WLAN ausschalten... dies macht keinen Unterschied, und es ist ja auch nicht immer.​

    Routereinstellung - Die ist so, wie es zu Anfang eingestellt war/ist... hab da seit über 2 Jahren nichts daran verstellt.​

    Was könnte man am Router denn anderes einstellen?


    P.S.: Eventuell noch eine Info:
    - Am Stand-Rechner geht das Internet immer, auch wenn das WLAN am Laptop aussetzt (hab LTE und den Router mit einer festen Leitung verbunden).
    - Manchmal geht aber auch das ganze Internet nicht, nach einem Neustart vom Router geht aber alles wieder wie zuvor.
     
  • Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Ohh, neue Antworten :)


    Könnte an einem sogenannten Adresskonflikt liegen.
    Evtl. haben dein Laptop und dein Smartphone eine identische IP.

    Schau mal in deinen Router.

    In meinem Router finde ich da keine Adressen?
    Muss mal nochmals alles durchschauen....




    Wenn das nicht geht Einfach mal im Läppi das Wlan Profil löschen und neu einrichten

    Puuhh... ist das aber dann nicht wieder das selbe, da stehen doch nur die Daten vom Router, oder?
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Könnte an einem sogenannten Adresskonflikt liegen.
    Evtl. haben dein Laptop und dein Smartphone eine identische IP.

    Schau mal in deinen Router.

    Hab da im Router nun doch etwas gefunden, heißt "Verbundene Geräte":
    Da waren nur zwei Gerätezeilen aufgeführt, in beiden stand "Unbekannte Geräte"... nach Klick auf "aktualisieren", standen auf einemal alle meine Geräte mit Namen von mir da, sogar mit unterschiedlichen ID's (Status = Dynamisch; Betrieb = Zugewiesen).

    War dass das Problem??? Wenn ja wäre ich hääääääppyyyyy :D
    Werde dies nun beobachten. DANKE :cool:
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Ruf doch bitte mal deinen i-Net anbieter an, sowas beantworten wir als 2. meiste Frage von tausendenden Hier alles zu W-Lan Problemen aufschreiben wäre ein Roman. Kann ja auch das Modul am Läppi sein das Spinnt.
     
  • R

    Rentner

    Guest
    Die Hotline-Fachleute lesen dir erstmal die Standardfragen und -antworten aus ihrem Einheits-Handbuch vor, bevor sie dich an die Fachleute mit den dickeren Handbüchern weiterleiten.
     
    karlh

    karlh

    Foren-Urgestein
    Das die Anbieter eine 2 oder 3-stufige Hotline haben, ist doch normal und richtig. Wir wählen die Anbieter nach der Methode "Geiz ist geil" aus, da müssen die in Gegenzug sparen. Bei fast jeder Störungsmeldung wird ein Ticket aufgemacht und firmenintern bearbeitet. Das heißt, intern wird mit unter der 2.Level-Support ohne Wissen der Kunden eingeschaltet.
    Ist denn dein Problem erledigt?
    Wenn nicht, dann schalte doch mal nur ein Gerät wechselweise an. Geht es dann?

    Gruß Karl
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Jaaaaa... :cool:
    WLAN-Problem läuft seit gestern Mittag sehr konstant und stabil... suppi :D
    War wohl wirklich nicht am Router registriert, dass dies dann aber überhaupt funktionierte?! :d
    Muss dann einfach bei einem Reset des Routers diesen Schritt immer mitmachen.


    Kennt ihr euch auch mit Netzwerk aus? :rolleyes:
    Wie komme ich den mit dem Smartphone auf dieses... am Rechner hab ich dies ja als eine Art Laufwerk stehen, aber wo finde ich dies im Smartphone?




    Wir wählen die Anbieter nach der Methode "Geiz ist geil" aus, da müssen die in Gegenzug sparen.

    Sorry, kann das aber irgendwie nicht mehr hören... denn wähle wenn nach dem aus, was qualitativ funktioniert und mir gefällt (egal welches Produkt), Preis kommt an zweiter Stelle... weiter legen die Preise Hersteller und Händler fest (nicht die Käufer), die sehr unterschiedlich sein können.
    Wie dann ein Produkt ist weiß man eh erst später, auch dessen Servicequalitäten.
     
    M

    marsusmar

    Guest
    Aber von allein lösen sich solche Probleme meist nicht.
    (Max wenn der Wlan adapter in/am PC gerde von Windows aktualisiert wurde)

    Sicher sind das Standartfragen an den Kunden, bei der 2meisten Standartfrage an uns die reinkommt. Da würde ich tagelang nach der Lösung suchen OHNE Standartfragen.

    Wenn du mich anrufen würdest, (Was nicht geht weil ich seit wochen out of Order bin) wüsste ich zu 95 % das du wlan am Router hast (sehen wir am Modell) Mit oder ohne Antenne ist doch völlig egal. Bei funktionierendem Wlan am Handy ist das auch eingeschaltet. Ich frage dann ob du einen internen oder externen wlan adapter am Pc hast schau mit dir wie alt und aktuell der ist und so weiter

    Hier hast du das Problem Tagelang wir wären nach max 30 Minuten fertig gewesen.

    Ach ja, kein Gerät wird für wlan am Router registriert der sendet nur, und zeigt an was er sieht. Die registrierung (Das Profil) geschieht immer am nutzenden gerät, Pc,Tablet Smartphone meist bei allem mobilen unter Einstellungen/Wlan. Das Profil Muss aber nur geändert werden wenn sich Der Router/der Wlan adapter ändert.

    Suse
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Wo soll den da etwas eingestellt werden ... und wo sieht man, welches Wlan man hat?
     
    R

    Rentner

    Guest
    Der verlinkte Beitrag stammt aus dem Jahr 2010, also aus der Computer-Steinzeit.
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Mein Lappi müsste von 2009 sein, der Router von 2011 ... heute Morgen hängte das Wlan auch wieder.

    Hatte da zur Einstellung aber nichts weiteres gefunden ... hab den Router B1000, muss mal die Software nochmals durchstöbern.
    Oder, wenn die Hotline da helfen kann, diese mal versuchen zu erreichen.
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom