Wo kommt der Fisch her?

harryw

harryw

Mitglied
Hallo zusammen,

eben entdeckte ich bei meinem Gartenrundgang einen ziemlich großen toten Fisch in meinem Teich. Ich habe in den Teich nie Fische eingesetzt, außer Moderlieschen. Da der Teich erst jetzt ganz auftaut, nehme ich an, er war da schon vor der Kältewelle.
Ich bin ziemlich ratlos.

1. Weiß jemand, welche Fischart das ist?
2. Wo kann der herkommen?
Ich sehe zwei Möglichkeiten:
- Ein großer Vogel (z.B. Graureiher) hat ihn anderswo gefangen und hier verloren. Dagegen spricht, dass der Fisch scheinbar keine Verletzungen hat. Außerdem weiß ich nicht, ob die überhaupt so große Fische fangen können.
- Ein Vogel hat befruchtete Fischeier gebracht und der Fisch ist hier geboren und aufgewachsen und nun im Frost verendet. Dagegen spricht, dass ich ihn vorher nie gesehen habe. So groß ist mein Teich ja nicht, dass er so lange unbemerkt hier leben könnte.

Andere Ideen?

img_5319-jpg.667811


img_5321-jpg.667812
 
  • Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo harryw,

    keine Ahnung um welchen Fisch es sich handelt... Aus eigener Erfahrung kann ich aber Deine zweite Vermutung bestätigen. Ich gehe von einem Mitbringsel eines Vogels aus. Dies habe ich bei unserem Teich dauerhaft beobachten können.

    Freue Dich, denn das spricht meiner Meinung nach für ein gesundes Wasserklima Deines schönen, natürlichen Teiches.


    Schuppiges Grüßle!
     
    Sandor 2

    Sandor 2

    Mitglied
    Ist heute schon der 1.April?
    Ein Karpfen im Teich, na sowas.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Das scheint tatsächlich ein Karpfen zu sein.....
     
  • Top Bottom