Wo sind die Grill-Meister/innen und deren Grill :-)

Mr.Ditschy

Mr.Ditschy

Foren-Urgestein
Hallo,

ich weiß, momentan ist kein Grill-Wetter, aber denke mal, dass dies heuer sicher nochmals besser wird. ;)

Dazu suche ich Anregung zu Grillgut und dessen Zubereitung, da es bei uns nur immer fertig gewürzte Steaks und Würstchen gibt (die auch manchmal nicht lecker sind), da es doch meist schnell gehen sollte.

Zum Grillen gehört auch immer ein zufriedenstellenden Grill, dazu gibt es sicher auch viele interessante Objekte.

Weiter gibt es auch immer eine bestimmte Grillperson, wer ist dies bei Euch?


Also, her mit Euren hübschen Grillplätzen mit Grillgut und dessen leckeren Rezepte und Co. :cool:


-----
Mach mal gleich den Anfang.

Also Grillen tu meist ich, als ...

Grill:
Habe nur einen rechteckigen Holzkohlen Säulen-Edelstahlgrill, der natürlich Optisch wenig Anreizte macht, aber von der Handhabung bestens funktioniert. :D
Weiter hab ich noch eine Feuerstelle im Rasen, kommt aber wenn dann nur an Geburtstagen zum Einsatz.

Grillgut:
- Steak: Fertig mariniert, naja, manchmal recht zääääh.
- Bockwurst: Immer lecker.
- Zucchini: Einfach an der Seite gegart, manchmal etwas mit der Grillsoße betupft.
- Brot: Ebenfalls an der Seite geröstet.


... was verwendet Ihr?
 
  • mein geheimer Garten

    mein geheimer Garten

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Hier ein paar Tipps, so aus dem Nähkästchen geplaudert:

    Fleisch immer nach dem Grillen salzen, auch in der Marinade sollte kein Salz sein, macht das Fleisch sonst trocken.

    Grillgut immer gut abtrocknen, bevor es auf den Grill kommt, damit weder Marinade noch sonst was in die Glut tropfen kann.

    Grillfleisch immer vorher herausnehmen und mit Zimmertemperatur grillen, nie aus dem Kühlschrank, macht Fleisch auf jeden Fall zarter!

    Noch ein Tipp für Nicht-Fleisch-Esser: Überraschungspäckchen! Alufolie einölen und portionsweise mit Gemüseschnipseln, einer Knopi-Zehe und evtl. etwas Ziegenkäse o.ä. füllen, gut würzen, zusammendrehen und grillen.... Lecker!!
     
    mein geheimer Garten

    mein geheimer Garten

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Ach, noch was:

    Bockwurst sollte überhaupt nicht gegrillt werden, da die enthaltenen Pökelsalze krebserregende Stoffe beim Grillen entwickeln. Oder meintest Du Bratwurst? Das wäre natürlich o.k.
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Grill:
    Habe nur einen rechteckigen Holzkohlen Säulen-Edelstahlgrill, der natürlich Optisch wenig Anreizte macht, aber von der Handhabung bestens funktioniert. :D
    Weiter hab ich noch eine Feuerstelle im Rasen, kommt aber wenn dann nur an Geburtstagen zum Einsatz.

    Grillgut:
    - Steak: Fertig mariniert, naja, manchmal recht zääääh.
    - Bockwurst: Immer lecker.
    - Zucchini: Einfach an der Seite gegart, manchmal etwas mit der Grillsoße betupft.
    - Brot: Ebenfalls an der Seite geröstet.


    ... was verwendet Ihr?
    Grill:
    Bei größeren Feiern (ab 10 Leute aufwärts) einen Edelstahl-Säulengrill, bei weniger größeren Gruppen einen kleineren viereckigen Grill.
    Beide -natürlich- nur mit Holzkohle befeuert.

    Grillgut:
    - Steaks, Nackensteaks, Putensteaks immer selber mariniert (Abend vorher),
    - Bratwürste verschiedener Art,
    - Spare-Ribs,
    - ganze Forelle in Alufolie,
    - Scampi-Spieße (selten)

    - Zuccini halb aufgeschnitten und ausgehöhlt mit einer Füllung aus Hack und dem vorher gewonnenen Zuccinifleisch,
    - Spieße abwechselnd mit Tomaten und Champignons bestückt,
    - Gemüsespieße mit Zwiebeln, Paprika u.a.

    - verschiedene Brote (lecker ist Fladenbrot), dazu selbstgemachte Kräuter- und Knoblauchbutter.


    @Commander, keine Scheu für Deine Liste, der Speicherplatz des Servers reicht bestimmt dafür... :D
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Fini

    Fini

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Cevapcici!

    Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch vermischen,
    Würzen mit alles was da ist (ich nehm immer Suppenwürze, Salz und Pfeffer)
    Paprika Edelsüss dazu und fest mischen

    dann so längliche kleine Würstchen formen und auf den Grill damit ..

    du kannst auch mal nach Cevapcici googeln

    https://www.google.at/search?q=cevapcici&client=firefox-a&hs=1a5&rls=org.mozilla:de:official&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=AhISUv2HNJT64QT4hoGAAw&ved=0CEcQsAQ&biw=993&bih=851

    Raznici ist die gleiche Masse nur macht mann daraus so Fladen

    ist ein slavisches Grillgericht :)

    Spiesse mach ich mit Putenfleisch, Frankfurter Würstchen, Paprika, Zwiebel und Speck ... alles abechselnd auf den Spiess und grillen

    wir grillen auch gern mal Hünchen .... gut gewürzt sind die sehr gut am Grill
     
  • Zwiebelchen

    Zwiebelchen

    Mitglied
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Grill:
    Kugelgrill

    Grillgut:

    • Steaks, Würstchen, Spieße, Cevapcici (was man so alles beim Metzger bekommt)
    • Schweine- / Rinderbraten / Rollbraten
    • Hähnchen
    • Spareribs
    • Fetakäse / Grillkäse
    • Folienkartoffeln
    • diverses Gemüse/Kartoffelecken in der Aluschale
    • Wraps
    • bei Bekannten mit Pizzastein: Pizza / Flammkuchen
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Wie machst Du einen Rollbraten auf dem Grill? :confused: Der braucht doch ziemlich lange.

    Stimmt, die hatte ich vergessen... vorkochen, in Alufolie einwickeln und ab in die Glut... dazu verschiedene Arten von Butter plus Sour-Creme und ein paar frische Kräuter...


    Wenn ich das hier so lese... wir sollten unbedingt mal ein gemeinsames Foren-Grillen veranstalten!!! Jeder bringt etwas mit was er besonders gut kann oder besonders lecker findet.
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Grill: groß genug
    Grillgut: Wildschweinrippchen.....
     
    mein geheimer Garten

    mein geheimer Garten

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    wahrscheinlich hast du recht, aber bockwurst (am besten die mit kraut) gegrillt ist superlecker!!!
    Hallo Bernd,

    tja, leider habe ich (mal wieder) Recht.... Mein GG hasst das auch:p:p:p

    Hier ein Zitat von vielen aus dem Netz:

    Ob Steak, Wurst oder Gemüse auf dem Rost landet, ist nicht nur eine Geschmacksfrage. Einige Fleischsorten und Fette eignen sich nicht zum Grillen. Darauf weist der Informationsdienst aid hin. So sollten gepökelte und geräucherte Fleisch- und Wurstsorten nicht über 100 Grad erhitzt werden - eine Temperatur, die beim Grillen weit überschritten wird. Andernfalls bilden sich giftige Nitrosamine, die als krebserregend gelten. Fleisch- und Bockwürste, Schinken, Speck und Kasseler gehören daher nicht auf den Rost.
     
  • mein geheimer Garten

    mein geheimer Garten

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Habe übrigens kein Jodel-Diplom ;) aber dafür ein Grill-Diplom "Weber-Grill"
    :p
    besserwissende Grüsse
     
    Zero

    Zero

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Hallo,

    "mein" Grillmeister von GG grillt ebenfalls mit einem Kugelgrill, aber oftmals mit Briketts, da sie die Wärme länger halten.

    Vieles der auch von uns gegrillten Speisen wurden schon genannt, wie z.B.
    Fisch
    Gemüse in verschiedenen Varianten
    Hähnchen usw.

    Aber, wir grillen zu gewissen Anlässen und wenn auch Besuch da ist, noch
    Gans
    Babypute
    Spießbraten

    LG Karin

    Ach mir fällt noch ein. Wir grillen auch im Winter. Sprich die Weihnachtsgans oder Pute
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Wir sind altmodisch, wir haben noch einen Lavastein-Gasgrill.
    Aber das Teil finde ich so genial, von dem trenne ich mich nicht.
    :D


    Ich grille vor allem gerne Fisch.
    Wildlachs, mit ein paar Tropfen gutem Olivenöl und ein paar
    Limettenscheiben in Alufolie packen.

    Forelle mit ganz wenig Öl und Kräutern nach belieben in Folie
    packen.

    Champignons, die großen, putzen den Stiel entfernen mit
    Frischkäse füllen.

    Gemüse wie Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden
    marinieren mit etwas Öl und Gewürzen nach Wahl.

    Paprika, Zwiebeln, Tomaten in Folie eventl. sogar gefüllt.

    Brot mit Knoblauch abreiben und rösten.....

    Mei die Liste würde unendlich werden.

    Schweinelendchen, Kalbskotelett, Rindersteak ....
    Pute, Hähnchen, Lamm.


    Zum Nachtisch kannst du Banane grillen, und es gibt sogar
    Grillschokolade.

    :D
     
    Ami im Garten

    Ami im Garten

    Neuling
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Hallo bin neu hier so Gruß erst an alle und bitte entschuldige alle Grammatik Fehler bin halt nur ein alte Ami " in good old Germany "........... Hier ein lecker BBQ Sauce

    Bourbon BBQ Sauce

    475 ml Ketchup
    120 ml Zitronen Saft
    4 EL braun Zucker
    4 EL Apfelweinessig
    2 TL Worcestershire Sauce
    2 TL Senfmehl
    1 TL Zwiebel Pulver
    1 TL Knoblauch Pulver
    4 EL Honig
    1 Tasse Bourbon

    Alles langsam erhitzen fertig !!
     
    mein geheimer Garten

    mein geheimer Garten

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Ungewöhnliches "Grill-Sandwich"

    Toastscheiben buttern und mit Feigen-Senf dünn bestreichen. Camembert in dünnen Scheiben darauf legen, Räucherlachs und einige Dill-Spitzen. Eine Feige waschen und in dünne Scheiben schneiden, ebenfalls darauf legen. Toast mit Butter und Feigen-Senf obendrauf, darauf achten, dass nichts überhängt.

    Auf beiden Seiten jeweils 2 - 3 Minuten (indirekte Hitze) grillen.... Köstlich!!!!

    Geht auch wunderbar mit geräuchertem Schinken....
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Ach, noch was:

    Bockwurst sollte überhaupt nicht gegrillt werden, da die enthaltenen Pökelsalze krebserregende Stoffe beim Grillen entwickeln. Oder meintest Du Bratwurst? Das wäre natürlich o.k.
    Puuhh, dass ist mir neu! :(

    Das ist schon Bockwurst und die grillen wir schon seit Jahren.
    Selbst über der Feuerstelle werden die Würste von den Kindern am Stecken gegrillt, hmm ...

    Am Kiosk gibt es doch aber die selben, oder sind dies andere?
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Zuletzt bearbeitet:
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Hmm, glaub da gibt es verschiedene Bockwürste!

    Hab hier so eine gegrillte Bockwurst gefunden, anbei auch das dazugehörige Rezept. Leeeeeecker. :grins:


    edit-- seit nicht sauer, aber den verein lassen wir mal besser außen vor. keine gute erfahrungen...


    Nachtrag
    @Commander:
    @Lieschen M:
    Danke ;)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    :(Nein, tut mir leid, dich diesbezüglich korrigieren zu müssen, Ditschy: Bockwurst ist ein feststehender Begriff und sie ist IMMER gepökelt.

    Insbesondere kleine Kinder sollten sie nicht essen, denn das Nitrit behindert die Sauerstoffaufnahme des Blutes.:(

    Als Erwachsener kann man jedes Risiko eingehen.:grins:

    (Saufen, Rauchen, Rasen ..mit dem Auto/Motorrad .....)

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:

    P.S. Auch "Marion" kann mal was vergessen ... oder nicht wissen ... so wie wir alle!!
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Huhu Ditschy,
    naja, wenn du mal bei den verpackten Grillwürsten schaust - hab ich gerade gemacht -, dann kannst du feststellen, dass weder in der Bio-.. noch in der konventionellen Grillwurst Nitritpökelsalz enthalten ist.

    Von einer Firma Schlütter aus Nürnberg haben wir beide Sorten im Kühlschrank, denn Nürnberger bzw. Thüringer Rostbratwürste essen wir am allerliebsten. Die sind so toll gewürzt.

    In der Metzgerei/an der Fleischtheke bekommst du auch nur Ungepökeltes zum Grillen.

    Auf die Idee, dass man Bockwürste grillen könnte, bin ich noch nie gekommen.

    Wahrscheinlich bist du so jung, dass du kein Selbst-Schlachten mehr kennst:
    Die Wurst sah nicht "appetitlich" rosa aus wie heutzutage die Kalbsleberwurst, sondern immer gräulich wie jetzt immer noch die Hausmacher Leberwurst.

    Auch wenn du Biowurst/-schinken kaufst, wirst du die Farbe komisch grau-braun finden, wenn das Nitritpökelsalz fehlt.

    Sogar in vielen Käsesorten ist es seit ein paar Jahren enthalten.

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    Lieschen M

    Lieschen M

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    ...

    Geht auch wunderbar mit geräuchertem Schinken....
    Und der ist nicht gepökelt? Oder wird er nicht über 100 Grad warm?

    Wenn ich so lese, was ihr so Leckeres grillt, bekomme ich richtig Lust, meinen Kugelgrill, der ein tristes Dasein in der Schuppenecke fristet, mal wieder zu aktivieren.

    Worauf sollte ich beim Kauf der Grillkohle achten? Oder ist es da egal, ob die von der Tanke ist oder aus dem Baumarkt?
     
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Worauf sollte ich beim Kauf der Grillkohle achten? Oder ist es da egal, ob die von der Tanke ist oder aus dem Baumarkt?
    Verwende eigentlich nur noch günstige Holzkohle und Holzbriketts, die kommen dann gemischt in den Anzündkamin.

    Bei der Holzkohle merkt man manchmal die Qualität, z.B. kleine Brösel oder zu große Brocken, kaufe da aber immer gleich einen 10kg Sack.
    Bei Holzbriketts hab ich noch keine Unterschiede gemerkt, da gibt's es meist die 3kg Säcke im Angebot.

    Schmecken trutz bei beiden. :grins:
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Wo/wie kauft ihr die Bockwurst?

    Wir kennen sie nur in Glas/Dose zum Erhitzen in Wasser.
    hä???

    eine frische bockwurst bekommst du hier in jedem supermarkt mit wursttheke oder eben beim fleischer/metzger.
    die dinger aus dem glas oder der dose sind eigentlich nur für den absoluten notfall.:grins:
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    ....machen die Berliner nicht aus der Bockwurst ihre Currywurst ?
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Und der ist nicht gepökelt? Oder wird er nicht über 100 Grad warm?
    der nitrosamingehalt in rohem schinken oder rohwurst ist höher als in einer bockwurst! allerdings sollte man generell gepökeltes gut aufgrund der hohen temperaturen nicht braten, grillen oder auch fritieren.
    aber das ist die pure theorie!!!
    ich lebe ja auch noch.:D:D:D
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Hallo Michi,
    so weit ich weiß und es kenne, wird Currywurst aus Bratwurst vom Grill gemacht - hier ist es jedenfalls so!

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    schon klar Moorschnucke , so kenne ich es auch ...... aaaber in Berlin ist das glaube ich etwas anders ...jedenfalls hat es anders geschmeckt ;)
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    ....machen die Berliner nicht aus der Bockwurst ihre Currywurst ?
    bist du irre???:d:d:d das machen nur die absoluten schwachmaten und amateure.
    eine currywurst ist eine eigens dafür geschaffene spezialität.
    sie sieht zwar in der form ähnlich aus, aber der inhalt ist verschieden.
    ein schon mit curry und andere gewürzen versetztes fleischbrät wird dafür verwand.
    aber wir reden hier von einer originalen currywurst. nicht von dem müll der da z.b. in nrw angepriesen wird. da gibts ne ördinäre bratwurst, wo sie oben ein wenig currypulver drüberstreuen. das nennen die dann currywurst.:d
    in hamburg bekommste wahrscheinlich nen ollen aal mit ketchup.:D:D:D
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    hört hört .................... mit oder ohne Darm ? :grins:
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    die originale ist eigentlich ohne darm. ich persönlich mag es aber lieber wenn sie schön kross ist. und das geht nur mit darm.:grins:
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Ahaaaa , also doch, Wiki sagt : " Bei der Berliner Currywurst gibt es zwei grundlegende Varianten: mit und ohne Darm. Die zu Anfang ausschließlich verwendeten Würste mit Darm sind gepökelte und leicht geräucherte Brühwürste

    tz tz tz

    :grins:
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    in hamburg bekommste wahrscheinlich nen ollen aal mit ketchup.:D:D:D
    Vooooorsichtig.... immerhin wurde die Currywurst in Hamburg entdeckt....
    In Berlin wurde die Currywurst erfunden, in Hamburg entdeckt.
    Quelle

    Und hier am Jungfernstieg und der Mönckebergstraße gibt es immer noch die beste Currywurst Europas bzw. der ganzen Welt!!
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Das sag ich, weil einige davon in mir landen.... :grins:
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Vooooorsichtig.... immerhin wurde die Currywurst in Hamburg entdeckt.... Quelle

    Und hier am Jungfernstieg und der Mönckebergstraße gibt es immer noch die beste Currywurst Europas bzw. der ganzen Welt!!
    wenn fische von der großen weiten welt träumen...:D:D:D
    diese köstlichkeit wurde in berlin erfunden.
    oder hat schon mal jemand irgendwo auf einem hinweisschild "echte hamburger currywurst" gelesen? außer vielleicht in einer fischbude.

    wo es die beste gibt, wird wohl für ewigkeiten geschmackssache bleiben.
    auf jedenfall sollte sie nicht nach fisch schmecken.:D
     
    Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Huhu ihr Lieben,
    nur einmal hab ich in Berlin Currywurst gegessen .... und nun weiß ich endlich, wieso sie so anders geschmeckt hat, als ich es gewohnt war:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Currywurst

    Wir essen nur 2 bis 3 x pro Jahr etwas von ner Pommes-Bude, aber dann schmecken die hiesigen Brat- oder Currywürste schlicht prima.

    Liebe Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Genau schmecken muss sie ! Wir machen sie öfter mal selbst vom Grill damit das auch ne ordentliche Portion gibt und das Rezept für die Souce wird sein Jahren verfeinert ;)

    kommt dem vom "ollen Ami" schon recht nahe .....bis auf den Bourbon...der kommt hier nicht ins Glas und schon gar nicht in die Souce :p
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    aber wir reden hier von einer originalen currywurst. nicht von dem müll der da z.b. in nrw angepriesen wird. da gibts ne ördinäre bratwurst, wo sie oben ein wenig currypulver drüberstreuen. das nennen die dann currywurst.:d
    Dann haste noch nie im gaaanz kleenen Profi-Grill bei Raimund gesessen....wenn schon die Berliner drüber schreiben...ich habe da oft mit dem Bartzi schnabbuliert...

    http://www.berliner-zeitung.de/archiv/warum-der-sterne-koch-raimund-ostendorp-in-bochum-wattenscheid-eine-frittenbude-betreibt--is-lecker--,10810590,10043050.html

    Beste Grüße
    Doro
     
    Commander

    Commander

    Moderator
    Mitarbeiter
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Dann haste noch nie im gaaanz kleenen Profi-Grill bei Raimund gesessen....wenn schon die Berliner drüber schreiben...ich habe da oft mit dem Bartzi schnabbuliert...

    http://www.berliner-zeitung.de/archiv/warum-der-sterne-koch-raimund-ostendorp-in-bochum-wattenscheid-eine-frittenbude-betreibt--is-lecker--,10810590,10043050.html

    Beste Grüße
    Doro
    nette geschichte. aber so wirklich watt über die wurst schreiben die nicht. da steht ja nicht mal ob sie lecker ist.
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    wenn fische von der großen weiten welt träumen...:D:D:D
    diese köstlichkeit wurde in berlin erfunden.
    oder hat schon mal jemand irgendwo auf einem hinweisschild "echte hamburger currywurst" gelesen? außer vielleicht in einer fischbude.

    wo es die beste gibt, wird wohl für ewigkeiten geschmackssache bleiben.
    auf jedenfall sollte sie nicht nach fisch schmecken.:D
    Mein herzallerliebster @Commander....

    ich wusste dass Du darauf anspringst :grins:und ich ahnte, dass Du nicht richtig liest....:p

    Selbst als waschechte "Hamburger Deern" weiß ich, dass die Currywurst angeblich von Herta Heuwer erfunden wurde (weiß es natürlich besser...:D), aber in Hamburg wurde sie entdeckt...

    Und nach Fisch schmeckt bei uns nicht eine einzige Currywurst sondern nach ausgewählten wohldosierten Gewürzen, kross gegrill, mit unnachahmlicher Soße... ich glaub ich sollte meine Mittagspause mal wieder am Jungfernstieg verbringen... *vorVorfreudeWasserimMundzusammenlauf*..

    Guck mal hier, lecker nicht? :D


    Sag mal, hat Du eigentlich Geschwister??:d
     
    M

    mikaa

    Guest
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Kult und Geschmack passen sehrwohl zusammen

    Tipps von der Pommes-Polizei

    [FONT=Arial,Arial][FONT=Arial,Arial]Im Buch werden die Frittenbuden nicht nur liebevoll vorgestellt , sondern auch bewertet. Die Höchstwertung von fünf Pommes bekamen außer der Speisegaststätte Höwel in Waltrop u.a. „Eddi's Durst- und Wurstexpress" in Witten und der „Profi-Grill" in Bochum [/FONT][/FONT]
    [FONT=Arial,Arial]

    [FONT=Arial,Arial]Quelle[/FONT]




    [/FONT]
     
    Jazz Brazil

    Jazz Brazil

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    ah ja, ich stand auch schon beim Konnopke im Prenzel-Berch am Grillstand....ehrlich, weiß meine Zunge nach JAHRZEHNTEN wirklich, ob Raimund oder Konnopke die bessere macht?

    Ich weiß nur noch, daß ich in Binz den alller-allerbesten Döner gegessen habe. Wer das Fleisch net verbrutzeln läßt wie viele gestreßte Nordstadt-Dönerbuden, der hat bei mir was gut. Und selbstgemacht müssen eigenlich alle Soßen sein, ob in der Dönerbude oder beim Curry-Mann/Frau, das ist egal.

    Beste Grüße
    Doro
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    AW: Wo sind die Grill-Meister/innen und dessen Grill :-

    Komm mal nach Hamburg, dann gehen wir beiden Grazien Currywurst essen... :grins:
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    S Die Nacktschnecken sind wieder los - welche sind das? Tiere im Garten 8
    D Vertikutierer - Sind die Messer scharf? Rasen 1
    Rosabelverde Warum sind die großen Fotos so groß? Supportforum 77
    Opitzel Die wilden Störche sind wieder da! Nützlinge 673
    C Feuerbohnen. Sind die reif? Obst und Gemüsegarten 3
    D Sind die Frühlingsknotenblumen noch zu retten? Zwiebelpflanzen 3
    Z Triebe die nicht ausgegeizt worden sind? Tomaten 2
    Eisenkraut Feuer-Anzünder selbstgemacht,- sind die schädlich? Haus allgemein 2
    L Walnüsse sind zu hart zum knacken - Warum ist die Schale so hart? Laubgehölze 23
    L Hilfe - Sind die beiden Pflanzen noch zu retten? Pflanzen allgemein 2
    bonifatius Zitrone wie überwintern, wann sind die Früchte reif? Zitruspflanzen 48
    B sind das die gewünschten wurzeln? Zimmerpflanzen 3
    Jazz Brazil Und? Wie das Wetta? - Oder: Wo sind nur die Socken hin? Small-Talk 13150
    Jazz Brazil Wo sind die denn?? Pflanzen allgemein 17
    Timberlander Wo sind denn die Amseln? Nützlinge 20
    V Sind Ameisen die Ursache? Tiere im Garten 5
    O.v.F. sind das die Eisheiligen Small-Talk 48
    Tomatenchili Melonen und Gurken veredeln -Wo sind die "Fachleute" :) Obst und Gemüsegarten 16
    Murmelchen Wo sind die Benachrichtigungen? Supportforum 4
    sarkuma Sind die Tomaten noch zu retten? Tomaten 19

    Ähnliche Themen

    Top Bottom