Zeigt her Eure Teiche

fliegerass44

fliegerass44

Gesperrt
Männer machen im Garten, außer Rasen mähen, nichts richtig. Das ist einfach so. Und auf Blümchen und Büsche darf man sie schon gar nicht loslassen.:rolleyes:
Tina,

Laß den Garten weg, Männer machen nie nichts richtig,-----

das ist nun mal so !!!
Zumindest in den Augen der Frauen,

das ist nun auch mal so!

Manchmal frage ich mich, warum mache ich überhaupt noch etwas,

aber tue ich nichts, ist das wieder auch nicht richtig.

Da die meißten Männer aber eine gewisse Bequemlichkeit besitzen, ist das alles zu ertragen. Richtig gefährlich wird es erst wenn die Dummen, fleißig sind.
 
  • fliegerass44

    fliegerass44

    Gesperrt
    Aber wie es auch sei, wenn man schon hier mitmischen darf: und das verstehe ich als Privileg, sollte man auch Farbe bekennen.

    Also ein Bildchen von unserem Gartenteich.
    Er ist schon etwas älter (ca. 20 Jahre), die Folie hält aber noch, ich trage nahezu das gesamte Oberflächenwasser ein. -Kostet ja heutzutage sonst was.-

    Größe ca. 8 x 11 m Tiefe: leider nur noch 80 cm.
    Die Goldfische habe ich reingesetzt, alles andere kommt von selbst, Kröten zur Laichzeit, Molche, Frösche, Ringelnatter, Libellen, Vögel zum Trinken.
    Auch ab und zu ein Fischreiher und manchmal brütet eine Stockente.

    Er macht mir am wenigsten Arbeit und am meißten Freude.
    (Bei meiner BH ist das genau umgekehrt.)

    Wollte ihn ansich sanieren, ist aber eine größere Sache.
    Zum auf die Bank davor sitzen und dem Wasserplätschern zuhören
    gibt es genug Fans.
    Für die Sanierung nicht.
     

    Anhänge

    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Wie kommt mir das doch bekannt vor.
    Irgendwann, lange ist es her, meinte mein Mann, er hätt gern einen Teich. Ich war davon nicht sonderlich angetan. Na, jedenfalls hat er irgendwann im Vorgarten gebuddelt und es entstand ein Teich, wenn auch nur ein kleiner.
    Anfangs hat er auch die damit verbundenen Arbeiten selbst erledigt, bis auf die Bepflanzung. Das "durfte" ich dann machen, sonst hätten wir heute nur ein Wasserloch. Und wenn jemand das Teichlein bestaunt und es gefällt, dann fühlt sich mein Männel auf den Bauch geklatscht und wird sichtlich mindestens 20cm größer und ein befriedigendes Grinsen huscht über sein Antlitz.
    Wenn ich aber mal darum bitte, etwas aus dem Wasser zu fischen, weil ich nicht hinreiche oder ein Unkraut aus der für mich unzugänglichen Bepflanzung zu zupfen, dann folgt sofort der Satz:"Warum machst du das nicht selbst?"
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Laß den Garten weg, Männer machen nie nichts richtig,-----

    das ist nun mal so !!!
    Zumindest in den Augen der Frauen,

    das ist nun auch mal so!
    Genial !

    Dein Teich gefällt mir gut. Besonders die üppige Uferbepflanzung! Die großen Teichrosen hät ich auch gern...

    @tina: So ist es doch eigentlich bei den meisten. Jeder ist froh von anderen Lob bzw. Anerkennung zu ernten. Mir sagt man zB.nach, dass meine Hände angeblich im Dunkeln leuchten würden:d

    Liebe Grüße!
     
  • Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo tina!

    Endlich kann ich mir auch mal ein Bild Eures Teiches machen. Teichrosen find ich super - immer!

    Sind die beiden Leuchten die ich sehen konnte über Strom geschaltet oder haben die irgendwo versteckt einen Solarspeicher? Bei Solarleuchten würde mich interessieren, welche Erfahrungen Du da gemacht hast ( Leuchtdauer, Kraft) ?

    Und bitte richte doch Deinem GG ein Lob aus:D

    Liebe Grüße!
     
  • tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Hallo,

    diese 4 Leuchten sind mit Kabel verbunden und laufen über einen Trafo.
    Sie stehen aber nun schon mindestens 6 Jahre, wenn nicht länger. Da sie ständig der Sonne auf der Südseite ausgesetzt sind, ist nun langsam das Plastik der schwarzen Oberkappen am Ende. Es ist porös und stumpf und eine ist schon kaputt-ein Loch drinnen. Da das Kabel irgendwo im Erdreich verbuddelt oder bewachsen ist, kann man es nicht mehr entfernen. Ich möchte im Frühjahr eine neue Beleuchtung verlegen.
    Ich habe im Glo...........s-Baumarkt, der bei uns in der Nähe ist, eine gesehen, das sind allerdings nur 3 Leuchten und ein einzelner Sensor. Die Kabellänge von Lampe zu Lampe ist 3m. Das gedenke ich zu kaufen.
    Mit Solar im mittleren Preissegment hab ich keine befriedigenden Erfahrungen gemacht. Ich habe ca.12 Stück im hinteren Garten, in den Beete und rund um den Pool. Sie leuchten nicht sehr lange, was dort hinten auch nicht nötig wäre, aber einige wollten nach etwa 2 Monaten gar nicht mehr leuchten.
    Vielleicht sind die aus Edelstahl besser, sind ja auch teurer, aber passen nicht zu meinem Garten. Sieht mir zu steril aus.
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Mensch tina, ich glaub ich lauf Dir beitragsmäßig hinterher: Haus-Teich-Haus-Teich... Zum Glück fängt gleich mein Film an:)
    ...Sie leuchten nicht sehr lange, was dort hinten auch nicht nötig wäre...
    Das klingt nicht gut. Ich möchte im Sommer auch unbedingt Lampen verbauen. Wegen der großen Fläche kommt aber nur Solar in Frage.

    Bis später!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Film? Ich dachte, du guckst Daniela Katzenberger:rolleyes:

    Du wirst ja in deinem privaten Wäldchen auch Schatten am Teich haben. Da könnte man eine wählen, wo ein zentraler Sensor in der Sonne zum Einsatz kommt. Habe aber keine Ahnung, wieviele Lämpchen der versorgen kann.
    Sicher gibt es auch Modelle, die sind langlebiger und robuster. Meine hatte damals nicht viel Geld gekostet, war auch nur als Test gedacht.
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo!

    Die Katze? Nö.

    Heute war Pro7 dran. Aber anspruchsvolle Kost war das auch nicht.

    Am Montag geh ich eh in den Baumarkt. Da werd ich mich mal schlau machen was es alles für Möglichkeiten mit Solarlampen gibt

    Liebe Grüße!
     
  • fliegerass44

    fliegerass44

    Gesperrt
    Hallo Baumarktjunge, hallo Tina,

    alles Gute im NEUEN, hoffe ihr habt es gut angefangen.

    Teichrosen bitte nicht kaufen, wer welche hat gibt dir sicher gerne welche ab,sie neigen zum überwuchern und können durchaus gestutzt werden.
    Allerdings kein Vergügen sie loszupuhlen, geht nur im Sommer, es sei denn du bist Eistaucher, achte bitte auf Wassertiefe, Größe und Farbe, da gibt es erhebliche Unterschiede.

    Lampen, ich habe sowohl Stromanschluß als auch Solar.
    Ersteren brauch ich vornehmlich für Umwälzpumpe, Lampen betreibe ich damit selten, obwohl sie da sind. Solar ist problemlos, geben allerdings nur soviel Licht das schöne Effekte erzielt werden. Wirklich hell machen sie nicht.
    Habe sogar einige bunte, mit Wechseleffekt.
    Wenn jemand denkt Kitsch!, ok. mir gefällt es. Hat auch noch niemand gesagt.

    Jetzt im Winter hole ich sie rein, Sonnenstunden reichen nicht ganz zum Betrieb, wenn allerdings Schnee liegt, sehen sie toll aus.

    APP Katzenberger, ---- manche Männer mögen sie vielleicht - sonst wäre sie ja nicht so oft drin.
    Gut war die Sequenz bei "Verstehen sie Spaß". Blondie beantragt ein Visum für China.
    Vielmehr K. braucht man eigentlich nicht.

    BG MI 25
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo Fliegerass!

    Dir auch alles Gute!

    ...Teichrosen bitte nicht kaufen, wer welche hat gibt dir sicher gerne welche ab,sie neigen zum überwuchern und können durchaus gestutzt werden...
    Also da würd ich gern welche nehmen, von wem auch immer. Überwuchern ist (hoffe ich) kein Problem. Als Efeuliebhaber geh ich eh nach dem Motto "darfs etwas mehr sein".
    Wenn der Wind kleine Wellen übers Wasser bläst sieht das sehr schön aus. Aber generell strebe ich ein gruseliges und grünes Teichlinsenobjekt an, wo es aus jeder Ecke tieriesche Geräusche zu hören gibt.

    Grüßle!
     
    Teich-Volker

    Teich-Volker

    Foren-Urgestein
    Hallo zusammen!

    Erst mal wünsche ich Euch allen:
    Ein frohes neues Jahr!


    @ BMJ ( Abkürzung für Baumarktjunge ) ;)

    Also da würd ich gern welche nehmen, von wem auch immer.
    Für deinen Teich sind diese Teichrosen sehr gut, in kleineren Teichen, würde ich aber die Finger davon lassen. Wenn sie einmal im Teich sind, wird man sie nicht meht los.
    Dieses kann bei kleineren Teichen sehr ärgerlich werden.

    Ich hoffe wir sprechen auch wirklich von " Teichrosen " ;)
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo Volker!

    Die mein ich. Natürlich auch andere Farben. Das sind ja Teichrosen oder?
     

    Anhänge

    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo Volker!

    Danke für die schnelle Info! Abgesehen von der Blüte jetzt nicht so der Unterschied für mich. :d


    Grüßle!
     
    tina1

    tina1

    Foren-Urgestein
    Also, daß Teichrosen wuchern, kann ich nicht sagen. Meine verdrücken sich eher.
    Aber wie Volker ja weiß, kippt Tina gern mal Flüssigdünger in das Teichlein-gelle?

    @Fliegerass

    Alles Gute noch fürs neue Jahr!;)
     
    G

    gabyfink

    Neuling
    Nun, der Reiher kommt täglich, auch heute wieder und der Teich ist zwischenzeitlich wieder hergerichtet, leider hatte ich kein aktuelleres Foto...

    Da es bei uns relativ warm ist, ca. 13° kommen die Fischlein nach oben und so hoffe ich, dass sie doch flugs wieder nach unten verschwinden, sobald der Reiher auftaucht.

    Gefüttert wird nicht mehr, trotz der Temperaturen und trotz "Bettelns".
    In diesem Sinne: Gutes Neues Jahr!
     

    Anhänge

    babschi

    babschi

    Mitglied
    Nun, der Reiher kommt täglich, auch heute wieder und der Teich ist zwischenzeitlich wieder hergerichtet, leider hatte ich kein aktuelleres Foto...

    Da es bei uns relativ warm ist, ca. 13° kommen die Fischlein nach oben und so hoffe ich, dass sie doch flugs wieder nach unten verschwinden, sobald der Reiher auftaucht.

    Gefüttert wird nicht mehr, trotz der Temperaturen und trotz "Bettelns".
    In diesem Sinne: Gutes Neues Jahr!
    Hallo Gabifink

    Das sieht aus als ist der Teich außerhalb am Rande vom Garten, wo niemand vorbei kommt.Und da freut sich doch der Reiher ,wenn er mal vorbeischauen kann. Oder habt ihr in der Nähe einen Sitzplatz?
    Unsere Fische,
    natürlich betteln die auch,aber ihr Winterfutter bekommen sie trotzdem und die nehmen das auch an.
    Der Winter kommt noch!!

    Babsch
     
    I

    ingistern

    Guest
    Zeig ich dann mal unseren..

    Fotos vom letzten Jahr, Name der Rose ( *grins*) kenn ich nicht..., war schon vorhanden

    ist eine Betonwanne mit Natursteinen umfaßt, der Größere ca 4x3 m und darüber noch ein Kleiner 1.50 x1.50 m

    Im größeren Teich sind Goldfische und Shubunkins und Orfe.

    Der Kleinere ist zu flach für Fische, aber viele Molche, Wasserwanzen aller Art etc..

    verbunden sind die beiden Teiche mit einer Umlaufpumpe

    unserer....2jpg.jpg


    unserer....jpg


    unserer....1jpg.jpg
     
    G

    gabyfink

    Neuling
    @babsch:

    Der Teich ist eigentlich mitten im Garten und der Reiher also ganz schön frech
     
    Baumarktjunge

    Baumarktjunge

    Mitglied
    Hallo zusammen!

    Letztes Jahr holte sich der ferngesteuerte Monstertruck kalte Reifen auf dem gefrorenen Teich. Heute mußte das Quad zeigen, was die "coolen" Reifen aushalten. Vorher noch die gute Fettcreme in´s Kindergesicht und dann los!
    Doch auch der leichte Schneefilm konnte ein emsiges Durchdrehen der Räder nicht vermindern.

    Es gab auch noch ein Wettrennen gegen die Schwester auf dem Schlitten, aber auch ein Baumarktjunge hat schlittenzieherisch seine Grenzen...

    Ich schätze die Eisdicke so mind. 15cm. Die Freude der Kinder so ca. 100 Dingsbums.


    Geschafftes Grüßle!
     

    Anhänge

    S

    sander561@gmx.de

    Neuling
    Hallo

    ich habe leider noch keine Bilder von meinem kürzlich angelegten Teich gemacht.
    Werde aber bald welche hochladen.
    Mein Teich ist 8x12 Meter groß und ich habe dort eine EPDM Folie eingebaut.
    Dazu noch ein Oase Biotec Screenmatic Set 54000

    Werde mir dieses Jahr auch noch einen Oase Swim Skim zulegen.

    Zudem würde ich gerne wissen wo man Koi kaufen kann.
    Wenn jemand gute Ideen hat dann wäre ich sehr dankbar dafür.

    Gruß
    Sander
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin Babschi,
    wieso "noch zu sehen".... zumindest bei uns wäre es "wieder zu sehen".
    Eisdicke war knapp 30 cm, ist auf ca. 20 cm abgeschmolzen und die Fische sind GsD noch in Winterruhe.
    Da mögen sie bitte auch noch eine Weile bleiben, bis das Eis komplett geschmolzen ist.
     
    babschi

    babschi

    Mitglied
    Hallo EvaKa
    Ich muss mich entschuldigen.:(
    Die Fotos sind schon vom 31. 1. :rolleyes:
    Und jetzt, wo es taut sind die Fischis nicht zu sehen ,weil das Eis milchig aussieht.
    Es wird jetzt ja wärmer,und morgen sehen wir mal nach.;)
    Aber, ich denke auch ,das die noch im Winterschlaf sind.
    Schauen wir mal.

    Schönen Abend noch Babschi
     
    M

    machelnoff

    Gesperrt
    ich bin absolut begeistert von euren Teichen!
     
    hausgartine

    hausgartine

    Mitglied
    ich auch! Besonders die Winterbilder beeindrucken doch sehr! WErde auch mal eiens raussuchen bei Zeiten :)
     
    babschi

    babschi

    Mitglied
    Hallo der Grüne Daumen,
    wie meinst du das, weist nicht recht wie es weitergeht.

    Die Sicht von der Bank aus, herrlich das sieht soooo beruhigend aus, und bei den Büschen ringsherum toll. (ich kann mir nicht vor stellen das ein Reiher da rann geht , hab ich schon mal gesagt, ich weis )

    Was ich machen würde, einiges an Pflanzen von der Kante rundherum weg nehmen ,
    das ist eine Schweine Arbeit .

    Oder, alles wegnehmen , neu planen und aufbauen. :)

    Und was man noch gegen den Fischreiher machen kann, Angelsehne rüber ziehen.

    Babschi
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo babschi

    Ich denke, es müsste eine Pumpe bzw. Filter eingebaut werden, wir haben das Haus 2008 gekauft, vorher stand es 5 Jahre zum Verkauf und es wurde auch nichts (wirklich nichts!!!) am Garten bzw. Teich gemacht, wir haben Äste, Rechen und was weiß ich noch rausgeholt :schimpf:, unten ist halt noch ziemlich viel Schmotter drin, da bei Nachbars grenznah eine Lärche steht :mad:..so engmaschige Netze gibt´s nicht...
    Sicher auf der bank ist es an lauen Sommerabenden herrlich..:)
    Lg
    Gerd
     
    Rommi

    Rommi

    Mitglied
    Hallo Gerd,

    ich würd erst mal versuchen den Schmodder mit einem Käscher so gut es geht rauszuholen und den dann am Rand des Teiches ab zu legen das evtl. Getier wieder in den Teich zurück kann.
    Sind da Fische drin und wieviele?
    Wenn ja, dann wirst Du wohl nicht drum rum kommen einen UVC-Filter anzuschließen, auch den Uferbereich würd ich etwas auslichten.

    Es gibt ein Netz das die Lächennadeln abhält, NaturaGart bietet eins an das sehr engmaschig ist geht mal auf deren Website.

    VG
    Rommi
     
    N

    nordlicht64

    Mitglied
    Hier mal Bilder von unserem Teich.


    IMG_1337.jpgIMG_1335.jpg

    Gruß
    Nordlicht
     
    Rommi

    Rommi

    Mitglied
    Hallo Nordlicht,

    Dein Teich ist schön geworden;)

    Das einzige was nicht so gut ist ist die Seite an der Terrasse, da ist die Folie total ungeschützt, zweites Bild, die UV-Strahlung und die Eisplatte im Winter wird ihr da mächtig zusetzten.
    Es gibt doch eine Steinfolie in 40 oder 60 cm breite länge kannste selbst bestimmen,
    die würd ich da hin machen, vordere Plattenreihe abheben und die Steinfolie mit Außensilicon auf die Folie kleben, Plattenreihe wieder drauf, fertig.
    Dann ist die Folie geschützt und hält daruch länger;)

    VG
    Rommi
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo Nordlicht,
    toller Teich !!! Hast Du ne Filteranlage mit drin ? Auch deine Bepflanzung passtsehr gut zum Teich, den Tipp von rommi würd ich aufgreifen, hab ich bei meinem auch gemacht, allerdings mit Kieseln...

    Lg
    Gerd
     
    M

    mutabilis

    Guest
    Hallo Moorschnucke,
    dein Tümpelchen ist wirklich schön und gesund sieht er aus.
    Kannst du mir bitte sagen, wie diese Pflanzen mit den lilafarbenen Blüten
    auf deinem ersten Foto heißen?
    Die hab ich auch am Teich und würde so gern ihren Namen wissen.
     
    M

    mutabilis

    Guest
    Blutweiderich! *kopfklatsch*
    Danke Moorschnucke! :cool:

    Ja, der Designerteich ist sehr, sehr schick.
    Kompliment an den Designer. :)


    Sobald die Sonne wieder aufgeht,
    schieße ich auch mal ein aktuelles Foto von meinem Tümpel.
    Hab im Moment nur ein tümpeligen Entwurf vom Sprudelstein.
    flowercircus2012.jpg
     
    babschi

    babschi

    Mitglied
    Hallo, Nordlicht :)

    Ich muß Ronni Recht geben ,an der Terrassen- Kante sieht der Teich nicht so schön aus.
    Aber ansonsten ist der dir gut gelungen.:)

    Babschi
     
    M

    mutabilis

    Guest
    Hallo Babschi,
    dein Teich sieht wirklich gut aus! Kompliment!
    Wann fährt der nächste Zug? :grins:

    Hier meine kleine Pfütze:
    teich im juli.jpg
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo Babschi,

    na da hätte mein kleiner aber seine Freude ...

    Lg

    Gerd
     
  • Top Bottom