Zitronengras - woher und wie pflegen?

V

Vanille

Neuling
Hallo,

ich suche Zitronengras und die Pflegeanleitung dazu. Wer kann mir da weiterhelfen?

LG
Vanille
 
  • H

    hangthebest

    Neuling
    hi,

    ich denke Zitronengras ist super easy einzupflanzen. Du brauchst nur in einen Asialaden gehen, der Zitronengras an der Frische-Theke anbietet. Die kosten meistens nicht mal ein Euro für 5 Stücke, achte darauf, dass die untere Seite noch schon fleischig dick ist und dass die Stange relativ lang ist. Du kannst dann das untere Stück ganz ganz fein hacken und zu Hühnergerichten mitkochen, ... .

    Zum einpflanzen brauchst Du die gesamte Stange nur in feuchte Erde stecken und schön feucht halten. Dann dauerts nicht lange und die Stange wurzelt.

    Viel Glück,

    HangTheBest
     
    V

    Vanille

    Neuling
    Vielen Dank für diese Antwort.
    Hätte nicht gedacht, dass das so einfach ist. Werde es auf jeden Fall dieses Jahr ausprobieren.
    Liebe Ostergrüße
    Vanille
     
  • O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Hallo zusammen,

    ich habe zu Zitronengras mal Fragen:

    Für was kann man dieses "Gras" benutzen?

    Wenn man es in den Garten einpflanzt, wie verhält es sich (Wuchert es wie zB. die Pfefferminze, Estragon?)
    Ist es Winter.-bzw Frostfest?

    LG
    Dieter
     
  • Vita

    Vita

    Foren-Urgestein
    Hallo Dieter,

    es ist nicht frostfest. Ich habe es aber noch nie in den Garten gesetzt, weil ich es nicht so oft benutzte und außerdem noch Zitronenthymian habe (der besser für Süßspeisen geeignet ist, wie ich finde).
    Benutzen kann man es für Tom Yum z.B., allgemein für thailändische Gerichte.
    "TOM YUM KUNG" - Scharfe Thailändische Suppe | Exotisches & Urlaubsrezepte Forum | CHEFKOCH.DE
    Rezepte für Ihre gesunde Ernährung - Thailändische Hühnersuppe mit Reis
    Dort, wo es grün ist, ist es sehr hart; man nimmt meist das Weiße und schneidet es haarfein.

    Viele Grüße
    Vita
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Vita

    Vita

    Foren-Urgestein
    ... machen wir gelegentlich, Fastenbreche, so mit 6 verschiedenen Gerichten und Duftreiskegeln ... jetzt gerade habe ich mir von gestern auf heute einen elenden Röchel- und Hustenvirus eingefangen, hähä, kann also nicht das Haus ausräumen und schuften. Freue mich darüber.
    Praktischerweise ist er virtuell auch gar nicht ansteckend.

    Viele Ostergrüße
    Vita, die das entsprechende Geschirr aus Thailand dazu hat, celadonfarbenes und 2fbg. rechteckige, schmale Schalen - und für ihr Leben gern thailändisch kocht und isst
     
    O.v.F.

    O.v.F.

    Foren-Urgestein
    Hallo vita,

    danke für Deine Antwort über Winter/Frosthärte

    und Euch beiden vita und niwi für die Kochideeen


    LG
    Dieter
     
  • B

    bolban

    Foren-Urgestein
    Hab' nun auch Zitronengras, aber ich habe gemerkt, man sollte
    es sehr sparsam verwenden. Pflänzla hab ich in normale Kompost-
    erde getopft und in's G-Haus gestellt, mal sehen was bei rauskommt.
     
    green

    green

    Mitglied
    Öhm...
    Ich glaube ich hab hier getrocknetes Zitronengras zum Teekochen!
    Der Tee schmeckt nicht sehr intensiv aber sehr lecker wie ich finde.

    Also Zitronengras ernten, trocknen und Tee kochen?

    Zitronige Grüße von
    green
     
  • Ähnliche Themen

    Ähnliche Themen

    Top Bottom