Zucchini: Blätter verfärben sich

J

Jana300

Mitglied
Liebe Gartenfreunde
Die Blätter von meinem Zucchini-Stock verfärben sich. Weiss jemand warum?

Vielen Dank.
Liebe Grüsse
 

Anhänge

  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Könnte ein simpler Nährstoffmangel sein.

    Sind die weißen Flecken sortentypisch (haben ja einige Zucchini), oder hast du Mehltau?
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Ich habe ihm vor ein paar Wochen Nährstoffe gegeben. Vielleicht hätte ich mehr geben sollen?
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Dann sind die weißen Flecken nicht sortentypisch.
    Gegen Mehltau kann man mit verdünnter Frischmilch spritzen (war das 1:10?) oder auch mit Natronlösung/Backpulver. Ich hoffe, da äußert sich noch jemand zu, ich hatte selbst noch nie Mehltau - nur andren Ärger.

    Noch einmal Düngen könnte nicht schaden, einfach mit einem Gemüsedünger, was du gerade da hast.
     
  • J

    Jana300

    Mitglied
    Danke. Ich gebe ihm jetzt gleich Dünger.
     
  • Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Blätter mit Mehltaubefall alle abschneiden! Spritzen würde ich jetzt nichts mehr. Das Zeug (Pilzsporen) ist eh überall. Düngen ist nicht verkehrt.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Tubi, danke. Das ist jetzt tatsächlich Mehltau? Ich kann es erst morgen abschneiden, da jetzt dunkel ist. Und es werden dann fast keine Blätter mehr dran sein, weil eigentlich alle Blätter so aussehen. Weisst du den Grund für Mehltau? Soll ich die abgeschnittenen Blätter im Müll entsorgen?
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Gedüngt habe ich noch, als es noch ein wenig hell war.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Mehltau ist eine Pilzinfektion, das kommt wenn es zu nasskalt ist, Feuchtigkeit, wie Morgentau nicht schnell genug abtaut. Es ist nicht schlimm, wenn man die Ausbreitung verhindert. Doch, da kommen genug junge Blätter nach. Mach alles, was sehr stark diese weißen Flecken hat, ab und alle gelben alten Blätter. Ich würde das in die Grünabfalltonne tun.
     
  • J

    Jana300

    Mitglied
    Vielen Dank Tubi. Mache ich gleich morgen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ich habe vier Zucchinipflanzen, sie haben auch seit einiger Zeit Mehltau. Ich mache regelmäßig alle sehr befallenen Blätter ab und sie wachsen fröhlich weiter. Ich kann nicht den ganzen Garten spritzen. Es dauert eh nicht mehr lange und auf 40 Kilo Ertrag werde ich locker kommen.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Danke für die Info. Wie lange meinst du, gibt es Zucchini?
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Je nach Düngung, sie machen jetzt langsamer, machen nur noch alle paar Tage Früchte und dann bis Oktober, wenn man Glück hat bis zum Frost. Aber die Hauptsaison ist vorbei.
     
    Bernd Ka.

    Bernd Ka.

    Mitglied
    Es wird Herbst für diese Hochleistungspflanze,
    und entsprechend stellt sich diese Pflanze darauf ein,
    Düngen wird da kaum weiter helfen. Höchstens das Einkürzen
    überlanger Triebe. Das fördert das Ausreifen noch vorhandenere Früchte.
    VG Bernd
     
    Celtis

    Celtis

    Foren-Urgestein
    einkürzen?
    sie lebt noch an den Enden, dort sind bei mir Blüten und die kleinen Früchte, wenn ich sie da abschneide/einkürze, ist es vorbei mit der Ernte
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Also meine Pflanzen produzieren noch an allen Seiten Früchte. Da werde ich nichts einkürzen.
     
    Bernd Ka.

    Bernd Ka.

    Mitglied
    Durch das Einkürzen können die noch vorhandenen Früchte ausreifen,
    ab September bringen auch noch so viele Blüten keine Früchte mehr.
    Warum: Die Sonne als Ernährungsbringer zieht sich zurück
    und das merkt auch die Pflanze, möchte gerne, doch die Power dazu fehlt.
    VG Bernd
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Dazu muss die Pflanze aber mehrer Triebe haben. Es gibt ja auch eintriebige Zucchini.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Bernd, vielen Dank für die Info. Bei meinem Zucchini hat es nur ein Trieb.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Hat jemand mehrere Triebe? Wenn ja, dürfte ich ein Foto haben? Ich habe das noch nie gesehen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    J

    Jana300

    Mitglied
    Bei dieser Gelegenheit habe ich noch eine andere Frage. Ich stelle ein Bild ein. Dieses ist vom 23. Mai. Ich glaube, ich habe die Kerne zu spät eingesetzt. Ich konnte deswegen erst spät anfangen zu ernten. Wann setzt ihr die Kerne ein? Kann man diese in die Wohnung nehmen, wenn es zu kalt ist, oder kann man sie draussen lassen? Was ich auch noch falsch gemacht habe, ist, dass ich den Topf bis Sommer auf der Terrasse hatte und nicht allzuviel Sonne. Erst als mir ein Licht aufging und ich merkte, dass er zuwenig Sonne hatte und ich ihm einen Standort an der Sonne gab, wuchs er kräftig. Daher auch die späte Ernte.
     

    Anhänge

    J

    Jana300

    Mitglied
    Ja, mache ich morgen. Aber wird schwierig, so groß bin ich nicht, um die komplett draufzukriegen.
    @Jana300 ist Deine Pflanze im Topf oder im Gartenboden? Ach seh schon. im Gartenboden. Zucchini können auch mehrtriebig wachsen.
    Vielen Dank.
    Ich habe sie im Topf, da ich leider keinen Platz habe im Boden. Ich habe es zum ersten Mal im Topf versucht und wusste nicht, ob es gelingt.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Ach sie steht doch im Topf? Ok, da weiß ich nicht, ob mehrere Triebe möglich sind. Ich ziehe Zucchini Ende April vor (je Kern ein Topf) und pflanze sie nach den Eisheiligen in den Garten.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Wenn du das Foto zoomst, wo sie noch gesund sind, siehst du den Topfrand. In dem Fall war ich doch nicht so spät, wenn du sie Ende April ziehst.
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Du meinst, es hat einen Zusammenhang zwischen Topf und mehreren Trieben? Bin gespannt auf das Foto. Habe das nicht gewusst und noch nie gesehen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Aber Mitte Mai sind das schon ordentliche Pflanzen. Deine sind zu der Zeit erst im Keimblattstadium gewesen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    J

    Jana300

    Mitglied
    Aber Mitte Mai sind das schon ordentliche Pflanzen. Deine sind zu der Zeit erst im Keimblattstadium gewesen.
    Nach Nachdenken hast du vollkommen recht. Ich erinnere mich jetzt, als ich sie gesetzt habe, sah man sie schnell keimen. Das heisst in dem Fall, ich habe sie ca Mitte Mai gesetzt. Vielen Dank für deinen Hinweis. Werde es nun auf Ende April terminieren.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Und in der Anzucht einzeln setzen und bald vernünfig große Töpfe geben. Sie mögen es nicht in zu engen Töpfen zu stehen.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Nein, ich meine bei der Anzucht im Mai.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
    Zucchini sind eigentlich nix für Töpfe. Nicht wirklich. Die möchten sich einfach ausbreiten.

    Im Vergleich zu Beetzucchini erntet man in den Töpfen weniger (nicht unbedingt ein Nachteil ;)), aber weil die richtige Balance von Dünger und Wasser nicht ganz einfach ist, setzt die Mehltauperiode eher ein und ist für die Pflanze schneller tödlich. Ich habe hier beides abwechselnd und gleichzeitig probiert in verschiedenen Jahren. Topfkultur werde ich nicht mehr machen. Eine hab ich hier noch stehen, aber die ist schon seit mehr als 2 Wochen im 'Herbstbetrieb' = reif für den Kompost.

    (Mag aber sein, dass sich die Zucchini in anderen Regionen bei anderem (Klein-)Klima anders verhalten.)
     
    J

    Jana300

    Mitglied
    Zucchini sind eigentlich nix für Töpfe. Nicht wirklich. Die möchten sich einfach ausbreiten.

    Im Vergleich zu Beetzucchini erntet man in den Töpfen weniger (nicht unbedingt ein Nachteil ;)), aber weil die richtige Balance von Dünger und Wasser nicht ganz einfach ist, setzt die Mehltauperiode eher ein und ist für die Pflanze schneller tödlich. Ich habe hier beides abwechselnd und gleichzeitig probiert in verschiedenen Jahren. Topfkultur werde ich nicht mehr machen. Eine hab ich hier noch stehen, aber die ist schon seit mehr als 2 Wochen im 'Herbstbetrieb' = reif für den Kompost.

    (Mag aber sein, dass sich die Zucchini in anderen Regionen bei anderem (Klein-)Klima anders verhalten.)
    Ja, im Beet ist sicher besser. Ich werde grössere Töpfe kaufen. Ich kann sie leider nicht einpflanzen. Das glaube ich, dass sie anfälliger auf Krankheiten sind.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Durch das Einkürzen können die noch vorhandenen Früchte ausreifen,
    ab September bringen auch noch so viele Blüten keine Früchte mehr.
    Warum: Die Sonne als Ernährungsbringer zieht sich zurück
    und das merkt auch die Pflanze, möchte gerne, doch die Power dazu fehlt.
    VG Bernd

    Diese exakte Stichtagregelung sehe ich kritisch. Ich denke, es liegt auch an der Gegend, und dem Kleinklima, wo eine Pflanze wächst. Ob jemand im Weinbaugebiet sitzt oder oben auf dem kahlen Asten ist nun mal ein massiver Unterschied.

    Als Beispiel: Als Balkongärtnerin ziehe ich keine Zucchini, aber Tomaten. Da sagt man immer, was bis Ende August blüht, wird noch etwas. Mein Balkon liegt so geschützt, dass ich häufig bis Dezember keinen Frost habe. Also lass ich die jetzt kommenden Blüten natürlich dran und hoffe durchaus noch im November ernten zu können.
     
    Tubi

    Tubi

    Foren-Urgestein
    Man sieht es ja auch, wie es den Pflanzen geht. Und so lange sie gleichförmige, vollausgebildete Früchte produzieren, mache ich nichts außer Mehltau Eindämmung.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    M Zucchini verfärben sich und Blätter sterben ab Obst und Gemüsegarten 10
    G Zucchini Blätter von außen welk Obst und Gemüsegarten 2
    J Verfärbte Blätter an Gurken und Zucchini, was kann das sein? Obst und Gemüsegarten 3
    A Wieder mal gelbe Blätter an der Zucchini Obst und Gemüsegarten 2
    B Zucchini-Blätter brauner Rand Obst und Gemüsegarten 2
    K Weiße Zucchini Blätter Obst und Gemüsegarten 1
    M Zucchini - hellgrüne und gelbe Blätter Obst und Gemüsegarten 14
    L Zucchini - gelbe Blätter und braune Flecken? Obst und Gemüsegarten 12
    M Zucchini hat helle/fast gelbe Blätter Obst und Gemüsegarten 1
    R Zucchini-Blätter abschneiden Obst und Gemüsegarten 3
    G Zucchini-Blätter haben gelbe Flecken - Grund zur Sorge? Obst und Gemüsegarten 30
    hollerfee Warum sollen Zucchini-(und Tomaten-)Blätter kein Wasser abbekommen? Obst und Gemüsegarten 6
    B Die Vorsaison läuft schief! (Tomaten Krankheit?, Zucchini blühen + Krankheit etc.) Obst und Gemüsegarten 6
    M Hilfe, meine Zucchini Keimlinge welken!!! Obst und Gemüsegarten 38
    Knuffel Würde sich da eine Zucchini oder ein Kürbis wohl fühlen? Obst und Gemüsegarten 8
    R Zucchini umsetzen trotz Blüte Obst und Gemüsegarten 6
    M Ein paar Fragen zu Zucchini, Radieschen, Kohlrabi, Erdbeeren Obst und Gemüsegarten 7
    P kranker Zucchini Sämling Obst und Gemüsegarten 3
    juergen09 Zucchini: Bildung weiblicher Blüten fördern? Obst und Gemüsegarten 13
    S Ist das ein Kürbis oder gar ein Zucchini Obst und Gemüsegarten 8

    Ähnliche Themen

    Top Bottom