1. Registriert seit
    21.04.2018
    Beiträge
    54
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #651
    In meinem Dorf hatten wir noch nie Mauersegler! Österreich 4150 Rohrbach
    Heuer fliegen ganze schwärme über unsere Häuser, mich haben schon einige gefragt was sind das für Vögel? Schwalben sind das keine.

    Danke für die vielen Infos.

  2. Avatar von swift_w
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    746
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #652
    Kurzportraits von Schwalben und Mauersegler

    Hallo Hofergarten,

    Kurzbeschreibungen siehst du hier:

    http://www.schwalbenschutz.de/Kurzpo...portraits.html

    Kannst du die Arten jetzt schön bestimmen ?

    Sorry, die Seite wird zur Zeit umgebaut; weiß nicht ob sie sich jetzt öffen läßt;
    siehe auch Startseite http://www.schwalbenschutz.de/index.html

    Kurzbeschreibungen siehst du hier:
    Im Gegensatz zu Schwalben sehen Mauersegler total mattdunkel aus; nur ein weißer Kehlfleck der im Flug nur zu sehen ist wenn sie nah auf einem zufliegen.
    Mauersegler sind auch größer als Schwalben, haben sichelförmige Flügel und eine große Spannweite von ca. 40 cm !
    Siehe mein Avatarbild.
    Noch größer sind Alpensegler mit ca. 60 cm Spannweite und weißem Bauch und Kehle, braunes Kehlband !
    Kommen hauptsächlich in schweizer Mittelland und Baden-Württemberg vor; in Österreich wenige, u.a. in Bregenz !

    VG
    Swift_w
    Geändert von swift_w (24.06.2018 um 12:43 Uhr)

  3. Avatar von swift_w
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    746
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #653
    Hallo zusammen,

    Meldungen/Beobachtungen von Mauerseglerfans und -Koloniebesitzern mit zahlreichen Nestlingen siehe hier.

    Gruß
    Swift_w

  4. Avatar von swift_w
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    746
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #654
    Mauersegler-Nestlingszeit ca. halb vorüber

    Hallo zusammen,

    anbei mal aktuelle Infos von Mauersegler-Koloniebesitzern.

    Wir befinden uns mitten in der sommerlichen Brutzeit der Mauersegler.
    Ca. die Hälfte der 6-wöchigen Nestlingszeit ist schon wieder rum.
    Erste Ausflüge von Jungseglern je nach Gegend ab ca.10. - 15. Juli.
    Die Hauptmasse fliegt in Deutschlands Mitte um den 20. Juli aus.
    In Nordeutschland kann alles ca. 1 bis 2 Wochen später sein.
    Desweiteren gibt es bei ca. 5 bis 10 % der Seglerpaare
    sogenannte Spätbruten oder Ersatzbruten/Nachgelege,
    die bis Mitte, Ende August dauern können; oder gar bis Anfang Sept.
    In seltenen Fällen sogar bis Mitte September - wie in Skandinavien.
    Obwohl natürlich die Hauptmasse der Mauersegler wie immer Ende Juli/Anfang August
    sich auf den Vogelzug nach Afrika begibt.
    Die Spätbrüterpaare arbeiten dann still und unauffällig - ohne Segler-Sound.
    Fliegen mal alle 1 bis ca. 2 Stunden wie der geölte Blitz in die Nisthöhlen/Seglerkästen;
    eben als "Tarnkappen-Segler". ;D

    VG
    Swift_w

  5. Avatar von swift_w
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    746
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #655
    Hallo zusammen,

    neue Infos von Mauersegler-Koloniebesitzern siehe hier.

    VG
    Swift_w


  6. Registriert seit
    22.06.2015
    Ort
    bei Oldenburg
    Beiträge
    24
    USDA-Klimazone
    7b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #656
    Hallo, ich habe in einem alten Bauernhaus mit kleiner Diele schon einigen Rauchschwalben Unterkunft gewährt. Der Stallraum ist jeden Herbst völlig verdreckt und alles muß gereinigt werden oder notdürftig abgedeckt. Aber dieses Jahr hat eine Eule, Schleiereule?, schon dreimal nachts die Diele mit reichlich Jagderfolg heimgesucht, sodaß die restlichen Schwalben ausgewandert sind oder tot. Ein, evt. noch ein zweites Pärchen, versucht in einer Ecke zu brüten.Ich stelle seit 14 Tagen nachts das Fenster (mühselig) mit Pappe und einem Schlupfloch zu. Wie groß sollte dies am besten sein? Und kann es wirklich verhindern, daß die Eule reinkommt? Ihr Nistkastenloch wäre ja auch nicht größer.
    Was gibt es noch für praktikable Ideen?

  7. Avatar von swift_w
    Registriert seit
    14.01.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    746
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Mauersegler, Schwalben u. andere Gebäudebrüter

    #657
    Hallo Kauz,

    in der Tat - ein schwieriger Fall.

    Schlitz für Rauchschwalben-Einflug sodass keine Schleiereule mehr durch passt:
    Probier mal 40 cm lang und nur 6 cm hoch.
    Das ist ähnlich wie ein Schlitz oberhalb eines gekippten Fensters, durch das Rauchwalben auch ins Gebäudeinnere fliegen.

    Gegen den Dreck der Rauchschwalben kannst du nach der Saison Kotauffangbretter unter die Nester montieren:
    mind. 40 - 50 cm unter Nestunterkanten und 22 bis 25 cm breit.
    Zu dicht drunter ist nichts; Fressfeinde können da aufsitzen und bequem die Nesterplündern, zerstören.
    Wir sind gespannt wie's weiter geht.

    VG und viel Erfolg
    Swift_w
    Geändert von swift_w (12.07.2018 um 14:55 Uhr)

Seite 14 von 14 ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. Das etwas andere Tomatengewächshaus
    Von elletoro im Forum Tomaten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 14:42
  2. komme auf andere webseite ...
    Von Dobifan im Forum Supportforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 12:59
  3. Pestizide und andere...
    Von hemaru53 im Forum Small-Talk
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 10:11
  4. Mal ne ganz andere Frage
    Von Lydia im Forum Renovierung / Arbeiten am Haus
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 20:13
  5. Für Muecke und andere-Auslauf
    Von bastelbude im Forum Haustiere Forum
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 09:38
  6. andere Schriftart???
    Von Castellane im Forum Supportforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 14:33
  7. Disteln ... und andere Blümchen
    Von Fini im Forum Small-Talk
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.06.2008, 18:36
  8. Gänseblümchen und andere Wiesenblumen
    Von goddess.pain im Forum Pflanzen allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 20:23
  9. Das etwas andere Eierlikör
    Von Rhoener55 im Forum Small-Talk
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 20:56
  10. Herzlich Willkommen im Gartenforum.
    Von imported_admin im Forum Small-Talk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 14:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •