1. Registriert seit
    02.05.2015
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    275
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #251
    verratet mir doch mal, ob die rentita tendentiell immer etwas oder mehr mehlig ist oder ob sowas an witterung/erde/düngung liegt, an bau im topf.

  2. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #252
    das kann ich Dir leider nicht sagen. Hatte sie noch nich im Anbau. Aber oft sind die ersten Früchte mehlig und das verändert sich im Verlauf der Saison.

  3. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #253
    Katinka, konnte man den Streifenzipfel schon drücken? Die kann man gut etwas hängen lassen, dann schmecken sie besser.

  4. Avatar von Katinka979
    Registriert seit
    02.07.2015
    Ort
    zwischen Aachen und Köln
    Beiträge
    987
    USDA-Klimazone
    8b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #254
    Ein bisschen schon, aber nach dem Urteil meiner Größen muss ich sie tatsächlich länger hängen lassen.

  5. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #255
    Ja, das kriegt man mit der Zeit gut raus. Wenn Du mal eine vergisst zu ernten, wirste sehen, wie lecker die ist.

  6. Avatar von Monika W.
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Elbe-Elster
    Beiträge
    1.326
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Ausrufezeichen AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #256
    Ja das stimmt,manche Tomatensorten müßen länger hängen bleiben.
    Ich lasse sie manchmal im Zimmer noch etwas liegen.
    Man sollte die Tomaten auch nicht im Kühlschrank aufbewahren,dann verlieren,die Tomaten ihren Geschmack.Aber das wurde bestimmt schon erwähnt,seit deswegen nicht ärgerlich.LG Monika

  7. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #257
    Ja, genau, nicht gleich auffuttern! Ich esse meine Geernteten frühestens am nächsten Tag (mit Ausnahme der jenigen, die ich gleich vom Strauch nasche). Aber Fleischtomis am nächsten Tag. Lagern tue ich sie im Keller, wobei der aktuell auch 20 ° C hat.

  8. Avatar von Laabernixe
    Registriert seit
    09.07.2017
    Ort
    Am Rande der Hallertau, zwischen Landshut und Kelheim
    Beiträge
    13
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    Blinzeln AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #258
    Also.....ihr machts mich fertig! Meine Tomaten sind noch winzig, geschweige denn rot oder gelb oder was-auch-immer.....
    Ich dachte immer, Tomatenmäßig wär mein Daumen grün! Und jetzt postet ihr die wahnsinningsten, hammerschönsten Fotos von Bilderbuchtomaten. Bitte sagt, dass das alles Gewächshaustomaten sind, die schon ab Januar 2016 vorgezogen wurden oder sowas....und mit Weltraum-Dünger von der NASA ernährt wurden!!

    Wenn nicht, herzlichen Glückwunsch zu solchen Prachtexemplaren!
    Geändert von Laabernixe (21.07.2017 um 17:03 Uhr)

  9. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #259
    Hallo Labernixe,
    wo sind die "Bilderbuchtomaten"? Lass Dich nicht beirren. Im Tomatenzöglingsthread sind z.T. Fotos vom letzten Jahr (Jahren), weil die Leuts es scheinbar nicht erwarten können. Bei mir geht es jetzt auch er langsam mit den ersten Cherrys los. Ist doch alles im Rahmen.

  10. Avatar von Laabernixe
    Registriert seit
    09.07.2017
    Ort
    Am Rande der Hallertau, zwischen Landshut und Kelheim
    Beiträge
    13
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #260
    Ach, die sind vom letzten Jahr?! Gottlob....ich hätte fast schon eine Tomatendepression bekommen!

    Dann hoffe ich, kann ich auch demnächst Dattelwein, Snowwhite cherry und meinen Liebling Ailsa Craig posten!

  11. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #261
    Ja, das kannst Du gerne tun.
    Schau, hier ist der Bilder-Thread der jeweils gereiften Tomaten. Da kannst Du sie reinstellen. Am besten mit Sortennamen.

    http://www.hausgarten.net/gartenforu...ml#post1718257 (Bilderthread: Reife Tomaten)

  12. Avatar von Lauren_
    Registriert seit
    27.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4.216
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #262
    Na ja, es gibt ein paar Leute im Forum, die bereits tatsächlich ganz beachtliche Ernten einfahren (selbst wenn das meiste nur Cocktails sind), insofern spricht mir Laabernixe aus dem Herzen da könnte man teilweise schon lange Zähne bekommen, wenn die eigenen Tomaten so viel später dran sind.

  13. Avatar von Laabernixe
    Registriert seit
    09.07.2017
    Ort
    Am Rande der Hallertau, zwischen Landshut und Kelheim
    Beiträge
    13
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #263
    Hach, bei mir ist noch lange nix rot, nicht mal die Tumbling Tom...dafür hab ich schon die ersten von meiner Ailsa Craig abgerupft und weggeworfen wegen Blütenendfäule. *seufz*


  14. Registriert seit
    17.02.2017
    Beiträge
    94
    USDA-Klimazone
    8b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #264
    Tomaten mit Blütenendfäule muss man nicht wegwerfen. Die kann man gut essen, wenn man den betroffenen Teil weggeschnitten hat.
    Mitten in der Tomatenschwemme würde ich die vermutlich auch auf den Kompost werfen, aber am Anfang noch nicht.

  15. Avatar von Laabernixe
    Registriert seit
    09.07.2017
    Ort
    Am Rande der Hallertau, zwischen Landshut und Kelheim
    Beiträge
    13
    USDA-Klimazone
    6b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #265
    Okay, ich lasse die nächsten mal hängen und probiere. Aber auf die Idee wär ich jetzt nicht gekommen.

    Obwohl....hoffentlich gibts keine nächsten!

  16. Avatar von Scarlet
    Registriert seit
    21.03.2017
    Ort
    Mannersdorf/Leithagebirge und ab 27.2. in 3752 Purgstall
    Beiträge
    1.132
    USDA-Klimazone
    8a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #266
    Ich habe die alle abgenommen. Die kosten der Pflanze eh nur Kraft für die weitere Reifung. Da soll sie diese Kraft in die Früchte stecken, die gesund sind. So meine Überlegung.

  17. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #267
    Hallo Maja, wie ist die Big Sky Brandy geschmacklich? Die Farbe passt schon mal, oder?
    Wirst Du sie stabilisieren?


  18. Registriert seit
    20.07.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    69
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #268
    Hallo Tubi,

    ich hatte ja letztes Jahr verhütetes Saatgut genommen. Stabilisieren? Eher nicht.

    Eigentlich bin ich nur neugierig, wie stabil diese Big Sky Brandy denn nun wirklich ist.

    Deshalb habe ich heuer 5 Pflanzen gesetzt, jedoch keine Rispen verhüllt.

    Alle Pflanzen stehen im Freiland ohne Regenschutz und vertragen das bislang sehr gut.

    Diese eine Pflanze hat leider BEF und reift bislang als einzige der fünf Pflanzen ab - vielleicht eine Notreife wegen BEF?

    Ich habe den oberen Teil der Frucht probiert. Letztes Jahr war die Sorte sehr fruchtig, fast schon zitronig. Die hier schmeckte ganz anders, angenehm süß. (Meine zweite Pflanze aus 2016 schmeckte ebenfalls süß und hatte BEF. Diese reifte rot ab. Saatgut hatte ich jedoch nur von der oberen orange-rot-getigerten Variante genommen: http://www.hausgarten.net/gartenforu...ml#post1694486 (Tomaten-Fundus 2016) )

    Die vier anderen Pflanzen sind, wie die Big Sky Brandy im Vorjahr, immer noch grün und steinhart, keinerlei Anzeichen eines Farbumschwungs.

    Aber eines kann ich schon jetzt sagen: 4 Pflanzen haben diese runde Form, eine Pflanze trägt große, flachrund-gerippte Früchte. Das wird wohl eine Fleischtomate werden.
    Geändert von Tomaten-Fundus (19.08.2017 um 16:05 Uhr)

  19. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #269
    Hallo Maja, da bin ich ja mal gespannt, wie die anderen abreifen werden. Ich hatte ja nur eine rotgestreifte im Freiland, Fleischtomatengröße. Die anderen waren grünabreifend.
    Die Früchte der Freilandpflanze sind dann leider durch den Regen, den es nach längerer Trockenheit gab, aufgeplatzt. Sie war auch eher spät reif.
    Sonderlich lecker war sie auch nicht.

    Ich denke Deine ist notreif geworden wegen der BEF, die anderen werden wohl noch 14 Tage brauchen, oder?

    Man bräuchte wirklich mehr Platz um alle "Projekte" zu verfolgen, gelle?

  20. Avatar von Joes
    Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    3.370
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #270
    Heute meinte ich zu meiner Frau, dass es mit unseren Tomaten
    auf der Terrasse wohl zu Ende geht, weil keine mehr richtig rot
    wird.

    Sie fragte mich dann, ob ich mir denken könnte, von was sie die
    Tomatensuppe gemacht hat, die ich heute gegessen habe.


  21. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.126
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #271
    Meine "Terrassentomaten" waren erst grün, dann wurden sie schwarz und nun irgendwie rot.
    Und bei welcher Farbe sind die reif???

  22. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #272
    Tina, welche Sorte ist das denn? Drücke sie mal vorsichtig im oberen Bereich. Dann wirst Du es schon fühlen, wenn sie leicht nachgeben, sind sie reif. Hört sich aber danach an, dass es jetzt soweit sein wird. Und das Schwarze ist komplett weg?

  23. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.126
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #273
    Sorte-keine Ahung
    Das Laub ist dunkel, geht schon ins lila.
    Die Früchte waren erst grün, wie man es halt so kennt. Dann wurden sie schwarz, aber sind halt teilweise noch grün. Ich wollte warten, bis sie komplett schwarz sind. Nun habe ich bemerkt, daß sie rot werden.
    Es lassen sich die schwarzen und roten leicht drücken.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"-tomi1.jpg   Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"-tomi2.jpg  

    Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"-tomi3.jpg   Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"-tomi4.jpg  


  24. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #274
    Ja, die roten sind reif. Guten Appetit!

    Wenn Du die schwarzen an den Kelchblätter (am Stiel) mal anhebst, wirst Du sehen, dass es darunter auch rot ist. Das Fruchtfleisch ist rot, die Haut ist schwarz. Grün dürfen sie nicht mehr sein.

  25. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.126
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #275
    Dann geh ich mal ernten
    Und die schwarzen müssen erst noch rot werden?
    Yippi, es gibt Tomatensalat!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"-tomis5.jpg  
    Geändert von tina1 (02.09.2017 um 09:55 Uhr)

  26. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #276
    Nein Tina, die schwarzen müssen rotes Fruchtfleisch bekommen. Problem ist, das unter der schwarzen Haut zu erkennen. Aber wenn Du genau schaust, siehst Du die Reife. Das schwarz ist dann bräunlich leuchtend (rot schimmert durch), die sonnenabgewandte Seite ist meist nicht schwarz sondern grün und wird dann rot (vorsichtig die Frucht drehen), unter den Kelchblätter wird es auch nicht schwarz sondern färbt von grün nach rot. Und die Frucht gibt auf Druck etwas nach.

    Mit der Zeit kriegt man das schon raus. Ich habe sehr viele blaue Sorten und keine Probleme mehr. Schwieriger finde ich bei manchen grünabreifenden Sorten die Reife zu erkennen. Manche bleiben fast in gleicher Farbe und haben keinen Hauch von gelb.

  27. Avatar von tina1
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    Sachsen-Anhalt/Saalekreis
    Beiträge
    31.126
    USDA-Klimazone
    5b
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #277
    Danke!
    Alle schwarzen haben auf der Schattenseite noch ein wenig grüne Stellen.
    Die sind bestimmt nächste Woche reif.
    Ich hätte nie gedacht, daß es so viele Sorten gibt.

  28. Avatar von Tubirubi
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    Mittelhessen
    Beiträge
    11.417
    USDA-Klimazone
    7a
    Danke/Gefällt mir erhalten

    AW: Quassel-Thread zum Bilder-Thread "Reife Tomaten"

    #278
    Ja, dann sind sie noch nicht reif. Erst, wenn das rot ist. Bisi Geduld! Die blauen brauchen oft ein bisschen länger. Dafür sind sie meist robuster gegen Krankheiten.
    Ja, das es so viele Sorten gibt, ist ein Segen, aber auch ein Fluch
    Aber im Soßenpott treffen sich alle wieder

Seite 6 von 6 ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 14:45
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 21:14
  3. ... der "boa ist der/die alt gworden"-Thread
    Von Fini im Forum Small-Talk
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 01:47
  4. Der "Wir-ärgern-Mutts" Thread
    Von Mutts im Forum Spaß & Spiele
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 21:08
  5. Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 00:26
  6. Der "Kieler Woche"-Thread
    Von Murmelchen im Forum Small-Talk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 15:49
  7. Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 18.12.2006, 00:43
  8. Gartenkatalog - ich bin enttäuscht
    Von Gast im Forum Small-Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •