Rosenbogen mit Tor

Darf es das ganz Besondere sein? Wie wäre es mit einem Rosenbogen mit Tor? - Ein Dekorationselement dieser Art lässt Märchen wahr werden.

zaun-gartenzaun-rankhilfe-rosenbogen_flNicht nur Romantiker finden die Verbindung von einer Kletterhilfe für Rosen mit einer räumlichen Trennung eines bestimmten Bereiches einfach klasse. Der Rosenbogen vermittelt ein herzliches Willkommen, während das Tor auf subtile Weise klar macht, dass
die Einladung nicht für jeden sondern für Auserwählte gilt. 

Rosenbogen mit Tor aus Metall

Schmiedeeisen stellt für einen Rosenbogen mit Tor die Luxusausführung dar, besonders wenn die einzelnen Elemente kunstvoll geschmiedet sind und jede Menge Verzierungen aufweisen. So kann zum Beispiel das Eisen bereits an kletternde Rosen erinnern. Eine weitere Möglichkeit wäre die königlich anmutende Variante mit vierkantigen Eisenstäben, die an ihrer Spitze die Bourbonenlilie (Fleur-de-Lys) tragen. Schade, dass schöne Elemente an den Seitenteilen größtenteils unter den Rosen verschwinden.

Feuerverzinkter Stahl zeichnet sich durch eine extrem hohe Korrosionsbeständigkeit aus. Die zunächst metallic-glänzende Oberfläche wird mit der Zeit dunkelgrau. Eine Pulverbeschichtung gestattet auch noch andere Farben wie etwa ein leuchtendes Weiß, das sich besonders edel präsentiert. Wenn es zum restlichen Garten passt, sieht ein antiker Kupfer-Look überaus ansprechend aus. 

Die Höhe des Tores ist je nach Modell verschieden. Es kann nahezu bis zum Bogen reichen, 3/4 der Durchgangshöhe ausmachen oder nur etwa 60 cm betragen. Manchmal ist die obere Kante des Tores nicht gerade, sondern passt sich optisch dem Bogen an oder verläuft in einer ganz anderen Linie. 

Rosenbogen mit Tor aus Holz 

Da sich ein Rosenbogen mit Tor gewöhnlich im Freien befindet und der Witterung das ganze Jahr über schutzlos ausgeliefert ist, muss das Holz extrem widerstandsfähig sein. Harthölzer genügen diesem gehobenen Anspruch. Handelt es sich um Kiefernholz, sollte es unbedingt gegen Witterungseinflüsse eingelassen sein. In der Holzausführung sind die Verstrebungen innerhalb des Rosenbogens zumeist nicht so kunstvoll drapiert wie bei einem Modell aus Metall. Die Leisten verlaufen dann entweder horizontal oder diagonal.

Das integrierte Tor hat den Charakter eines Jägerzaunes oder die vertikale Belattung sitzt auf quer verlaufenden Streben. Bei dem Tor handelt es sich entweder um zwei nicht verschließbare Schwingelemente oder das Schließen erfolgt mit einer Einschiebeverriegelung. 

Vorteile

Die Pracht eines mit blühenden Pflanzen umgebenen Rosenbogens mit Tor lässt sich nur mit phantastisch umschreiben. Darüber hinaus existieren noch weitere positive Möglichkeiten:
  • Auf angenehmere Weise kann man Gäste nicht begrüßen, weshalb sich ein Rosenbogen mit Tor auch als Eingangspforte
    zum Grundstück eignet.
  • Mit einem Rosenbogen mit Tor lassen sich wunderbar verschiedene Bereiche ausweisen. So kann man zum Beispiel den Garten vom Hof abgrenzen.
  • Ein Rosenbogen mit Tor in Holzausführung fügt sich ideal in einen Bauerngarten ein und ist von den Kosten her am günstigsten.
  • Für Akzente in einem romantisch verspielten Garten sorgt ein Rosenbogen mit Tor aus Schmiedeeisen.
  • Was die Haltbarkeit betrifft, ist die Metallausführung im Vorteil. 
  • Ein Rosenbogen mit Tor ist in der Regel in Teile zerlegt, die einfach zusammengesteckt werden können.
Nachteile

Auch wenn den meisten Menschen beim Anblick eines herrlichen Rosenbogens vor Bewunderung fast der Atem stehen bleibt, werden sachlich orientierte Menschen vielleicht ganz anders reagieren. Wer sich für einen Rosenbogen mit Tor interessiert, sollte vor der Anschaffung unbedingt nachstehende Dinge berücksichtigen:
  • Auch Hartholz verliert mit der Zeit seine natürliche Farbe. Eine Behandlung oder ein Anstrich ist recht schwer an einem beranktem Rosenbogen zu bewerkstelligen.
  • Die Metallausführung liegt vom Preis her am höchsten.
  • Der Durchgang mancher Rosenbögen ist sehr schmal. Ein Autoanhänger passt wohl nicht hindurch. Auch für Rollstuhlfahrer kann es eng werden.  Besteht zumindest die Möglichkeit, bequem mit einer Schubkarre durchzufahren? Rankende Rosen können den Durchgang noch zusätzlich verschmälern.
  • Damit ein Rosenbogen mit Tor stabil steht, braucht er eine feste Verankerung.
Preis für einen Rosenbogen mit Torrosenbogen3_fl

Die Preisspanne reicht von etwa 100 Euro bis hin zu 2.000 Euro. So kostet ein Rosenbogen mit Tor aus Holz in den Maßen B: 130 x H: 206 x T: 70 cm mit einer 100 cm hohen Tür ca. 130 Euro. Ein stabiler Rahmen aus Stahlrohr mit Querverbindungen und geschmiedeten Verzierungen in den Ausmaßen B: 200 x H: 290 cm zuzüglich 50 cm als Bodeneinstand und Tor mit verzinktem Schloss und geräuscharmem Türanschlag in feuerverzinkter Ausführung kostet etwa 1.750 Euro. 

Händler

Ein Rosenbogen mit Tor kann bei Plus, Otto, Schwab, Edlingershops, Hagebau, Neckermann und vielen anderen Anbietern erworben werden.

Fazit

Ein Rosenbogen mit Tor sorgt nicht nur für ein exquisites Ambiente, sondern grenzt gleichzeitig verschiedene Plätze voneinander ab. Damit es später keine unangenehme Überraschung gibt, sollte jedoch vor dem Kauf die unbedingt notwendige Durchgangsbreite berücksichtigt werden. 

Übrigens,
bei etlichen Angeboten ist das Tor zwischen dem Rosenbogen weder mit Tordrückern noch mit einem Schloss zum Verriegeln ausgestattet. Wer den Eingang trotzdem verschließen möchte, kann ein Vorhängeschloss anbringen, das aber unbedingt zur Stilrichtung des Rosenbogens passen sollte.