Kinderspiele - Spielen und Spaß haben

Kinder spielen im GartenDie Kinder sollen viel Zeit an der frischen Luft verbringen, und wenn Sie über einen Garten verfügen, steht dem ja eigentlich auch nichts entgegen.

Wenn nur die Kinder bereit wären, sich öfter vom Spiel vor dem Computer zu trennen ... Damit die kindliche Beschäftigung vor dem PC sich in Grenzen hält, sollten Sie als Gartenbesitzer von Anfang an gegensteuern.

Machen Sie Ihren Garten doch einfach so richtig aufregend für Ihre Kinder! Kinder, die es gewohnt sind, von klein auf im Garten mit spannenden Spielen viel Spaß zu haben, werden sich auch später leichter zu einem Aufenthalt an der frischen Luft anregen lassen.

Natürlich sollten die Kinderspiele im Garten altersgerecht sein, am besten bieten sie gleich eine gewisse Herausforderung für das jeweilige Alter des Kindes. So können selbst die kleinsten Kinder im Garten einfache Bastelarbeiten durchführen, möglichst mit dem Anspruch verbunden, die Zutaten für die Basteleien auch gleich im Garten zu sammeln. Dann lernen auch die Kleinsten schon etwas über die Pflanzenteile, mit denen sie basteln.

Eine wunderbare körperliche Übung bereits für kleine Kinder sind die verschiedenen Balancespiele, die sich im Garten natürlich besonders gut spielen lassen. Nebenbei können Sie Ihre Kinder auch weiterhin spielerisch für die Natur interessieren, indem Sie die Bastelarbeiten immer anspruchsvoller ausfallen lassen oder bestimmte Pflanzen an bestimmte Stellen des Gartens setzen, die “nur den Kindern gehören”.

Der nächste Schritt sind dann die eigenen Gartengeräte für die Kinder, im schicken Gartenset, das natürlich nur das Kind benutzen darf. Wenn der Garten nicht ganz eben ist, ist er auch die richtige Umgebung für die ersten Erfahrungen kleiner Kinder beim Rodeln, hier können Sie als Elternteil immer in der Nähe sein.

Und dann gibt es auch noch die zahllosen Kinderspiele, die es den Kindern ermöglichen, sich einmal so richtig auszutoben: Drachensteigen und Torwandschießen, Schnitzeljagd und Basketball, Bockspringen und Schaukeln.

Sie können für das Zubehör für all diese Kinderspiele richtig viel Geld ausgeben, oder Sie setzen lieber Ihre Kreativität und Ihre handwerklichen Künste ein.

Auf den folgenden Seiten finden Sie einige Ideen für schöne gartengeeignete Kinderspiele und einige Anregungen für Bastelarbeiten, die Sie zusammen mit Ihren Kindern am nächsten schönen Sommertag in Angriff nehmen könnten.
herbstlaubDrachen steigen lassen, Drachensteigen - worauf Sie achten sollten Der Herbst mit seinen starken Winden ist die beste Zeit, um Drachen steigen zu lassen. Die Felder und Wiesen sind abgeerntet, man hat viel Platz für die Drachen in der Luft.
PfefferAls Kind macht man sich nicht so viele Gedanken darüber, wer der Mensch ist, mit dem man Scherze treibt; ist er krank, psychisch labil oder vielleicht in einer schwierigen Lebensphase. In jungen Jahren freut man sich einfach nur über den geglückten Schabernack, genießt den übrigen Tag mit den Freunden und erzählt die Geschichte mit dem Juckpulver wieder und wieder.