Hinter dem Garten-Magazin stehen über zehn Personen, die dafür Sorge tragen, dass Sie stets mit hilfreichem Gartenwissen versorgt werden. Nahezu täglich ergänzen und korrigieren wir unser Magazin. Hier finden Sie die neuesten Pflanzen-Portraits und Anleitungen zur Gartenpflege auf einen Blick:

Wie schnell wächst Elefantengras? | Pflege für Miscanthus x giganteus

Hochwüchsige Ziergräser wie das Elefantengras eignen sich nicht nur als attraktiver Hingucker im Garten sondern auch als Sichtschutz vor neugierigen Blicken des Nachbarn. Trotz seiner Rhizombildung ist es gut im Zaum zu halten, wenn es sich nicht ausbreiten soll.

Rasen vertikutieren: Frühjahr oder Herbst? | Richtiger Zeitpunkt

Zu einer optimalen Pflege des Rasens gehört nicht nur das Düngen. Aufgrund von Rückständen kommt es oft zu verdichteten Stellen in der Rasenfläche, welche das Erscheinungsbild deutlich verschlechtern. Wenn sich der richtige Zeitpunkt ankündigt, ist der Griff zum Vertikutierer notwendig.

Wie schnell wächst Blauregen? | Infos zum Wachstum

Wie sein Name vermuten lässt, bereichert der Blauregen als intensiver Kletterer Wände, Rankgerüste und andere Möglichkeiten zur Ausbreitung für ein prächtiges, blau leuchtendes Blütenmeer. Was man bei seinem Wachstum beachten sollte, erfahren Sie bei uns einfach und verständlich zusammengefasst.

Wie schnell wächst Wilder Wein? | Infos zum Wachstum

Wer ein Rankgerüst oder eine Hauswand üppig begrünt wissen möchte, findet in wildem Wein einen dankbaren Partner. Im Laufe der Zeit vermag er große Flächen einzuwachsen und gerade im Herbst mit buntem Laub zu bereichern. Hilfreiche Infos zum Wachstum erhalten Sie bei uns.

Schlupfwespen gegen Motten einsetzen | Wo kann man sie kaufen?

Ihr Flattern im Lichtkegel einer Lampe zerrt nicht nur an den Nerven, je nach Art verursachen Motten ebenfalls Schäden an Kleidern, erzeugen einen unangenehmen, muffigen Geruch oder lassen Lebensmittel schneller verderben. Im schlimmsten Fall lösen sie sogar allergische Reaktionen aus. Ausgerechnet Artgenosse sollen die Insekten bekämpfen? Aber sind Schlupfwespen wirklich effektiv oder sind auch bei dieser Bekämpfungsmethode unliebsame Nebeneffekte zu erwarten? Und welche Verkaufsstellen führen die Nützlinge überhaupt im Sortiment? Fragen über Fragen- hier kommen die Antworten.

Etiketten für Marmelade selbst gestalten

Mit einem hübschen Etikett versehen, schaut ein Marmeladenglas gleich viel besser aus. Ob man es nun verschenken oder auch selbst behalten möchte, mit liebevoll gestalteten Etikett macht die Marmelade im Glas noch mehr her. Gleichzeit weiß man, was in dem Gefäß drin ist und wann es eingekocht wurde. So etwas ist auch enorm wichtig.

Hopfen, Humulus lupulus: Pflege | 11 Tipps zum Anbau von Hopfen

Für den Hopfenanbau benötigen Hobbygärtner keinen grünen Daumen, sondern nur das entsprechende Fachwissen! Wir haben alle Infos rund um den Hopfenanbau in 11 praktischen Tipps zusammengefasst.

Glockenblume, Campanula: Pflege von A bis Z

Die schöne Optik der Glockenblume lässt kaum auf Ihre Anspruchslosigkeit schließen. Mit dieser Eigenschaft eignet sie sich besonders für Gärtner, die das Hobby gerade erst für sich entdeckt haben. Ganz entspannt können sie sich allerdings nicht zurücklehnen. Damit die Karpatenglockenblumen ihre blau-violette Blüte öffnen, sind ein paar überschaubare Maßnahmen notwendig.

Zimmerazalee, Rhododendron simsii: Pflege von A bis Z | 10 Kauftipps

Die Zimmerazalee ist eine ungewöhnliche Pflanze. Sie erblüht im Herbst, wenn andere Blumen längst verwelken. Und was für ein Farbfeuerwerk sie uns liefert! Weiß, rosa oder rot öffnen sich die unzähligen Knospen. Richtige Pflege spornt jedes Exemplar zur Höchstleistung an.

Schönhäutchen, Hymenocallis: Pflege von A bis Z

Hymenocallis, auch Schönhäutchen genannt, beeindrucken mit ihren großen Blüten. Die exotischen Sommerblüher, die nicht winterhart sind, lieben die Sonne, sind aber auch in den hiesigen Breitengraden leicht zu kultivieren, da sie in der Pflege einfach sind. Wir verraten das Wie.

Stör im Gartenteich | 10 Tipps zur Haltung im Teich

Sie wollen Ihren Teich um einen echten Stör bereichern? Der Wunsch nach einem solch markanten Tier ist gut nachvollziehbar. Damit die Haltung auch dauerhaft von Erfolg gekrönt ist, helfen Ihnen unsere Tipps beim Umgang mit diesem lebenden Fossil.

11 Tipps zum Gewächshaus bepflanzen | Was kommt ins Gewächshaus?

Ein Gewächshaus ist der Stolz vieler Hobbygärtner. Mit einem guten Pflanzplan lässt sich so die Gartensaison verlängern. Hauptsächlich wird es für den Gemüseanbau genutzt. Es bietet sich aber auch für die Anzucht anderer Pflanzen oder zum Überwintern von Kübelpflanzen an.

Hirse im Rasen bekämpfen und vernichten

Bestimmt haben sich schon viele über Hirse im Rasen geärgert, ohne zu wissen, dass es sich um Hirse handelt. Früh eingeleitete Maßnahmen, die Hirse im Rasen zu bekämpfen und zu vernichten, können helfen, die störenden Horste dieser sogenannten Ungräser nachhaltig zu beseitigen.

17 Rasenunkräuter bestimmen | Übersicht zum Rasenunkraut erkennen

Ob als Rasenunkraut, Beikraut oder Wildkraut bezeichnet, im heimischen Zier- und Nutzrasen mag sie kein Hobbygärtner gerne. Um schnell und einfach über Erfordernis und Art einer Beseitigung entscheiden zu können, hilft unsere Liste, die Störenfriede zu bestimmen und zu bewerten.

Rosendünger auch für andere Pflanzen verwenden?

Für viele Pflanzen im Garten gibt es speziellen Dünger. Dazu zählen auch Rosen. Abgesehen von Beet-, Strauch- und Kletterrosen können damit jedoch auch andere Pflanzen gedüngt werden. Welche das sind und wie das funktioniert, steht im Ratgeber.

Welchen Rasendünger im Frühjahr verwenden? 9 Tipps für den Frühling

Die Wintermonate bedeuten für den Rasen Stress. Im Frühjahr muss er sich deshalb von der kalten Jahreszeit erholen und Kraft tanken. Die Gabe eines Frühjahrsdüngers ist deshalb unerlässlich. Welcher sich eignet und was sonst noch zu tun ist, steht hier.

Beinwellsalbe selber machen | Anleitung zum Herstellen aus Blättern

Beinwell ist ein wertvolles Kraut, deren heilende Eigenschaften schon von Paracelsus und Hildegard von Bingen gepriesen wurde. Aus ihm lassen sich Öle, Tinkturen aber auch Salben herstellen. Zur Herstellung einer Salbe eignen sich sowohl die Wurzeln als auch die Blätter.

Wann Tomaten säen | 10 Tipps zu Aussaat & selber ziehen

Wer sich die Ernte von Tomaten leicht machen möchte, kann auf Jungpflanzen im Handel oder auf dem Wochenmarkt zurückgreifen. Reizvoller ist jedoch die eigene Anzucht aus Samen. Außerdem haben Sie hier eine weit größere Auswahl an Tomatensorten.

Schnittlauch richtig schneiden | Anleitung zum richtig ernten

Schnittlauch (Allium schoenoprasum) gehört zu den beliebtesten Gartenkräutern. Das Gewürzkraut schmeckt in Salaten, auf dem Brot, in Suppen und zahlreichen Speisen. Schnittlauch gedeiht hervorragend im heimischen Garten. Er gehört zu den wenigen Pflanzen, die bei guter Pflege immer wieder nachwachsen.

Storchenschnabel schneiden und vermehren

Storchenschnabel hat schon dadurch einige Berühmtheit erlangt, dass er nicht nur schmücken soll, sondern auch bei Erhaltung der Gesundheit helfen soll.

Immergrünes Geißblatt: Pflege von A bis Z

Das Immergrüne Geißblatt ist beliebt zur Begrünung von Wänden oder Zäunen, denn die Schlingpflanze ist ganzjährig grün und hat schöne zierliche Blüten. Obwohl das Geißblatt nicht sehr sensibel ist, benötigt es ein Minimum an Pflege, damit es sich gut entwickelt.

Läuse auf Himbeeren bekämpfen | 13 natürliche Mittel gegen Blattläuse

Himbeeren schmecken wohl am besten direkt vom Strauch. Für einen guten Ertrag sollten die Früchte und Sträucher jedoch gesund und frei von Schädlingen sein. Gegen Blattläuse sollten Sie schon im Frühjahr etwas tun, lange bevor die Früchte reifen.

Löwenzahn entfernen | 7 Tipps zum Vernichten, loswerden & beseitigen

Der Löwenzahn ist nur im Märchen eine Augenweide. Im Garten entpuppt er sich dagegen als nerviges Unkraut. Man will vor allem eins: Ihn schnell wieder loswerden. Das ist jedoch gar nicht so einfach. Wie man ihn bekämpfen kann, steht hier.

Kräuterlikör selber machen | 5 Rezepte für Kräuterschnaps

Nach reichhaltigem Essen oder bei Magenzwicken wirkt ein Kräuterschnaps wahre Wunder. Ikonen am Kräuterlikör-Himmel, wie Jägermeister und Ramazotti demonstrieren mannigfaltige Genussvariationen und hüten streng ihre sagenumwobenen Rezepte. Wie Sie das wohltuende geistige Getränk ganz einfach selber herstellen, enthüllen diese 5 Rezepte für Kräuterschnaps.

Ist Zwergbambus winterhart? | 11 Tipps zu Pflege & Schneiden

Zwergbambus gehört zu den pflegeleichten Süßgräsern. Im Garten kann er gut als Bodendecker eingesetzt werden, da er nicht so hoch wird wie seine größeren Verwandten. Ob die Pflanze winterhart ist und wie sie gepflegt und geschnitten wird, ist im Ratgeber nachzulesen.

Sonnensegel oder Regensegel - Wer bietet wirklich Schutz?

Um den eigenen Freibereich möglichst lange nutzen zu können, bieten unterschiedliche Segel Schutz gegen Sonne oder Regen. Hier erfahren Sie, wann welches Segel sinnvoll ist und was bei Aufbau und Einsatz zu beachten ist.

Wo bekomme ich kostenlos Rindenmulch? | 20 günstige Bezugsquellen

Rindenmulch zum Nulltarif ist zum Greifen nah, wenn wichtige Informationsquellen bekannt sind. Dem Internet ist es zu verdanken, mit wenig Aufwand großzügige Spender für kostenlosen Rindenmulch ausfindig zu machen. Verläuft die Suche im Sande, lohnt sich ein Blick auf diese handverlesene Liste für 20 günstige Bezugsquellen.

Würmer in Kirschen - 8 Tipps gegen Maden in Kirschen?

Würmer in Süßkirschen können einem den Appetit verderben. Es ist ein großes Ärgernis, wenn die gesamte Kirschernte betroffen ist. Mit diesen Tricks können Sie den Schädlingsbefall eindämmen und dafür sorgen, dass sich die Insekten nicht weiter vermehren.

Wie wirkt Ameisenspray? Ist es giftig für Menschen?

Viele Menschen nutzen im Kampf gegen Ameisen spezielle Sprays namhafter Hersteller. Ihre Wirkung ist zwar effizient. Doch diese synthetischen Mittel haben nicht nur Vor- sondern auch Nachteile bezüglich Umweltauswirkungen und Gesundheit. Es ist daher ratsam, auf natürliche Mittel zurückzugreifen.

Rhododendron ist vertrocknet: so retten Sie ihn | Rododendron

Selbst wenn der Rhododendron welk ist und nicht mehr austreibt, muss dieser nicht bereits abgestorben sein. Oberirdisch kann die Pflanze komplett vertrocknet wirken, aber oft ist in den Wurzeln noch Leben. Deshalb lohnen sich geeignete Maßnahmen, um den Blütenstrauch zu retten.

Wie groß wird ein Walnussbaum? | 11 Fakten über das Wachstum

Walnussbäume haben meist eine stattliche Größe und überragen nicht selten ganze Baumbestände. Sie tragen schmackhafte und gesunde Nüsse und auch das Holz ist sehr edel und teuer. Dabei können sie ein fast schon biblisches Alter von durchschnittlich 150 Jahren erreichen.

Wie schnell wächst ein Apfelbaum? | Infos zum Wachstum

Wer einen Apfelbaum pflanzt, kann die erste Ernte kaum erwarten. Aber wie lange dauert es, bis aus der Jungpflanze ein stattlicher Baum wird, der uns mit Körben voller Äpfel verwöhnt? Gibt es Möglichkeiten, das Wachstum positiv zu beeinflussen?

Schutz vor Zecken bei Katzen - Sind sie auf Menschen übertragbar?

Plagt Sie ein mulmiges Gefühl, wenn Sie Ihre Katze ins Freie lassen und lauernden Zecken preisgeben? Richtiger Schutz wehrt die Blutsauger effektiv von Ihrem Liebling ab. Lesen Sie hier, welche Prophylaxe gegen Zecken wirklich taugt. Ob sie auf Menschen übertragbar sind, erfahren Sie hier.

Läuse an Johannisbeeren bekämpfen | 8 Hausmittel gegen Blattläuse

Wenn im Frühling die ersten Blätter an den Johannisbeeren treiben, tummeln sich oft schon Blattläuse auf den Sträuchern. Die kleinen Insekten sitzen versteckt unter den Blättern und können schnell viele Schäden anrichten. Deshalb sind Läuse frühzeitig zu bekämpfen, idealerweise mit natürlichen Hausmitteln.

Wurmkiste selber bauen: Anleitung | DIY-Wurmkomposter

Eine Wurmkiste selber zu bauen ist recht einfach, bringt jedoch zahlreiche Vorteile. In unserer Anleitung zeigen wir, wie der DIY-Wurmkomposter mit einfachen Mitteln und in wenigen Schritten hergestellt werden kann.

10 nützliche Zimmerpflanzen für ein gesundes Raumklima

Zimmerpflanzen verwandeln ein Zimmer in eine Wohlfühloase. Sie sind zugleich dekorativ und gesund. Sie tragen zu einer Verbesserung des Raumklimas bei, indem sie die Kohlendioxidkonzentration reduzieren, die Luftfeuchtigkeit optimieren und Schadstoffe aus Möbeln und Teppichen binden. Welche Zimmerpflanzen sind empfehlenswert?

Rotspitzigkeit im Rasen bekämpfen

Rotspitzigkeit ist eine Rasenkrankheit, die sich schleichend einstellt - sie ist nicht mit Rasenwelke zu verwechselnRotspitzigkeit ist eine Rasenkrankheit, die vor allem während der heißen Jahreszeit durch einen Pilzbefall ausgelöst wird. Diese Krankheit stellt keine Gefahr dar. Aber sie bewirkt ein unattraktives Erscheinungsbild des Rasens. Mit gezielten Maßnahmen kann der Ausbruch des Befalls verhindert werden. Außerdem ist es nicht notwendig, auf Fungizide zurückzugreifen.

Schmuckkörbchen, Kosmee, Cosmos bipinnatus: Pflege von A bis Z

Das Schmuckkörbchen (Cosmos bipinnatus), auch bekannt als fiederblättrige Schmuckblume oder Kosmee, ist eine außergewöhnliche Gartenblume mit üppiger Blüte vom Frühsommer bis in den Herbst hinein. Der Klassiker unter den Sommerblumen trägt bis zu acht Zentimeter große, ein- oder mehrfarbige Schalenblüten.

Alte Obst- & Gemüsesorten | 26 historische & vergessene Sorten

Unter den historischen Sorten gibt es Gemüse und Obst mit einer unvergleichbaren Geschmacksvielfalt. Dennoch sind zahlreiche Sorten verschollen oder in Vergessenheit geraten. Liebhaber alter Sorten machen es möglich, dass die kostbaren Schätze wieder in den Fokus der Selbstversorgergärten gerückt werden.

Vlies im Garten - Gartenvlies

Vlies im Garten findet in vielen Bereichen Verwendung. Ob es dabei um Unkrautbekämpfung geht, oder darum im Gemüsebeet die Saat zu schützen, oder aber um Pflanzen vor Kälte zu Schützen, gibt es für diese Bereiche spezielle Vlies-Arten, die man in den Fachgeschäften, oder im Internet erwerben kann.

Pflanzen richtig befestigen: Pflanzleine hilft

Vor allem Gärtner, die mit dem Anpflanzen erst beginnen, sind häufig überrascht, wenn Sie bemerken, wie häufig im Garten Pflanzleine gebraucht werden. Diese Pflanzleinen helfen dabei, Pflanzen zu befestigen.

Pechnelke, Silene viscaria - Aussaat, Pflanzen & Pflege

Pechnelke - Aussaat, Pflanzen & Pflege Die Pechnelke (Lychnis viscaria) ist eine mehrjährige, buschig wachsende Wildstaude, die aus der Familie der Carophyllaceae stammt. Da sie ursprünglich aus dem Mittelmeerraum kommt, eignet sie sich sowohl für Heidegärten, zur Dachbegrünung, als winterharte Gartenstaude ebenso wie als dekorative Schnittblume. Die Pflanze blüht in der Regel von Mai bis August in einem kräftigen Feuer- oder Kaminrot und erreicht eine Höhe von circa 40 bis 50 cm.

Balkonverglasung | Kosten & Preise mit denen Sie rechnen müssen

Wind und Regen machen die Nutzung eines Balkons gerade in der Übergangszeit schnell unangenehm oder sogar unmöglich. Abhilfe verspricht eine Verglasung. Welche Preise für welche Art der Umsetzung anfallen, erfahren Sie hier an Hand eingängiger Beispiele und nachvollziehbarer Rechenansätze.

9 psychoaktive & halluzinogene Pflanzen im Garten

Selbst hierzulande wachsen psychoaktive und halluzinogene Pflanzen, viele davon sogar in den hiesigen Gärten. Allerdings zeichnen sich die pflanzlichen Inhaltsstoffe der heimischen Naturdrogen häufig durch ein hohes toxisches Potenzial aus. Deshalb stellen sich oft heftige Vergiftungen nach einem Konsum ein.

Pinienmulch - eine Alternative Mulchsorte zu Rindenmulch?

Früher wurde zum Mulchen beinahe ausschließlich Rindenmulch aus heimischen Nadelhölzern verwendet. Seit einigen Jahren ist jedoch Mulch aus Pinienrinde im Kommen. Da Pinienmulch einige Unterschiede zu Kiefernmulch aufweist, kommt er als Alternative zum heimischen Mulch aus Kiefern und Föhren durchaus in Betracht.

Holzpflegeöl für Außen: Arten und Verwendung | Anleitung

Den bekanntesten Wetterschutz für Holz im Außenbereich stellen Lacke und Lasuren dar. Wer darauf verzichten möchte, ist mit einem Holzpflegeöl richtig beraten. Wir erklären, welche Pflegeöle es gibt und wie sie angewendet werden.

Aloe vera umtopfen in 6 Schritten: Anleitung

Beim Umtopfen der Aloe vera sollten Sie die besonderen Ansprüche der Wüstenpflanze beachten. Das Substrat muss ganz bestimmte Bedingungen bieten, damit die sensiblen Wurzeln nicht faulen. Nicht weniger bedeutend ist die Auswahl eines geeigneten Gefäßes und die richtige Pflege.

Komposter selber bauen | 12 Tipps für Regentonne, Paletten & Mülltonne

Ein Komposter ist ideal für Garten und Balkon. Aber die zahlreichen Möglichkeiten stellen eine Hürde dar. Jede Variante hat ihre Vorteile. Doch egal, ob Sie sich einen Komposter selbst bauen oder kaufen: es gibt einige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten.

Beton und Zement einfärben: 6 Methoden mit Anleitung

Obwohl Beton als vielseitig und tragfähig gilt, stößt er wegen seines tristen Graus häufig auf Ablehnung. Eine Möglichkeit, das zu ändern, ist das Einfärben von Beton und Zement. Bei uns erfahren Sie, wie es gelingt und welche Schritte dafür notwendig sind.

Vollmeißel und Halbmeißel: Unterschiede der Sägeketten

Holz für den Ofen oder den Kamin selbst zu schneiden wird immer beliebter. Das geht natürlich nicht ohne Kettensäge. Und bei der kommt es vor allem auf die Sägekette an. Worin sich eine Vollmeißel- und eine Halbmeißel-Kette unterscheiden steht hier.

Kräuter düngen | 6 Tipps für Hornspäne, Hausmittel & Co.

Die Frage, ob und wie Kräuter gedüngt werden sollten, lässt sich nicht pauschal beantworten. Es kommt dabei ganz auf die gepflanzten Arten und ihre Bedürfnisse an. Einige Kräutersorten gedeihen gut ohne zusätzliche Nährstoffe. Lesen Sie, worauf es beim Düngen ankommt.

Rasenwachstum | So kann man die Keimung für den Rasen beschleunigen

Neben der aufwändigen Arbeit rund um Vorbereitung und Einsaat eines Rasens zählt das Warten bis zum Keimen für viele Hobbygärtner mit zu den lästigsten "Tätigkeiten" überhaupt. Was Sie tun können, um die Keimung zu beschleunigen und das Wachstum der Rasenfläche zu fördern, verraten wir Ihnen hier.

Ist das Löwenmäulchen winterhart? | 7 Tipps zum Löwenmaul überwintern

Das Löwenmäulchen gilt als Klassiker unter den Zierblumen des heimischen Pflanzbeets. Blühfreudig und ansehnlich erfreut es über viele Montage hinweg. Doch ist das Löwenmäulchen auch winterhart und wie überwintert die Staude richtig? Die Antwort auf diese Fragen finden Sie bei uns.

Sterlet - Haltung im Gartenteich | Infos zu Wachstum & Futter

Der Stör gilt als eine der ältesten Fischarten überhaupt. Gerade deshalb hat er auf zahlreiche Teichbesitzer eine geradezu magische Anziehungskraft. Doch wer den Sterlet als häufigsten Vertreter dieser lebenden Fossilien im eigenen Gewässer ansiedeln will, sollte einige Dinge beachten.

Wie schnell wächst ein Rhododendron? | Infos zum Wachstum

Wie schnell ein Rhododendron wächst ist von diversen Faktoren abhängig, dazu gehören die Sorte, der Standort und die Pflege. Durch optimale Bedingungen lässt sich der Wuchs beschleunigen, dagegen führen Mängel zu einem kümmerlichen Wachstum.

Rollrasen verlegen | Infos zu Vorbereitung, Kosten, Zeitpunkt & Pflege

Wer nicht lange auf das Wachstum seines Rasens warten möchte, für den ist Rollrasen eine sinnvolle Alternative. Doch auch bei den vorkultivierten und einem Teppich gleich zu verlegenden Rasenrollen gilt es einiges zu beachten. Hilfreiche Informationen rund um Vorbereitung und Einbau erhalten Sie hier.

Efeu anpflanzen | 13 Tipps zu Erde, setzen & anpflanzen

Ob als Sichtschutz, rankende Wand- oder Geländebegrünung oder Bodendecker- Efeu geht einfach immer. Der immergrüne Klassiker erfreut den Gärtner bei artgerechter Pflege jahrelang mit seinen zahlreichen Vorzügen. Damit das Gewächs besonders gut gedeiht, sollte der Gärtner diese Tipps berücksichtigen.

Raupenkasten selber bauen - Raupen ein Zuhause bieten

Ein Raupenkasten ist besonders für Familien mit Kindern oder Schulklassen und Kindergärten interessant, denn auf diese Weise können die Kinder die Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling beobachten.

Nistkasten für Stare selber bauen - Anleitung

Die einheimischen Vogelarten, darunter auch der Star, werden in ihrem Lebensraum immer mehr verdrängt. Durch die hohe Infrastruktur und immer weniger Nistmöglichkeiten ist es für Stare nicht einfach, ihre Jungen zu versorgen. Hier kann ein Nistkasten helfen, der sich anhand der Anleitung einfach selber bauen lässt.

Lavendel im Topf überwintern | 4 Tipps für den Balkon

Der Lavendel ist eine beliebte Zier- und Nutzpflanze. Nicht jede Art ist allerdings frostfest, denn die meisten Sorten kommen aus dem mediterranen Süden. Vor allem diese Arten sollten im Topf kultiviert werden, da es dadurch einfacher ist sie zu überwintern.