Allium 'Fantasia'

D

Dorotheatalk

Mitglied
Ich habe die hübschen Zierpflanzenmischungen gekauft, um den Garten zu schmücken. Wer kennt sich mit den prächtigen Allium 'Fantasia' gut aus?
Wie und wann pflanze ich die im Winter ein? Wo stelle ich die am Besten hin?

Ich freue mich schon auf eure Unterstützung.
Liebe Grüße
 
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Die Alliumzwiebel müssen, so schnell es geht (Boden nicht gefroren) draußen, doppelt so tief wie die Knollen Durchmesser haben, eingepflanzt werden.
    Am besten mit etwas Drainage (Kies, Sand) unter den Zwiebeln.

    LG
    wilde Gärtnerin
     
    H

    hofergarten

    Mitglied
    Ich glaube, hier wird nach einer Anleitung für Kübelpflanzen gesucht.
    Wo die den Kübel im Winter hinstellst? In die Garage oder an einen geschützten Ort im Garten.
    Es sollte doch sehr Kühl sein, sonst fangen die an aus der Erde zu wachsen und das wäre nicht so gut.
     
    Celtis

    Celtis

    Mitglied
    und ich glaube, das "Allium Fantasia" eine Erfindung von Bakker ist
    wenn man mal danach sucht, wird man schnell fündig ;)
    inkusive hervorragender Pflanz- und Pflegehinweise:)
    ich hau mich weg, :D
    (Originalzitat)"wenn sie erst spät im Jahr ernten wollen, achten sie darauf , eine frostresistente Sorte anzubauen"
    super Hinweis vom Profi, man man man
     
  • Taxus Baccata

    Taxus Baccata

    Foren-Urgestein
    Schrieb ich ja schon im anderen Thread - dass hier jemand versucht, Werbung zu platzieren.
    (Und das ist nicht der einzige User/Beitrag dieser Art, der mir in diesem Kontext auffällt.)
     
  • Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Erstmal, ja - so schnell es geht versenken.
    Hier eine Pflanzanleitung:
    12x Zierzwiebel Allium - Mischung 'Fantasia' lila-weiβ kaufen | Bakker.com
    Im Kübel reichen zur Not auch ein paar cm weniger = 5 - 7 cm Erde über der Zwiebel wären OK.
    Den Kübel so aufstellen, dass er feucht und kühl bleibt.
    Garage wäre mir zu trocken.
    Meine Allium (kleinere) sind u.a. im Mörtelkübel versenkt, der einfach dort steht, wo es im Frühjahr/Sommer blühen soll (auf der Mauergrenze zu Nachbars und allen möglichen Wetterkapriolen ausgesetzt). 2019/20 hat es geklappt trotzdem der Kübel komplett durchgefroren war - die Blüte war nur etwas später als geplant .
    Was ich eigentlich gut fand: die Tulpen waren durch und dann kamen die Allium = Blütezeitverlängerung:D
    Drainage ist im Pott meiner Erfahrung nach nicht unbedingt notwendig sofern ordentliche Abzugslöcher vorhanden sind.
    Viel Erfolg und LG
    Elkevogel
     
  • Steingartenfan

    Steingartenfan

    Mitglied
    Allium 'Fantasia' ist wirklich Fantasie :LOL::LOL::LOL::LOL::LOL::LOL::LOL::LOL::LOL::LOL:.
    Trotzdem wirst Du heuer schon viel Freude an dem Zierlauch haben, die meisten Zierlaucharten gedeihen gut und vor allem üppig!!
    Gruß Steingartenfan
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom