Anfänger bräuchte mal Rat bei seinen Weinpflanzen

S

schorschl

Neuling
Hallo Forumsteilnehmer
die sich gut mit der Weinpflege auskennen.


Ich habe bei mir letztes Jahr im frühen Herbst zwei Wein-Pflanzen eine namens arkadia, und Venus "Südseite" gesetzt.Mittlerweile sind die gut angewachsen ,finde ich.
Dieses Jahr wurde es dann Zeit eine kleine Rankhilfe zu bauen.
Länge ist ca.4 m , hoch so ca .2m

Eine Weinpflanze Venus (rechte) hab ich so geschnitten,dass sie zwei triebe hat.
Die andere Pflanze arkadia hat letztes Jahr der falsche mehltau noch getroffen und hatte die im Frühjahr nochmals über der Veredlungstelle zurückgeschnitten,um einen kräftigen Trieb zu bekommen.Werde ich im Frühjahr nochmals auf zwei triebe schneiden


Bin schon längst dabei an Erfahrung zu sammeln, Literatur wie "Wein im Garten" sämtliche Anleitungen im Internet "fassadengrün" usw.gelesen,aber werd nicht 100% schlau daraus.

Die Sommerarbeiten wie das genannte entspitzen ,hab ich noch nicht gemacht ,soll man auch nicht so die ersten Jahre steht bei "AnleitungFassadengrün."
Jetzt noch zurückschneiden ist schon zu spät, liest man öffters.
Man sollte gleich warten,bis zum zeitigen Frühjahr.Aber dann die nächste Frage wie weit zurückschneiden,bis auf die Höhe oberstes seil o. viel kürzer und wie am besten anbinden waagrecht,oder Bogen oder so sekrecht stehen lassen.

Momentan ist die rechte schon sehr unübersichtlich und da wäre wahrscheinlich unbedingt ein radikalschnitt fällig(gewesen).

Bei mir ist so,dass der Wein auch nicht arg soviel Platz zum ausbreiten und klettern hat (vorhandenes spalier)und wär schön wenn eines Jahres mal ein paar Trauben dranhängen würden.

Ich weiss ,man hört, man liest,schneiden ist beim Wein so wichtig,aber irgendwie will dann doch nicht zuviel wegschneiden und dabei eingeht.
Aber er kommt trotzdem wieder und es dauert halt wieder ein paar Jahre hört und liest man.

anbei stelle ich mal Bild ein wie er derzeitig aussieht,bzw. wie ich den jetzt noch oder besser doch im Fühjahr schneiden ,formen sollte.

Danke für Ratschläge
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • swisslady

    swisslady

    Mitglied
    Hallo Schorschl,

    ich selbst hab zwar keine Reben im Garten lebe aber seit langer Zeit in Weinbauregionen.
    Ich kann mir deshalb nicht vorstellen, dass es jetzt schon zu spät ist sie zurückzuschneiden. Den die Trauben hängen hier noch zum grossen Teil. Und ich weiss dass die Winzer auch im Winter teilweise zurückschreiben. Deiner PLZ wohnst du ja auch ziemlich südlich in Deutschland. Hast du vielleicht Weinbauern in der Nähe wo du dich schlau machen könntest?
    Ansonsten könntest du vielleicht interesantes auf den Seiten von Forschungeinrichtungen finden. In Deutschland fallen mir da Geisenheim, Neustadt an der Weinstrasse und Veichtshöchheim ein. Hier in der Schweiz wäre dann noch Wädenswil. Google das doch einfach mal. Vielleicht findest du da was schlaues.
     
    K

    Kapha

    Guest
    Ich habe 2 Muskat Weinstöcke und wohne an Rebbergen , kann also immer mal zuschauen ;)

    Ich kann dir nur sagen wie ich es mache .

    Damit zu lange Triebe nicht durch Schneelast oder Eis brechen , schneide ich sie etwas zurück .
    Der Hauptschnitt ist je nach Witterung im Januar /Februar , auch hier in den Rebbergen .

    @Melanie
    In der Schweiz hat es auch viele Rebberge :D
     
    S

    schorschl

    Neuling
    Hallo

    ich weiss nicht so recht auf welcher Höhe ich die Triebe abschneiden sollte,wie zb. unter dem obersten Seil oder doch viel weiter drunter.

    Oder nur die Spitzen gut einkürzen.

    Danke
     
  • G

    Gartenacki

    Guest
    Also tatsächlich kannst Du den Wein jetzt noch schneiden. Solange kein Frost
    ist. Das machen die Winzer hier in der Pfalz alle so .
    In den Büchern steht aber wirklich Frühjahr.
    Ein Winzer den ich einmal darauf angesprochen habe sagt nur : Dann würden
    wir ja nie fertig.
    Wichtig ist nur nicht zu spät zu schneiden. Also wenn im Frühjahr die Knospen
    bereits austreiben dann kannst Du unter die Schnittstelle ein Wasserglas halten
    und zusehen wie es voll läuft.

    Wenn der Wein eingewachsen ist kannst Du auch nicht viel Kaputtmachen

    wenn Du nicht gerade auf Ertragsbau machen willst.
     
  • G

    Gartenacki

    Guest
    Ich habe mir gerade Dein Bild noch einmal angeschaut. Die Winzer hier würden
    bis auf den Haupttrieb alles Geflatter entfernen. (Wenn das Laub runter ist.)

    Dann den Haupttrieb Bogenförmig auf den untersten Draht runterbinden.
    Im n. Frühjahr wachsen aus diesem Bogen dann die Tragruten nach oben.
    Die bindest Du dann wieder im Bogen auf Draht 2 u 3 dann solltest Du im n. Herbst
    ernten können. Wie es dann weiter geht n. Herbst. Dann muss fasst alles wieder weg.

    Achim
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    S Tipps für absolute Anfänger gesucht Obst und Gemüsegarten 12
    J Bewässerungsplanung mit Hunter - Planungshilfe für Anfänger Bewässerung 75
    P Anfänger brauchen dringend Hilfe Gartengestaltung 6
    M Überforderter Gemüsebeet-Anfänger Obst und Gemüsegarten 34
    G Hilfe beim Kugeltropetenbaum - Anfänger Laubgehölze 1
    N Noch etwas zu retten? Anfänger Fragen Orchideen 5
    A Anfänger braucht Hilfe beim Randstein Gartengestaltung 9
    N Spinat - Hilfe für Anfänger (Blüte? Weiße Flecken?) Obst und Gemüsegarten 0
    K Automatische Gartenbewässerung - Anfänger Bewässerung 19
    H Schmaler Vorgarten: Anfänger sucht Bewässerungsdüsen/Sprengdüsen Bewässerung 1
    Y saatversuch vom anfänger. ist das nornal? Rasen 26
    Maxi20 Neue Wohnung, schöner Balkon - Nutzbalkon für Anfänger Obst und Gemüsegarten 14
    W Tipps für Anfänger - Danke Obst und Gemüsegarten 0
    M Anfänger braucht Hilfe, Rasen neu anlegen mit Kompost Rasen 8
    D Tomaten-Anfänger hat Fragen Tomaten 2
    S Gemüsebeet Anfänger Fragen Obst und Gemüsegarten 7
    S Und noch ein Zitronen-Anfänger-Problem Zitruspflanzen 17
    R Anfänger: Biogarten Gemüse wie kombinieren? Biogarten 9
    S weinrebe schneiden anfänger Obstgehölze 12
    S Anfänger mit Westbalkon Obst und Gemüsegarten 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom