Ausstattung für den Transporter

M

martins72

Neuling
Hallo Community,

ich wende mich heute an euch, weil ich seit einiger Zeit am hadern bin was ich mit meinem Transporter machen soll. Das Problem ist die Unordnung :LOL: Klar könnte man jetzt sagen, räum dohc einfach auf. Aber darum geht es mir nicht, ist mir schon klar, dass Ordnung gehalten werden muss.

Ich möchte aber gerne eine Art Ordnungssystem hinten drin im Transporter einbauen. Dort kann ich dann verschiedene Kisten gut verstauen und mit Werkzeug bestücken, ganz wie ich es brauche. Trotzdem ist dann alles Ladungsgesichert, was ich wichtig finde.

Also falls von euch jemand sowas vielleicht hat oder jemanden kennt, der Erfahrungen zu berichten hat. Immer her damit, ich bin dankbar für jeden Tipp!

Gruß, Martin
 
  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Ein Bekannter nutzt das System von Sortimo. Mit etwas Geschick sollte man aber auch ein Holzregal selbst einbauen können.
     
    G

    Galileo

    Mitglied
    Ein Bekannter nutzt das System von Sortimo.
    Kostet richtig Kohle, ist aber das Beste.
    Hab die gesammte Innenausstattung von Sortimo, einschließlich Werkbank innen und Schubladen für Systainer.
    Hab auf die Schnelle nur "Aussenaufnahmen" gefunden.
    Es gibt auch Zurrschienen und Spanvorrichtungen für wechselnde Transporteinheiten/-größen von Sortimo. Die beigen Kisten sind von Curver, hab ich vor min. 25 Jahren gekauft. Das war noch Qualität, neuere Curver-Kisten platzen auf, wenn sie bei Null grad hinfallen, leer, wohl gemerkt :rolleyes:
    Damals hatte ich mir die Montagebus-Einrichting aus wasserfestem Sperrholz gebaut.
    Klappregal gibt es auch von Sortimo, wenn diese seltener gebraucht werden...

    Soll es günstig werden, dann die stabilen grauen Kunststoffkisten für Profis, z. B. von Selgros.
    Gibt es in div. Größen auch mit Deckel. Ich hab die 30 x 40 im Einsatz.

    Druckluft-Werkzeug Sandstrahler Schwingschleifer_Türschlösser_Kabel_Bügeleisenleitung_G350 ...jpg --- Starthilfe-Kabel.jpg --- Türbeschläge_Hewi.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
    M

    martins72

    Neuling
    Danke für die Fotos und den auführlichen Beitrag @Galileo
    Ich schaue mich mal bei Sortimo um, klingt so, als wäre da einiges im Angebot und man kann vieles individualisieren.

    Hast du Erfahrung mit dem Klappregal, das klingt für mich auf Anhieb interessant.

    Danke und Gruß Martin
     
  • G

    Galileo

    Mitglied
    Hast du Erfahrung mit dem Klappregal, das klingt für mich auf Anhieb interessant.
    Hi Martin,
    schlechte Nachrichten:
    Ich habe meine 2 Klappregale vor Jahren nach einer Umstrukturierung verkauft - und keine Fotos davon.
    Nachdem Ich im Sortimoshop nichts dazu gefunden hatte, habe ich mit einem Mitabeiter telefoniert.
    Zum "alten System Fe 2 ist nichts mehr an Lager und beim Nachfolger gibt es außer den üblichen Regalböden nur welche mit abklappbarer Vorderkante.
    Einzige Alternative:
    Von 8 Haltenschrauben 6 entfernen und der Boden nach unten schwenken...

    Mach Dir bei Gelegenheit noch Fotos von meiner Inneneinrichtung.
    Die grauen Kisten von AluTec sind grad bei "Selgros" im Angebot.

    Gruss Galileo
     
  • M

    martins72

    Neuling
    Hi Galileo,

    ach schade, da wären Fotos in der Tat interessant gewesen, aber kein Problem - wer kann das schon wissen ;-)

    Ich war in der Zwischenzeit auch bei Sortimo auf der Seite und habe dort schon Klappregale gesehen. Verstehe nicht ganz, was du mit dem Entfernen der Halteschrauben meinst. Meinst du, wenn man die Regale wegklappen will, müssen dafür Schrauben entfernt werden?!

    Bei Selgros schaue ich mich direkt auch mal um, Danke!

    Gruß Martin
     
  • T

    Timo M.

    Neuling
    Hallo Galileo,

    verstehe ich Dich richtig, dass das dann aber nur die alten Regale betrifft? Oder gibt es gar keine neuen Klappregale mehr?

    Ich selbst bin in dem Thema leider kein Profi, aber mein Cousin ist auch Handwerker und soweit es richtig im Kopf habe, verwendet er ebenfalls Sortimo Klappregale (hasst mich nicht, falls es doch andere Regale sind :ROFLMAO:) - auf jeden Fall ist er sehr zufrieden und empfiehlt Sortimo jedem weiter! Aber immer Schrauben rausdrehen vorm zamklappen wäre ja auch keine gute Lösung...Da hab ich von ihm aber auch noch nichts zu gehört.
    Martin, was schwebt Dir denn genau für ein Regal vor? Benötigst Du überhaupt ein Klappregal?
     
    G

    Galileo

    Mitglied
  • Top Bottom