Azelee und Hortensien blühen nicht

verbus

verbus

Mitglied
Hallo, letztes Jahr hat meine Azalee sehr prächtig geblüht, dasselbe gilt für die Hortensien. In diesem Jahr hat die Azalee komplett ausgesetzt und die Hortensie zeigt auch keine Knospen. Ich habe, wie auch im Jahr zuvor, gedüngt, zurückgeschnitten, sie wie immer gepflegt. Legen diese Pflanzen nach extrem üppiger Blüte dann eine Blühpause ein? Bei den Pfingstrosen sieht es dieses Jahr auch ähnlich mager aus. Dafür sind andere Blumen und Pflanzen richtig gehend "explodiert", an Vegetation fehlt es im Garten eigentlich nicht.
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen? Soll ich jetzt noch düngen? Mir wurde ein Kalium / Phosphor Dünger geschenkt, aber der sollte eigentlich für die Tomaten sein (die ich dieses Jahr nun doch nicht anbaue).
 
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Mhm...
    Durch die extreme Trockenheit letztes Jahr haben, ein Rhodo und zwei Azaleen, dieses Jahr, nicht (wirklich) geblüht.
    (Ich musste mich 2018 entscheiden: Blühpflanzen, oder Gemüse)

    Es ist ja nicht schlimm, wenn sie ein Jahr aussetzten, aber wenn es bei dir auch jetzt schon teilweise Temperaturspitzen an die 30°C gibt, dann wässer die Pflanzen und gib ihnen Mulch.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Meine Hortensien fangen gerade erst an mit der Blütenbildung. An manchen kann man es gerade erst erahnen. Vl kommt ja noch was bei deinen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    verbus

    verbus

    Mitglied
    Okay, Danke. Vielleicht kommen wenigstens die Hortensein. Und was meint Ihr zu dem Dünger?
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Da bin ich der falsche Ansprechpartner. Ich dünge insgesamt eher wenig. Kann mich jetzt nicht erinnern, dass ich die Hortensien in den letzten Jahren gedüngt habe. Das mag auch daran liegen, dass sie etwas blöde oberhalb einer Mauer auf einer Böschung wachsen, wo ich mit meinen schlechten Knie nicht lange stehen kann.
     
  • verbus

    verbus

    Mitglied
    Ich dünge meist mit Kompost oder Wurmhumus, nun habe ich aber die Flasche hier stehen ;) Na ja, ich kann sie ja weiterverschenken ...
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ach da findet sich doch bestimmt ein Pflänzchen bei dir, das sich über so einen Schluck freuen würde.
     
  • Top Bottom