Befall beim Schnittlauch, jedoch nicht Petersilie

B

BioBalkon

Guest
gesichtete hunderte von läusen auf dem schnittlauch, aber keine einzige bei der petersilie...hat dies einen biologischen grund?
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Keine Ahnung, aber bei mir gehen die Läuse auch lieber an den Schnittlauch als an die Petersilie. Falls jemand eine Erklärung dafür hat, so warte ich mit dir darauf. :)
     
    B

    BioBalkon

    Guest
    vielleicht sendet die petersilie irgendeinen "stoff" aus, dem die läuse freiwillig weichen? wenn dem so sein sollte, dann werde ich mal beide pflanzen zusammensetzen und sehen, ob es übersprünge auf die petersilie gibt oder fluchartiges verlassen...

    wie geschrieben, *keine* einzige auf der petersilie..und ich habe viel petersilie! (und schnittlauch!)
     
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Weiß nicht, vielleicht schmeckt Schnittlauch besser? Ich hatte dieses Jahr, nachdem ich die schwarzen Läuse am Schnittlauch los war, grüne Blattläuse an der Petersilie. Die fühlten sich auch sehr wohl.
     
  • Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Petersilie soll man ja auch nicht in großen Mengen essen da da so ein Stoff drin ist (Name ist mir entfallen) der auch entwässernd wirkt , wird oft als leicht giftig deshalb eingestuft in Kräuterbüchern, Insekten meiden oft solche Pflanzen.

    Ich hatte jetzt einen neuen Schnittlauch gekauft der nach einem Tag schwarz war von Läusen, hab ihn ausgegraben und weggeschmissen und gesehen das er völlig überwässert war, der war im Wurzelbereich am faulen.

    Vielleicht steht deiner auch zu nass?
     
  • aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Bei meinem verlausten Schnittlauch war letztes Jahr auch zu viel Wasser die Ursache.
    Ich war ein paar Tage auf Urlaub, in dieser Zeit hat es blöderweise ziemlich geregnet, so dass der ganze Topf unter Wasser stand. Als ich wiederkam hat es nur noch so vor Läusen gewimmelt.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Blöderweise mag die schwarzen Läuse irgendwie kein Insekt, die grünen sind bei mir immer recht schnell weggefuttert von Marienkäferlarven etc. aber die schwarzen halten sich echt hartnäckig.

    Man sagt ja oft die schwarze Bohnenlaus und dagegen hilft der Geruch von Bohnenkraut was man ja daneben pflanzen soll, ich muss mal ausprobieren ob mehr davon gepflanzt auch anderen Pflanzen hilft , das die schwarzen Läuse fern bleiben.

    Auch wenn man wenig nur davon braucht blüht es immerhin recht schön und die Bienchen und kleinen Hummeln mögen es auch.

    Hatte jetzt auch ein paar schwarze am Knofi, hatte ich bisher noch nie und der steht wirklich trocken.
    Muss ne Invasion sein dieses Jahr :d
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom