Beregner -> Druck auf Pumpe steigt doch dann

  • Ersteller des Themas o0Julia0o
  • Erstellungsdatum
o0Julia0o

o0Julia0o

Mitglied
Ich frage mich, wie das mit einem Beregner funktioniert.

Wenn man zuviel Druck auf die Wasserpumpe aufbaut nimmt sie ja schaden.

Wenn die Tiefbrunnen-Pumpe jetzt 5 Bar Druck erzeugt unten im Pumpenrohr – mehr hält sie auch nicht aus. Dann kommen oben noch 3,5 Bar an. Jetzt nimmt man z.B. nur 0,5 Bar über einen Beregner ab(also etwas mehr Abnahme als wenn man den Schlauch komplett zuhalten würde). Somit bleibt 3 Bar Druck in der Leitung. 5 Bar Druck, den die Pumpe unten aufbaut + 3 Bar = 8 Bar -> Pumpe zerstört!

Oder habe ich da einen Denkfehler eingebaut?
 
  • Faxe59

    Faxe59

    Mitglied
    Einen ziemlichen sogar.
    Wenn nach deiner Beschreibung die Pumpe einen statischen Druck von 5 Bar am Pumpenausgang hat und oben nur 3,5 Bar ankommen hängt sie 15 meter tief.
    10m Höhe =1Bar Druckverlust.
    Der Fliesdruck den du oben noch zu verfügung hast sind 3,5 bar.
    Wie kommst du darauf diesen Druck mit dem statischen Druck deiner Pumpe zu addieren?
    Die Pumpe wird nicht kaputt da sie sowieso nicht mehr leistet als 5 bar. Wo hast du die 5 Bar eigentlich abgelesen?
    Oder steht das in der Pumpenbeschreibung.
    Wo hast du die 3,5 Bar abgelesen oder weißt du das die Pumpe 15 m tief im Rohr hängt?
    Normalerweise hat die Pumpe einen Einschalt und Ausschaltdruckregler.
    Sie muss ja wissen wann sie sich Ein und Ausschalten soll.
    Fragen über Fragen.
    Mich würde noch interessieren wie gut der Schlauch in der Geka Kupplung ohne Schlauchtülle hält. Ist das ein spezieller Schlauch oder funktioniert da jeder herkömmliche Wasserschlauch. Ich kann mir nicht vorstellen das diese Verbindung lange dicht hält.
    LG Herbert
     
    Faxe59

    Faxe59

    Mitglied
    Die du im Gartenforum gezeigt hast. Blauer Schlauch auf Messingklauenkupplung von GEKA
     
  • o0Julia0o

    o0Julia0o

    Mitglied
    Achso, zur Zeit noch mit Schlauchschelle befestigt. Die Kupplung bestelle ich noch.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    E Rainbird Beregner 1804 zu wenig Druck/Durchfluss? Gartenpflege allgemein 1
    F Gardena Beregner - gibt es die nicht mehr? Bewässerung 3
    G Fehlender Druck auf der Leitung Bewässerung 6
    J Bewässerung und Druck Bewässerung 1
    L Gartenpumpe baut Druck erst spät auf Bewässerung 16
    T Tropfschlauch und Druck Bewässerung 14
    J Zu hoher Druck beim Ausblasen der Bewässerungsanlage Bewässerung 2
    Kusselin Berechnung Durchflussmenge bei bestimmten Druck Bewässerung 5
    W Immer noch zu wenig Druck Bewässerung 11
    P Bewässungsplanung: Druck berechnen Bewässerung 17
    D Welche Tiefbrunnenpumpe und wieviel Druck Bewässerung 3
    E Hilfe Kärcher Hochdruckreiniger baut Druck nicht auf Heimwerker 2
    B Gartenbewässerung: Wasserpumpe und Druck Bewässerung 19
    G Gardena Gartenbewässerung - reicht Druck für alle Sprinkler? Bewässerung 4
    G Bewässerung - Wasserhahn viel zu wenig Druck Gartenpflege allgemein 0
    C Kärcher Bewässerung: Druckminderer reduzieren Druck nicht Bewässerung 0
    G Statischer Druck vs Fließdruck Bewässerung 9
    B Seltsames Problem, Magnetventil muss zweimal geöffnet werden für korrekten Druck Bewässerung 19
    P Druck wird nicht abgebaut => Sprinkler gehen runter, Pumpe aus Bewässerung 11
    K 2 Gartenpumpen zusammenschließen um Druck zu erhöhen? Bewässerung 5

    Ähnliche Themen

    Top Bottom