Bewässerung Planung Dvs

S

Sternchen12

Mitglied
Hallo,
ich bräuchte bitte Hilfe für die Planung unserer Bewässerungsanlage.
Was können wir besser machen?

Hier mal eine grobe Planung.
 

Anhänge

  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    OK, Katastrophe...

    Wir warten deine Werte ab nach dem Umbau des Wasseranschluss...
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Sooo...

    Ist das wirklich die automatische Regnersetzung?
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    5000€ geknackt??

    Da gibt es sicher einiges zu entwirren. Ich paar Sachen kann man anders machen.

    Heut Abend geht's weiter...
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    So, dann sag mal, was du alles bewässern willst. Genauso wie auf dem Foto?

    Fläche 1 machst du erstmal 2 Regner diagonal. Den Radius ALLER Regner in eine Tabelle erfassen.
    Fläche 2 5 Regner. Alle 4 Ecken und einen links in die Gerade.
    Fläche 3 alle 4 Ecken.
    Fläche 4 alle 4 Ecken, links in die Geraden den 5.
    Fläche 5 alle 4 Ecken, in die Geraden li+Re je 2
    Fläche 6 links die 3 MP800 gg MP1000 tauschen und lassen. Das Rechteck, 4 Regner in die Ecken.
    Regner R1 kommt also weiter nach unten.
    Regner R2 wird einmal Rechts und einmal links einer werden. Also 2 statt 1.
    Der MP800F in der Mitte des Rasens 5 kommt also weg.

    Wenn du 2 Regner an einer Position hast, diese als 180° zusammenfassen kannst, mach das.


    Die Grundsätze der Planung. Ein Regner MUSS min einen anderen Regner erreichen oder auch minimal überlappen. Nennt sich "Kopf zu Kopf".
    Du siehst anhand der Farben, wie häufig eine Stelle überlappt wird. Ziel ist es, 2 bis 3 fach Überlappung zu erzielen. Dabei hast du zu beachten, dass du bei Hunter MP Rotator oder Rain Bird R Van den ersten halben Bereich keine Abdeckung hast. Da kommen jeweils nur 3! Strahlen raus, die ab der Mitte der Reichweite bis ende der Reichweite verteilt sind. Daher auch zwingend, dass ein anderer Regner ggü diesen erreichen muss!
    Ob und welche Regner es werden, legen wir später fest. Wenn dein Druckminderer umgebaut wurde und die eine Menge benennen kannst.

    Weisst du schon wie du die Menge messen kannst?

    Zur Planung brauchen wir erstmal nur die Seite 1 mit der Skizze deines Grundstücks.
     

    Anhänge

    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,

    hast du die Beete und den Pool mit beachtet die ich vorher eingezeichnet hatte?
    Unten links in Feld 1 steht die LWWP.

    Vor dem Haus ist Nordseite und dementsprechend Schattenbeet, da könnte man Feld 6 ggf. löschen.

    Wie man Wasser misst, hattest du mir im Messenger geschrieben. Müsste nochmal nachschauen.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ich habe dein Bild genommen aus deiner Planung. Was wie wo ist, weiss ich nicht. Ich habe die von dir bewässerten Flächen genommen.


    Wenn Teilfläche 6 nur evt. bewässert werden soll, kannst du die Fläche auch rausnehmen oder wir planen eine eigenen Kreis, der ggf. nicht so häufig bewässert wird.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Den Pool und die Beete hatte ich in der ersten Planung markiert.
    Da hatte ich die Regner selbst erstellt, weil das mit dem automatischen Durchlauf nicht geklappt hatte.
     
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Dann vervollstänige doch bitte den Plan. Vllt ändert das was an der automatischen Planung.

    In den beeten wird natürlich kein Regner gesetzt. Vor den Pool kommt auch einer. Du musst diese Flächen entsprechend Markieren. "Darf nass werden", "darf nicht nass werden"... etc.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Guten Morgen,

    ich war dann mal fleißig. Hab jetzt mal die Beete und den Pool eingezeichnet und die Ecke der Wärmepumpe entsprechend frei gelassen.

    Hab dann alles entsprechend deinem Plan mit den Feldern gesetzt und in Feld 1 noch einen ergänzt.
    Preis lag bei 4150 Euro.

    Schau es dir bitte mal an.
    Desweiteren ist der Klempner ohne Systemtrenner heute gekommen. (Ich fass mir an Kopp Smiley)
    Er bestellt ihn jetzt und er wird nächste Woche hoffentlich eingebaut. Desweiteren tauschen die aus Sicherheitsgründen nicht Drehrad gegen Kugelhahn wegen dem Rückventil.
    Das Manometer mit 4 Bar war der Ruhedruck.

    Schöne Grüße
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Ups, die Datei war zu groß.
    Jetzt aber.
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Regner 1 mehr Reichweite wie die anderen.
    1.1 zusätzlicher Regner hin. Der darüber wird nicht erreicht.
    2.1 Regner mal weg
    Regner 2 mehr Reichweite und ausmitten zwischen beiden.
    3 Zusätzlicher Regner vor die Beete.
    Grundsätzlich nicht die Beete überregnen.
    3.1 + 3.2 Regner nur für die mittige Fläche anordnen.
    3.3 + 3.4 Reichweite bis vor die Beete.
    3.5 Regner setzen. Reichweite bis zu den Eckregnern re+li
    4 90° nur in die untere Fläche.
    5 Regner planen, aber nicht anschliessen. Reichweite bis 3.2
    4.1 Regner für oben nur 90° Reichweite bis ggü.
    4.1 Regner für unten (ja, 2) für unten.
    5.1+5.2 Regner in der mitte der beiden weg und durch 2 ersetzen. Auf der Seite entsprechend anordnen. Reichweite bis ggü.
    5.3 Regner setzen
    5.4 Regner setzen 270°
    5.5 Regner setzen.

    Hab keine Angst vor den Kosten. Bei DVS zahlst du etwa 18-20 pro Regner. Wir kommen auf die Hälfte.

    Hast du schon was zur Wassermenge? Schon was gemessen?
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,

    zur Wassermenge hab ich noch nichts. Der Systemtrenner muss erst bestellt werden. (Kotz)

    Hab dann deinen Plan mal so gut es ging umgesetzt.
    Bei 1.1 hatte ich extra keinen Regner installiert, da dort die Wärmepumpe steht.
    Zwischen 5.4 und 5.2 entsteht noch ein Zaun mit Gartentor.
    Wie das Beet bis zum Zaun bewässert werden soll verstehe ich nicht ganz.

    Schöne Grüße
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ich dachte das mittig oben ist ein Beet? Dann wird das bitte nicht beregnet. Das kannst du extra machen. Entsprechend bitte die Reichweite anpassen.

    Den mp1000h mittig der Fläche links bitte weg. Der Regner daneben muss aber bis zu der Ecke. Da muss ggf ein 2. Regner hin für die untere Fläche.

    Rechts oben den 3500 planen für die Zeit nach dem Pool. So richtig.


    Die 1000der die in deine Beete gehen auch weg. Da kommt einer mittig der in die Rasenfläche reicht.
    Optimal wäre sicher einer mittig vor dem Pool.

    Ja, es ist mühsam. Aber noch haben wir Zeit?
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,
    ja, wir haben noch Zeit. Haben uns gerade mit dem Zaunbau und den Lamellen beschäftigt.

    Ja, das oben wird ein Beet. Nur kurz vorm Zaun wird nicht ausreichend bewässert, zeigt er mir an.
    Das kann man auf der Seite 1 leider nicht erkennen.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ja, nimm die Reichweite ohne Beet. Unterschiedlicher Bedarf.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,

    ich denke, so müsste alles passen.
    Wir würden gern schon mal mit den Leitungen verlegen anfangen.
    Der Klempner lässt auf sich warten, wollte mir letzte Woche Mittwoch Preis schicken. Hab ihn gerade nochmal angeschrieben.
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ne, du hast das was ich dir geschrieben habe nicht verstanden und umgesetzt. Ich mach dir heute Abend ein verbessertes PDF.

    Dein Beet wird nicht vom rasen beregnet. Reichweiten entsprechend ohne Beet anpassen.
    Mittig ggü Beet also weniger. Unten rechts den Regner 270grad gg 2000der ersetzen.

    Oben links weniger Reichweite.
    Oben rechts zum Pool nur 90 Grad. Ohne Beet.

    Teile den rasen in rechteckige Teilflächen. Nur wenn wirklich ein Regner genau in die andere Fläche passt, kannst du den Winkel vergrößern.


    Kreise legen kannst du, wenn du den neuen Wert deiner Wasserversorgung hast. Kreise verlegen geht, wenn DU die Regner tabellarisch zusammengerechnet hast. Und das geht auch erst wenn du die Wassermenge hast.

    Die fertigen Steuerungen können immer nur ein Ventil öffnen. Willst du jetzt 0,5m³, 1m³ oder 2m³ ansetzen? Was wenn dir Volumenstrom fehlt und der Druck zusammenbricht? Dann werden Schuldige gesucht und du buddelst wieder...
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,

    ja, manchmal klingt das auch alles sehr kompliziert und ich kann nicht folgen.

    Ich hoffe es passt.
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Das sieht erstmal gut aus ...
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein

    Da kannst du mal lesen. Er macht das so ganz gut. Tabelle etc.

    Da siehst du auch, wie sich eine Planung ändern kann.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,

    folgende Messungen haben sich ergeben.

    2,5 Bar/ 18 Sekunden
    3,0 Bar/ 25 Sekunden
    3,5 Bar/ 47 Sekunden

    Freundliche Grüße
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Welche Einheit??

    Du hast jetzt MP 2000 und 3000 drin. Sprich Reichweite 6 und 9m.

    Nimmst du den Hunter pgj, so wäre 6m mit der 1,5 Düse, 3,0 Düse für 9m.

    Bei einem solchen Getrieberegner musst du wenn du für 90 Grad die 1,5 Düse nimmst, für 180 Grad logischerweise die Doppelte Düsengröße nehmen.

    Jetzt bleibt die Frage offen, ob der 5004 mit niedrigem Strahlanstieg und 8m Reichweite, auf 6m für dich zu reduzieren geht. Das wäre optimal. Ich müsste überlegen, wer sowas verbaut hat...
     
    Zuletzt bearbeitet:
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Welche Einheiten meinst du?
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Eimer in 20s.

    Damit kommst du auch in keiner Tabelle weiter.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Die Werte sind mit einem 10 Liter Eimer.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Wir haben 2m3/ h.
    In der Planung rechnet er aber maximal mit1,8 m3/h.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Ja, die dvs Planung ist da am Ende. Wenn du Hunter rotator nehmen willst, kannst du das zu 100% übernehmen. Ansonsten musst du selbst rechnen. Ist ganz leicht. Würde trotzdem unter den 2m³ bleiben...
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Was sollte ich am besten nehmen?
    Wichtig ist der Preis für alles.
    Ich finde das alles ganz schön kompliziert als Laie.
    Am besten mir gibt jemand von Anfang bis Ende ne Anleitung.
    z.B. was und wieviel ich brauche, wie die Leitungen verlegen ect.
    Wie rechne ich denn? Hatte nen kostenlosen Gutschein von DVS bzgl. Überprüfung Planung. Lohnenswert?
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Wenn ich das so übernehmen kann, wäre die Planung doch fertig?
    Wo bekomme ich die Hunter Rotator? Was brauche ich noch aus der Liste?
    wie fange ich an, Ventilbox? Welche?
    Ich hab da echt Schwierigkeiten.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Du hast 90grad MP 3000 drin. Das hält nicht lange.

    Wir werden da Getrieberegner nehmen. Das günstigste ist Hunter pgj.
    Du erstellst eine Tabelle. Eine Nummer zu jedem Regner Punkt. Die Reichweite nimmst du von 2 Bar, den Verbrauch von 2,5 bar.
    Alles was jetzt mp2000 und 90grad ist gleiche Düse. Mp3000 entsprechend eine größere Düse.

    Wenn du das zusammengerechnet hast, rechnest du das Volumen für die Kreise zusammen.

    Die fittinge ergeben sich daraus.

    Der Gutschein ist sinnlos, man bestätigt dir nur die automatische Planung.

    Lies dir doch Mal die Planungen der anderen durch ..
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Ich verstehe nur Bahnhof.

    Also statt 3000 ein 3500, okay?

    Aber die Rechung mit 2 und 2,5 bar, wie lautet die?

    Mach mal ein Beispiel. Hab schon mal auf Excel nummeriert.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Nimm dir die Tabelle von Hunter pgj. Das ist ein Getrieberegner. Dort ist die Düsengröße angegeben und der Druck, sowie der Verbrauch.
    Du nimmst jetzt die Reichweite die du benötigst, meinetwegen 7m. Dazu suchst du dir die Düse, die das bei 2 Bar erreicht. Zum berechnen nimmst du aber den Verbrauch von 2,5 bar. Das ist nur der Puffer zur Sicherheit.

    Hast du jetzt einen Regner mit 90 Grad und Düse 1,5. So muss für die gleiche Reichweite aber 180 Grad die Düse verdoppelt werden. Sprich eine 3,0 Düse.
    Falls du es hinbekommst, weil du mehrere 180 Grad Regner hast, kann man diese auch in einen eigenen Kreis legen und mit einer 1,5 Düse laufen lassen.

    Nochmal. Nummerier alle Regner, lege eine Tabelle an, wo jeder Regner mit Reichweite aufgeführt ist. Dazu eine Spalte mit der Düsengröße und eine mit dem Verbrauch.
    Dann kann ich diese noch korrigieren falls da was nicht richtig ist.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Hallo,
    leider konnte ich das nicht anders hochladen.
    Bei Regner 19 mit 270 Grad wusste ich jetzt nicht ob vielleicht 5.0?
    Ich hoffe, das ist so richtig.
     

    Anhänge

    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Plan den Regner 19 so ein. Das "Feintuning" machst du nachher mit Magrinedosen (sammel schonmal 10-20 Stk).

    Stell bitte noch das Bild ein, wo die Nummern drauf sind.

    So wie du das gemacht hast, ist das schonmal richig. Ich warte noch auf Rückmeldung, ob man einen 5004 Rainbird auf deine 7,3m bekommt... Dann könntest du deutlich mehr Regner in einen Kreis bekommen, was die Anzahl der Kreise reduziert.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Bekommst du das sinnvoll hin, alle 180 und 270 Grad Regner in eigene Kreise zu machen?
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Leider nein.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Kannst du mir vielleicht die Kreise einzeichnen?
    Mein Mann möchte gern Rasen säen und wartet jetzt das er buddeln kann.
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    So, der Informant hat mir glaubhaft versichert, dass die 5004 auf 6-7m gehen. Er hatte die MPR25 Düse drin. Die würde ich wegen dem höheren Verbrauch nicht nehmen. Die Flachstrahldüse testet er in 2-3 Tagen.

    Mit den 5004 senken wir nochmal den Verbauch. Das spart dir einige Kreise....
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Kreise geht, wenn der Regner feststeht. Die pgj Verbrauchen mehr als die 5004. Da müsst ihr deutlich mehr Rohr, Verteiler und Steuerung investieren.
     
    S

    Sternchen12

    Mitglied
    Okay, wie gehts jetzt weiter?
     
    S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Im besten Fall, machst du neben der pgj Spalte eine mit den 5004. So wie ich dir das schon beschrieben hatte. Die kurze Reichweite mit den Flachstrahldüsen.

    Schick wäre, wenn du die Tabelle so hochlädst, dass ich sie editieren kann... Ich würde auch erstmal bei deiner Abdeckung ggf keine 180grad mit der doppelten Größe ansetzen. Gegen die Empfehlung, aber zum Kreise sparen... Das würden wir im Einzelfall entscheiden. Ich hoffe der Kollege bekommt das hin, er arbeitet auch im Schichtdienst...
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    B Planung Bewässerung Hausgarten Feedback erbeten Bewässerung 37
    G Planung Bewässerung Bewässerung 9
    A Planung Bewässerung (Hunter Regner) inkl Plan *eilt da Graben gemacht werden muss* Bewässerung 1
    S Planung Bewässerung - Gardena vs. Hunter oder zusammen? Bewässerung 19
    M Hilfestellung zur Planung automatische Bewässerung Hunter/Rainbird Bewässerung 1
    T Planung automatische Bewässerung Bewässerung 6
    C Gardena Bewässerung Planung Bewässerung 1
    S Planung Bewässerung mit schmalem Seitenstreifen Bewässerung 4
    X Hilfe bei der Planung einer automatischen Bewässerung bei einem Neubau Bewässerung 13
    R Bewertung Planung Bewässerung Bewässerung 20
    A Planung einer Bewässerung für großen Garten Bewässerung 12
    J Hilfe bei der Planung unserer Bewässerung Bewässerung 0
    B Planung automatische Bewässerung v. Gardena Bewässerung 1
    P Planung meiner ersten Bewässerung des Rasens Bewässerung 7
    E Planung Bewässerung Rasen & Beet Bewässerung 5
    K Planung Bewässerung Bewässerung 6
    S Planung Bewässerung mit Hunter - Bitte um Hilfe Bewässerung 4
    T Planung Bewässerung mit Hunter - so machbar? Bewässerung 6
    K Mein kleiner Garten - Planung Bewässerung Rasen & Beete Bewässerung 10
    K Hunter Bewässerung: Detailfragen zur Planung... Bewässerung 2

    Ähnliche Themen

    Top Bottom