Bewässerungsanlage mit Drainagewasser

T

tba

Neuling
Moin Moin,

ich stehe ganz am Anfang der Planung meiner Bewässerungsanlage, habe noch keine Skizze oder Detailplanung angefertigt da ich erst eine grundlegende Frage klären muss.

Hier die Situation:

ich habe rund um mein Haus eine Drainage. Mehrfach am Tag wird das gesammelte Wasser mit Hilfe einer Drainagepumpe aus dem Sammelbehälter in die Kanalisation gepumpt. Da kommt einiges an Wasser zusammen welches ich gerne nutzen möchte - und zwar dann, wenn es gerade zur Verfügung steht, nicht Zeitgesteuert.

Mein Ansatz:

Da das zum Zeitpunkt X anstehende Wasser nicht für den gesamten Garten gleichzeitig ausreicht, dafür ist der Garten zu groß, müssen mehrerer Bewässerungskreise (Vorgarten 1, Vorgarten 2, Beet Gartenbegrenzung, Hauptbeet Terrasse, Hochbeet, Nebenbeet Terrasse, Rasenfläche) eingerichtet und angesteuert werden. Evtl. können auch zwei oder drei dieser Bewässerungskreise zeitgleich bedient werden, jedoch nie alle gleichzeitig. Die Ansteuerung soll so funktionieren, dass jedes mal, wenn die Drainagepumpe den Sammelbehälter leert ein anderer Bewässerungskreis angesteuert wird, der Kreis Rasenfläche aber nur in der Nacht.

Soll heißen:

Tagbetrieb:
Pumpe an -> Kreis 1 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 2 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 3 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 1 bis Pumpe aus -> usw.

Nachtbetrieb
Pumpe an -> Rasenfläche bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 1 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 2 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 3 bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Rasenfläche bis Pumpe aus -> Pumpe an -> Kreis 1 bis Pumpe aus -> usw.

Der Anfang und das Ende des Nachtbetriebs soll über eine Zeitschaltung erfolgen.

Die Ansteuerung der Ventile läuft ja jetzt nicht mehr über eien Zeitkomponente, stattdessen muss der Wasserfluss überwacht werden und bei jedem neuen Start des Wasserdurchflusses der nächste Kreislauf aktiviert werden.

Nun meine Frage:

Gibt es bereits eine Hersteller der eine solche Regelung im Sortiment hat? Oder hat jemand eine ähnliche Installation bereits durchgeführt?

Danke für jeden Hinweis, Kommentar, weitere Anregung, Fragen und Unterstützung,

Thomas
 
  • S

    SebDob

    Foren-Urgestein
    Was soll denn erreicht werden?

    Sinnvolle Bewässerung nicht. Es wird den Pflanzen sogar noch schaden. Im Winter bleibt das Frostproblem...

    Selbst in der Übergangszeit ist das als Bewässerung entweder überflüssig oder zu wenig...
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    K Bewässerungsanlage für EFH mit 440m² Rasenfläche Bewässerung 19
    H Bewässerungsanlage mit Druckminderer am Hausanschluss Bewässerung 6
    S Hilfe bei der Planung einer automatischen Bewässerungsanlage Bewässerung 9
    J Bewässerungsanlage überdimensionierte Pumpe, was tun? Bewässerung 87
    W Bewässerungsanlage für Garten-Neuanlage: Zisterne, Brunnen oder Trinkwasser? Bewässerung 16
    M Planung Bewässerungsanlage Hanggrundstück Bewässerung 25
    M Hanggrundstück Bewässerungsanlage für Rasen Bewässerung 2
    R Hilfe beim Planen einer Bewässerungsanlage Gartenpflege allgemein 1
    J Zu hoher Druck beim Ausblasen der Bewässerungsanlage Bewässerung 2
    G Bewässerungsanlage winterfest machen und wieder in Betrieb nehmen Bewässerung 1
    T Bewässerungsanlage ausblasen Bewässerung 15
    H Bewässerungsanlage bauen Gartenteich und Aquaristik 1
    T Bewässerungsanlage bei geringer Wassermenge umsetzbar? Bewässerung 9
    S Gardena Bewässerungsanlage löst Überdruck aus / ist nicht dicht Bewässerung 3
    K Pop-Up Bewässerungsanlage - Position der Regner und viele weitere Fragen Bewässerung 7
    F Systemtrenner Bewässerungsanlage Bewässerung 2
    F Hausanschluss Bewässerungsanlage Bewässerung 5
    T Vorbereitung für Bewässerungsanlage Bewässerung 1
    B Bewässerungsanlage - Hunter MP Rotator oder Getrieberegner Bewässerung 7
    W Entwurf Bewässerungsanlage für ca. 450qm Rasen Bewässerung 49

    Ähnliche Themen

    Top Bottom