Bewässerungsplan für Vorgarten gesucht

S

StefanausNB

Neuling
#1
Hallo Zusammen,
ich plane langfristig die Bewässerung unseres Grundstückes. Da ich noch einige Umbaumaßnahmen geplant habe, möchte ich die Bewässerung in mehrere Abschnitte aufteilen.

Beginnen möchte ich mit dem Vorgarten. Dieser beträgt unter 100qm. An der Grundstücksgrenze sind Thuja als Hecke gepflanzt (Höhe ca. 3m). Direkt am Weg ums Haus sind Sträucher geflanzt wie zb. Hortensie, Lavendel. Vor dem Haus auf dem Rasen stehen 2 größere Strächer, 1x Schneeball und 1x Harlekin-Weide.

Ausgangslage:
Wasserversorgung vom Vorgarten erfolgt über das Wasser der Bio-KKA. Hier habe ich das "Problem" dass das entstehende Wasser aus der Kläranlage (nach der bio. Reinigung) im Sickerschacht derzeit nur schlecht versickert (Lehmboden).
Daher habe ich dort eine Tauchdruckpumpe drinnen, welche eine Gardena-Rasensprenger, sowie einen Gardena Tropfschlauch abwechselnd versorgt.
Dies möchte ich nun nutzen umd das "vorhandene" Wasser sinnvoller auf dem Rasen zu verteilen.
Von der Tauchpumpe führt leider nur ein "Gartenschlauch" zur Rasenoberfläche (im HT-Rohr verlegt).

Aber nun zum Thema:
1. Welche Lösung würde sich hier anbieten um eine Bewässerung aufzubauen?






Mehrere Stunden hab ich mich nun in das Thema eingearbeitet und möchte euch nun um Unterstützung bei der Umsetzung bitten.
 
  • Verwandte Themen


    Top Bottom