Braune Flecken....Ursache + Maßnahmen

DannyK

DannyK

Neuling
Sehr geehrte Gartenfreunde....
Ich hab folgendes Problem:

Auf ca. 300qm Rasen ca. 10 braune Flecken wie unten dargestellt und keine Ahnung hinsichtlich der Ursache...

Gedüngt/ vertikutiert und gewässert....
Wenn ich das recht beobachtet habe war zuvor etwas graues in den Flecken....hier könnte ich mich allerdings getäuscht haben.

Könnt ihr helfen?
Vielen Dank und schöne Grüße!!
20190515_121020-jpg.618694
 
  • merls

    merls

    Mitglied
    Hallo Danny,
    Würde behaupten das du Schneeschimmel hast. Das würde zu deiner Beobachtung passen das sie zuvor etwas gräulich waren und sich mit fortschreitendem Befall ausdehnen. Schneeschimmel entsteht bevorzugt bei feucht-kühler Witterung in verfilzten Rasenflächen.

    Hast du vor dem Winter einen kaliumbetonten Herbstrasendünger verwendet?

    Hast du beim ausgiebigen Wässern vielleicht Wasser auf der Fläche stehen die nicht schnell genug versickert?


    Keine Angst die Flecken gehen meist von alleine weg wenn es wärmer wird.
    Mähe nicht zu tief und dafür 2 mal die woche mähen und 6 Wochen nach der letzten Düngung wieder leicht düngen (nicht übertreiben und an die Herstellerangaben halten) und vielleicht nochmal den Rasen Lüften (Federwalze)

    Wenn du einen eher lehmigen Boden hast der zu trockenheitsrissen neigt oder Wasser darauf stehen bleibt würde ich den Rasen mit gewaschenen Rheinsand mal besanden (etwa 5-10kg/m²) gleichmäßig verteilen und mit einem Rechen schön "Einreiben"

    Lieben Gruß
    Torsten
     
    DannyK

    DannyK

    Neuling
    Hallo Thorsten.

    Vielen Dank schonmal für die Rückmeldung. Ich werde es dann wohl erstmal im Auge behalten.

    Gruss
     
  • Top Bottom