Chili Samen als Überraschungspaket

Susherl

Susherl

Mitglied
Also von Österreich nach Bayern wär es ja nicht sonderlich weit. :D Aber sicher geht es erstmal ins Packetzentrum nach Frankfurt.^^ Und dann nach Bayern und dann in den Landkreis usw. :?::?::?::?::?::?:

Is doch klar, dass wir dem Päckchen entgegenfiebern oder! :grins: Hoffe nur, dass es nicht unterwegs verloren geht.
Ich meld mich jedenfalls gleich, wenn ich was bekommen habe!
 
  • M

    Mr. P

    Mitglied
    Also soviel, wie die Post für das Päckchen verlangt, sollte es eigentlich in Seide gehüllt und mit Luftpost zugestellt werden.
    Aber offensichtlich dauert es einfach, bis es den Weg aus den Schluchten gefunden hat. ;-)

    Aber im Ernst... Hoffe auch, dass du dich morgen endlich daran erfreuen kannst!
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Ach, wenn die Bock haben schauen se für die Kohle auch noch rein. Dann kann dat auch schon mal 14 Tage dauern. Und vernünftig zumachen können ses auch nicht wieder. Mit den Zollaufklebern sind die geizig.
     
    M

    Mr. P

    Mitglied
    Dürfen die das? EU-intern einfach ein Packerl aufmachen?
     
  • M

    Mr. P

    Mitglied
    Ok... Hätte ich mir jetzt nicht gedacht. :-/

    Aber dennoch: Versuche mir gerade vorzustellen, was sich ein unwissender im ersten Moment denkt, wenn er das Paket aufmacht und die ganzen Samen vor sich sieht. :)
     
  • Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Also wenn die kleine Plastiktütchen erfühlen, dann vermuten die sicherlich erstmal Drogen anstatt Chilisamen. :grins:
    Dann warten wir sicher noch ewig. :rolleyes:
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Wen die jede einzelne Sorte überprüfen könnte es nen bißken dauern.
     
  • M

    Mr. P

    Mitglied
    Was denn?
    Das Anpflanzen all der Pflanzen, die ach so gerne im rotlicht-Spektrum wachsen und gedeihen, ist nicht verboten. ;-)
     
  • M

    Mr. P

    Mitglied
    Hej Susherl,

    heute vor einer Woche hab ich das Paket losgeschickt.
    So langsam mach ich mir Sorgen. Hoffe aber, dass es zumindest rechtzeitig zum Wochenende noch bei dir eintrifft. :-/
     
    S

    schwäble

    Mitglied
    Hallole,
    Hab mit der Postlaufzeit von via Österreichische Post nach Deutschland versandten Paketen (und auch Briefen) schlechte Erfahrungen. Kürzlich war ein Paket aus Österreich 10 Tage unterwegs. Wohingegen Paketdienstsendungen so um die 3 Tage dauerten.

    schwäble
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Ja ich mach mir inzwischen auch Sorgen. :( Heute ist schon wieder nix angekommen. Hast du eine Sendenummer, die du irgendwie verfolgen kannst? Kann natürlich sein, dass es über Ländergrenzen hinweg länger dauert. Es darf nur eben nicht verloren gehen! :confused:
     
    M

    Mr. P

    Mitglied
    Ich werd' mal sehen, was ich heute in Erfahrung bringen kann, wo das Paket denn geblieben ist. :-/
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Das wär super. Is immer noch nichts angekommen. Ich meld mich aber gleich, wenn morgen etwas kommen sollte.
    Hab aber jetzt schon öfters gehört, dass Packete aus Österreicht dauern können. ;)
     
    M

    Mr. P

    Mitglied
    Nachdem ich die "nette" Dame am Schalter ein wenig genervt hab und sie irgendwelche Sachen auf ihrem Computer herumgetippselt hat, meinte sie: "Im Normalfall werden die Pakete innerhalb von 5-10 Tagen zugestellt. Aber sehr häufig kann es auch 2 Wochen dauern. Das ist keine Seltenheit. Sollte das Paket Anfang nächster Woche noch nicht beim Empfänger eingelangt sein, müssen wir schauen, wo es geblieben ist. Aber noch müssen sie sich keine Sorgen machen."
    Hach, ich mag motivierte Personal. Und was heißt: "[...] noch müssen sie sich keine Sorgen machen." - Ich mag mir gar keine Sorgen machen müssen. :-/
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Dankeschön fürs Nachfragen!
    Sehr lieb von dir!

    Leider ist immer noch nichts angekommen. Aber vielleicht hat die Dame ja Recht und es ist ganz normal, dass es so lange dauert.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!
    Susi
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Das Packet ist angekommen!!!
    Juhuuuu!

    Bin überwältigt von der Vielzahl an Samen. Um alle anzupflanzen muss man wohl eine Gärtnerei aufmachen. :D Ich versuch mich so schnell wie möglich durchzuwühlen, um das Packet dann ganz schnell zu Romy zu schicken! Innerhalb von Deutschland dürfte es ja nicht so lange dauern.

    Ganz liebe Grüße
    Susi
     
    P

    PutPut666

    Mitglied
    Na also nichts ist verloren:pa:

    Schau erstmal in Ruhe durch das Wochenende steht auch bei der Post vor der Tür:D
     
    M

    Mr. P

    Mitglied
    Ein Glück... Die Angst, es würde nicht mehr ankommen, war mittlerweile doch schon recht groß!

    @Sushi: Na dann wünsche dir viel Spaß beim Wühlen! ;-)
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Na also. Alles gut. War denn der Zoll am Packet dran?
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Nein, ich glaub nicht, dass der Zoll dran war. Man sieht jedenfalls nichts.

    Ich hab schon fleißig gewühlt und mach jetzt weiter. :grins:
    So viele tolle Sachen!

    Ganz liebe Grüße!
    Susi
     
    Susherl

    Susherl

    Mitglied
    Das Packet hat sich bereits wieder auf die Reise gemacht! :grins:
    Romy, ich denke du darfst dich ab ca. Mittwoch auf ein Päckchen randvoll mit tollen Chili- und Paprikasamen freuen!

    Danke an alle, die ihre Pflanzensamen beigesteuert haben! :pa:
    Ich hoffe, ihr werdet an meinen auch Freude haben.

    PS: Ich konnte natürlich nicht warten und hab gleich mal einen Versuch gestartet. Hab die Sibirische Hauspaprika eingesetzt und werd mal testen, ob die wirklich mit den schlechten Lichtverhältnissen so gut klarkommt, wie es im Internet beschrieben wurde. Dort stand, dass die in Sibirien unter ebenso schlechten Verhältnissen wie im deutschen Winter wächst. Und da dachte ich mir, das probieren wir gleich mal aus. Hat das schonmal jemand probiert?
     
    P

    PutPut666

    Mitglied
    Oh das hört sich gut an:pa:

    Bin schon total gespannt:d
     
    P

    PutPut666

    Mitglied
    Es ist da - es ist so toll.:d

    Wer bekommt es denn nach mir??

    LG Romy
     
    M

    Mr. P

    Mitglied
    Hej Romy,

    laut Liste ist Carus als Nächstes dran.
    Am besten schließt ihr euch kurz, damit du weißt, auf welche Reise sich das Paket als Nächstes macht. :)
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Hallo zusammen.

    Ich habe Romy (PutPut666) soeben meine Daten zum Weitersenden geschickt. Das Paket geht jetzt nach NRW.

    Freue mich schon auf den scharfen Inhalt...


    Gruß,
    Carus
     
    FrauSchulze

    FrauSchulze

    Foren-Urgestein
    Cool, ich bin dann die nächste. :)
     
    P

    PutPut666

    Mitglied
    hallo zusammen

    ich habe das päckchen heute zur post gebracht, denke carsten kann sich dann mittwoch oder donnerstag darüber freuen.

    allen anderen wünsche ich noch viel spaß mit der riesig scharfen auswahl:d:pa:

    lg romy
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Hallo Chilifreunde.


    Die Romy muss den Postmenschen gestern am Schalter wohl ganz tief in die Augen geschaut haben und dabei ganz süß gelächelt haben:
    Da klingelte vorhin ein Postbote bei uns und legte mir ein Päckchen auf den Schreibtisch.


    Das Chilisamenpäckchen ist eingetroffen!


    Und das nach einem Tag. Unsere Post im Norden scheint wohl etwas zügiger zu arbeiten als die Kollegen im Süden.


    Nun, wenn Frau Schulze mir ihre Kontaktdaten zukommen lässt, wird das Päckchen spätestens am Donnerstag wieder auf die Reise gehen.


    Gruß an alle,
    Carsten
     
    protour

    protour

    Mitglied
    Hallo ihr Chiliverückten,

    würde gerne bei eurem Überraschungspaket mitmachen, meine Daten bekommt Highländer richtig?
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Hallo Martin.

    Ja, deine Daten an Highländer und dann kommst du auf die Liste.
    Das Päckchen ist zwar noch bei mir und es kommen noch einige Leute vor dir dran, aber du darfst dich sicherlich auf einen reichlichen, satten Inhalt freuen.

    Ich habe mir ein paar Samen herausgefischt, von mir Samen von 3 Sorten beigefügt und bin soweit versandfertig. Was fehlt, ist die Adresse von Frau Schulze, die als nächtes das Päckchen bekommen soll.

    Gruß,
    Carsten
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Moin, Moin an alle.


    Es ist eigentlich schade für alle weiteren Chili-Freunde, dass das Päckchen seit Mittwoch versandbereit bei mir liegt. Gerade in der Weihnachtszeit werden die Laufzeiten der Päckchen ohnehin länger.
    Aber so lange Frau Schulze sich nicht meldet und mir ihre Adresse gibt, kann ich das Päckchen nicht weitersenden.


    Sollen wir Lilliane vorziehen und dann Frau Schulze, falls noch Interesse besteht?


    Ich weiß, dass alle weiteren Interessenten mehr oder weniger sehnsüchtig auf den reichhaltigen Inhalt warten und ich möchte nicht die "Bremse" sein. Der deutsch/österreichische Zoll hat uns ohnehin schon fast 2 Wochen gekostet.


    Man sende mir eine Antwort und/oder Adresse und schon geht unser Päckchen zum nächsten Interessenten.


    Ich Grüße euch alle,
    Carsten
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Hallo Stefan.


    Ich habe soeben Lillliane angeschrieben. Mal sehen, ob die sich kurzfristig meldet.


    Gruß,
    Carsten
     
    C

    Carus

    Mitglied
    Stefan, das halte ich für richtig.

    Pro Person ist bei normalem Postweg für die Zustellung vom Versender mit 2 - 3 Tagen zu rechnen, für das Anschauen, Aussuchen und Weiterversenden auch 2- 3 Tage.
    Das sind dann 4 - 6 Tage pro Teilnehmer und am Wochenende arbeitet die Post ja nur begrenzt.

    Wenn jetzt noch jemand mehrere Tage benötigt, nur um seine Adresse zu geben, dann kommen die letzte auf der Liste erst im Sommer dran. Dann ist die Saison aber schon wieder gelaufen.

    Sobald jemand schreibt, er habe das Päckchen bekommen, sollte der Nächste in der Liste doch umgehend seine Daten zur Weiterversendung schicken.
    Nur dann wandert das Päckchen einigermaßen schnell durch alle Hände und alle können davon profitieren.

    Also: Stefan, ich stimme dafür.

    Gruß, Carsten
     
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Dann machen wir das einfach so.
    Einfach machen, ohne hier extra noch mal nachzufragen.
    Die "Übersprungenen" sollen sich dann hier melden, falls noch Interesse an dem Päckchen besteht.
     
    FrauSchulze

    FrauSchulze

    Foren-Urgestein
    Fettes Sorry, ich war einige Tage sehr beschäftigt und nicht online. Highländer, du hattest doch meine Daten, die hättest du doch dafür weitergeben können. Oder warum sollte wir sie dir alle am anfang schicken? Egal, ich bin jedenfalls nicht vom erdboden verschwunden ;-)

    Wem soll ich die nun schicken? Carus, ich hab dir meine Adresse jetzt nochmal geschickt.

    ich bin dann auch ganz schnell, versprochen.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Gecko

    Gecko

    Löschmann
    Mitarbeiter
    Falls lillliane sich noch nicht bei Carus gemeldet hat, dann schick sie an ihn.
    Falls doch, dann an lillliane.

    Gerd hat die Daten nur zur Sicherheit, nicht um sie weiterzugeben.
    Es wäre ja blöd, das Päckchen auf Verdacht abzuschicken, wenn man nicht weiß ob der Empfänger gerade sonstwo ist, z.B. im Urlaub, Krankenhaus...

    Also schaut bitte regelmäßig kurz hier rein.
     
    FrauSchulze

    FrauSchulze

    Foren-Urgestein
    Jawohl, wird gemacht. Hatte ich vorher ja auch immer. Der Vorweihnachtsstress hatte mich nur die letzten Tage gepackt. :) Ich bin die nächsten Tage auch immer da, kann es also schnell weiterschicken.
     
  • Top Bottom