Däumchens Reich - aus Wildnis wird ein Garten

  • Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Gerd, von mir auch noch ein gesundes Neues und schön, dass Du wieder zurück bist.:cool:
    Und auch wieder mit tollen Blüten. Da freut man sich schon auf mehr...:eek:
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Danke dir Frau Spatz :pa:
    Euch auch ein frohes und gesundes ;)
     
  • Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    So hoch waren unsere locker auch.
    Allerdings nicht gleich neben dem Haus,
    sondern am anderen Ende des Gartens.
    Die hätten höchstens Nachbars Hühnerstall platt gemacht.

    Tannen sind aber doch Tiefwurzler, oder?
    Bei Fichten ist das immer eher schon ein Problem,
    weil sie normalerweise flach wurzeln.


    LG Katzenfee
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Schon, aber wenn die Krone abbricht und aufs Haus fällt... :(
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Schon, aber wenn die Krone abbricht und aufs Haus fällt... :(
    Wir haben eine sehr große Fichte, die auch so nah am Haus steht. Bei jedem Sturm wird mir ganz mulmig, wenn die so gefährlich schwankt. Außerdem waren Wurzeln bereits in das Entwässerungsrohr hineingewachsen, so dass wir vergangenes Jahr schöne Überschwemmungen in der Waschküche hatten. :mad:Da musste dann ein Rohrreinigungsbetrieb her.
    Ich will mich ja auch von der trennen. Brauchst Du für die Bäume eine Fällgenehmigung mit der Auflage der Wiederaufforstung bzw. finanzieller Ablöse?
    Hier bei uns lässt sich die Stadt ihr Säckel gut füllen, wenn jemand 'nen Baum loswerden will.:rolleyes:
     
  • Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ist mir hier in Niedersachsen nichts bekannt ...
    Vor 10 Jahren hatten wir schon mal die Aktion mit 5 Fichten bzw. Tannen, da
    waren die Nachbarn dankbar das sie wieder eine Aussicht hatten ;)
     
    Fanz

    Fanz

    Mitglied
    Hier bei uns gibt es auch Fällgenehmigung, aber nicht für Nadelbäume.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Na, Du ;).
    Schön wieder was von Dir zu lesen . Wenn du dann fertig bist, mit Deinen
    Bäumen, kannste gerne bei mir weiter machen .
    Ich möchte meine Thuja Hecke loswerden, ca. 4 m hoch, und 20 m lang :grins:
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Na, Du ;).
    Schön wieder was von Dir zu lesen . Wenn du dann fertig bist, mit Deinen
    Bäumen, kannste gerne bei mir weiter machen .
    Ich möchte meine Thuja Hecke loswerden, ca. 4 m hoch, und 20 m lang :grins:
    Hallo Jolantha,

    na das hört sich nach Arbeit für zwei Samstage an ...Viel Brennholz für den Kamin und eine Menge zum Schreddern :(
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin Gerd,
    richtig!
    Nadelbäume ... da braucht es keine Genehmigung!
    Unsere neuen Nachbarn denken auch gerade darüber nach,
    die fast 20 m hohen Teile gefährden ihr Haus nicht unerheblich...
    und ganz ehrlich, Nadelbäume braucht kein Mensch.... im Hausgarten!
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Hallo Jolantha,

    na das hört sich nach Arbeit für zwei Samstage an ...Viel Brennholz für den Kamin und eine Menge zum Schreddern :(

    Gerd, das ist ja nur der vordere Teil, hinterm Haus sind es nochmal 20 Meter .
    Diese Hecke wurde 1995 gepflanzt, und ich kann sie nicht mehr leiden :mad:
    Genau an der Grundstücksgrenze die einzige Unterbrechung auf diesen
    50 Metern sind die 10 m für die Garage .
    Irgendwie gehörten die zu den " Pflanz die bloß nicht " Pflanzen ;)
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo Zusammen,

    ich hoffe bei Euch war gestern auch so ein schönes Wetter ...Mich hat es gleich raus gezogen und ich habe den ganzen
    Tag im Garten gewuselt.

    Durch den Orkan von letzter Woche lagen überall Äste und Zweige meiner Sicheltanne und Birken rum, da war aufräumen
    angesagt. Hier mal ein paar Bilder von den Übeltätern.

    P1140527.JPG P1140530.JPG P1140531.JPG P1140532.JPG

    Ich denke man kann jetzt auch sehr gut die Größe der Bäume erkennen, wenn alles gut klappt, werden sie mitte Februar gefällt.

    Das Wetter macht schon Kapriolen, vor 14 Tagen hatten wir noch ein Wintermärchen

    P1140492.JPG P1140496.JPG P1140499.JPG P1140501.JPG

    und gestern waren an der Terrasse 20 Grad in der Sonne....

    Dementsprechend fängt es über all an zu blühen

    P1140490.JPG P1140523.JPG P1140524.JPG P1140526.JPG P1140529.JPG P1140535.JPG

    Bei meinen Christrosen bin ich schon gespannt, fast alle haben Blüten angesetzt.

    Selbst mein Pfirsich blüht schon, da war es wohl im Winterquartier zu warm.

    P1140536.JPG P1140538.JPG

    Mal sehen was ich mit dem in diesen Herbst mache, ich denke ich werde ihn an einer
    geschützten Stelle draußen lassen.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag

    Bis bald

    der Gerd
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Wunderbare Fotos und eine richtige Frühlingsstimmung hast Du schon in Deinem Garten, Gerd.(y) Natürlich zeigen die Schneebilder, dass wir immer noch Winter haben, aber schön anzuschauen sind sie trotzdem.

    Durch den Orkan von letzter Woche lagen überall Äste und Zweige meiner Sicheltanne und Birken rum, da war aufräumen
    angesagt. Hier mal ein paar Bilder von den Übeltätern.

    Ich denke man kann jetzt auch sehr gut die Größe der Bäume erkennen, wenn alles gut klappt, werden sie mitte Februar gefällt.
    Bei meiner großen Fichte, von der ich weiter oben in #960 sprach, hat mir eine gewisse Friederike inzwischen die Überlegung zum Fällen oder nicht abgenommen.:d Zum Glück gab's aber keinen Schaden am Haus. Den Garten hat's bissel in Mitleidenschaft gezogen. Hab in meinem Garten drüber geschrieben.
    Und bei Euch braucht ihr für Nadelbäume keine Fällgenehmigung? Ihr Glücklichen...:eek:
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Bei dir ist es ja schon bunt!
    Herrlich, die ersten Farbtupfer!

    Hast du das Pfirsichbäumchen im Topf?
    Willst du es nicht auspflanzen?

    Schade um die großen Bäume!
    Sind sie eine Gefahr für`s Haus?

    Äste sind bei uns auch noch aufzuräumen.
    Die Reste von Friederike ......


    LG Katzenfee
     
    L

    Lauren_

    Guest
    Hallo Gerd :) nun habe ich auch in dein Gartenreich gefunden - und sehe eine Menge schöner Blüten, die sich wohl in der Jahreszeit vertan haben :d und (ähnlich wie bei uns) große Bäume, die gefällt werden sollen.
    Deine Bäume sehen wunderschön aus - aber auch wirklich sehr groß. Ich kann mir gut vorstellen, dass es nach einem starken Sturm eine ganze Menge aufzuräumen gibt.
     
    Vitalis

    Vitalis

    Mitglied
    Wow, bei Dir blüht ja schon einiges. Schön, wenn der Garten aus dem Winterschlaf erwacht.
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Wunderbare Fotos und eine richtige Frühlingsstimmung hast Du schon in Deinem Garten, Gerd.(y) Natürlich zeigen die Schneebilder, dass wir immer noch Winter haben, aber schön anzuschauen sind sie trotzdem.



    Bei meiner großen Fichte, von der ich weiter oben in #960 sprach, hat mir eine gewisse Friederike inzwischen die Überlegung zum Fällen oder nicht abgenommen.:d Zum Glück gab's aber keinen Schaden am Haus. Den Garten hat's bissel in Mitleidenschaft gezogen. Hab in meinem Garten drüber geschrieben.
    Und bei Euch braucht ihr für Nadelbäume keine Fällgenehmigung? Ihr Glücklichen...:eek:
    ... ja GsD :)
    Du glaubst nicht was bei uns im Dorf seit Friederike los ist, überall hört man die "Fichtenmopeds" und Trecker fahren ...
    Einige Leute machen direkt Kahlschlag in Ihren Gärten, wobei ich es nachvollziehen kann...Wer wohnt schon gerne in einer
    Fichtendickung ....
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Bei dir ist es ja schon bunt!
    Herrlich, die ersten Farbtupfer!

    Hast du das Pfirsichbäumchen im Topf?
    Willst du es nicht auspflanzen?

    Schade um die großen Bäume!
    Sind sie eine Gefahr für`s Haus?

    Äste sind bei uns auch noch aufzuräumen.
    Die Reste von Friederike ......


    LG Katzenfee
    Guten Morgen liebe Mieze :)

    ja den hab ich im Kübel, weil die Winter bei uns eigentlich ein bisschen kälter sind ....

    Ich hatte ihn bei den anderen Kübelpflanzen im Haus stehen und da war es
    ihm wohl zu warm...
    Jetzt steht er an geschützter Stelle draußen auf der Terrasse, nur blöd das noch
    keine Bienchen unterwegs sind ...
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Gerd, erstaunlich, was bei dir alles schon so blüht.
    Wir hier in der verwöhnten Pfalz haben momentan fast nur grau, von Sonne mit satten 20 Grad Temperatur kann ich hier nur träumen.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Uhi...der Pfirsich- schöne Blüten, aber ob sich das aus geht?
    Aber du hast ja geschrieben, das er im GWH steht.
    Ich drücke die Daumen für eine reiche Ernte, Däumling...
     
    Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Wow, Gerd, deine Blüten sind schon toll! Fürs Pfirsichbäumchen drück ich die Daumen! Bei uns fliegen bei Sonne vereinzelt Bienchen...vielleicht bei euch auch, nur siehst du sie nie?
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Gerne Ihr Lieben,

    Endlich Wochenende :) eine stressige Woche ist endlich vorbei.... Mal gucken ob ich es heute abend schaffe hier ein bisschen zu lesen und zu schreiben
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo meine lieben Freunde,

    da bin ich wieder :grins: A nstrengende, stressige Wochen liegen hinter mir und ich habe mir vorgenommen wieder öfters bei Euch zu sein :pa:.
    Hoffe bei Euch ist alles in Ordnung und Ihr freut Euch auch alle auf den nahenden Frühling.
    Leider hat sich dieses Wochenende Herr Winter wieder sehr breit gemacht...brrr..richtig ungemütlich draußen :d

    So sah es letztes Wochenende noch bei mir aus...

    DSC_0960.JPG DSC_0948.JPG DSC_0950.JPG DSC_0951.JPG DSC_0952.jpg DSC_0953.JPG DSC_0954.JPG DSC_0956.JPG DSC_0958.JPG DSC_0946.JPG



    Vor drei Wochen wurden dann auch meine Birken gefällt, morgens um halb neun gings los und nachmittags gegen fünf war alles vorbei...

    DSC_0930.JPG DSC_0865.JPG DSC_0868.JPG DSC_0883.JPG DSC_0901.JPG DSC_0924.JPG DSC_0928.JPG DSC_0929.JPG

    Jetzt hab ich eine Menge Holz vor der Hütte ;)

    DSC_0937.JPG DSC_0936.JPG

    und die Aussicht ist auch ganz anders

    DSC_0944.JPG

    Ich wünsche Euch allen ein schönes und kuscheliges Wochenende im warmen Wohnzimmer,
    viel Spaß beim Schmökern und Ideen sammeln für die neue Saison :eek::cool:

    Euer Gerd
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Hallo Däumchen, schön, dass Du wieder dabei bist!

    Hast ja nun einen ordentlichen Holzvorrat, wie die vorher-nachher-Bilder zeigen.

    Der Ausblick ist nun wunderbar und Du kannst weit ins Land schauen!
     
    Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Soooo schöne Blümchen und dann kommt
    da plötzlich wieder der Winter daher!
    So ein shit aber auch - die sind hinterher
    alle Matsche.
    Soooo schade drum!

    Schön, wenn du in Zukunft wieder öfters Zeit hast!


    LG Katzenfee
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ja liebe Mieze,
    Ihr habt mir gefehlt und ich will mir mehr Zeit für mich nehmen und das Forum gehört dazu
     
    Lebräb

    Lebräb

    Mitglied
    Wunderschöne Frühlingsbilder die du uns da zeigst! Leider ist bei mir der Winter zurück und all die vor witzigen Pflanzen sind unter einer Schneedecke begraben!
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ja Bärbel, hier leider auch, zwar nicht viel Schnee aber ein eisiger und stürmischer Wind.
    Hoffe die Blumen erholen sich davon....
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Hallo Gerd :)
    Dann hoffe ich mal mit Dir, dass die Blümchen das überleben werden. Wäre ja viel zu schade dafür, diese Blütenpracht dann durch die Kälte zu verlieren. Frage noch am Rande: Lässt du die Wurzelstöcke so drinnen und wartest darauf, bis die von alleine verrotten oder unternimmst Du was dagegen - ausgraben oder ausfräsen?
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Wow..... so viel schönes Birkenholz! (y) :D

    Schön, dass du jetzt wieder öfter vorbeischaust!
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Hallo Scarlet,

    Ja die lasse ich verrotten... Das wäre mir zuviel Arbeit und Aufwand mit dem ausgraben bzw. Fräsen...

    Wie war bei euch der Frühlingsanfang?
    Auch die schneereich... So langsam kann ich das Zeugs nicht mehr sehen...
     
    Joaquina

    Joaquina

    Foren-Urgestein
    Hallo Gerd, schön, dass du nun wieder da bist.
    Bei uns hat es heute leicht geschneit. Sicher war es wärmer als bei euch. Wir hatten nachts Frost, aber keinen so starken.
    Der blühenden Mandelbaum schwächelt, aber alle Blüten waren noch nicht aufgebrochen.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Danke Däumchen, mal sehen, wie ich das handhaben werde. Ich denke, ich werde einen oder zwei Stümpfe höher stehen lassen und darauf dann die Futterhäuschen anbringen für die Vögel. Aber mal sehen, wie es werden wird.

    Frühling, was ist das bitte. Wir haben hier Schnee und es ist arschkalt!
     
    Der grüne Daumen

    Der grüne Daumen

    Foren-Urgestein
    Ja...So richtig will er noch nicht... Immerhin ist mittlerweile der Schnee weg.
    Werde heute ein bisschen im Garten wuseln und aufräumen, Kamera kommt mit...
    Bilder gibt's dann heute Abend.

    Allen einen schönen Tag im Garten
     
  • Top Bottom