Die Heckenschere muss her

U

UtaBaumgartner65

Gesperrt
#1
:eek:rr:Jetzt reicht es mir. Mein Mann kümmert sich nicht um die Hecke und sie wäschst sich zu einer Plage aus. Wenn ich mir eine Heckenschere kaufe, kann ich als Frau damit was machen oder blamiere ich mich dabei?
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    #2
    Hallo,

    warum solltest du dich als Frau dabei blamieren? :confused:

    Probiere beim Kauf nur das Gewicht aus, Geräte mit Benzinmotor sind ziemlich schwer. Wenn du einen Stromanschluss in erreichbarer Nähe hast, dann solltest du fündig werden, oder du legst dir ein Akkugerät zu.

    Ich kann dir leider als Balkongärtnerin keinen expliziten Tipp für ein Modell geben. Ich weiß nur, dass Heckenschnitt mit einer mechanischen Heckenschere wirklich Krafttraining ist. (Habe ich an der väterlichen Weißdornhecke ausprobiert und irgendwann dankbar an meinen Bruder abgegeben.) Meine Mutter hatte zum Buchsbaumschnitt ein kleines, handliches Akkugerät, damit lässt sich wirklich problemlos arbeiten, ohne dass man nachher müde Arme hat.

    Frau Spatz sucht auch gerade eine Heckenschere. Vielleicht verfolgst du ihren Thread mit, sie bekommt bestimmt von den Wissenden hier im Forum den ein oder anderen brauchbaren Tipp.

    http://www.hausgarten.net/gartenfor...ken-strauchschere-kaufempfehlung-erbeten.html

    Liebe Grüße, Pyromella
     
  • Verwandte Themen


    Top Bottom