Eingeklebte Klingel entfernen

Ladinger3000

Ladinger3000

Neuling
Moin Moin in die Runde, ich habe da ein Problemchen und vielleicht hat ja hier der ein oder andere eine Idee dazu. Mir wurde beim Hausbau damals vom Elektriker ein Klingeltaster auf Alu Platte installiert. Soweit sogut, allerdings hat der Gute Mann den Taster in die Hauswand/ Außenputz geklebt. Nun muss das Ding raus da ich auf eine andere Klingel umsteigen will. Wie bekomme ich das Ding nun aus der Wand mit möglichst wenig Zerstörung des Putzes? Gibts da außer raushebeln Optionen Kleber irgendwie weich zu bekommen? Mein aktueller Plan sieht momentan aus, links und rechts von der Platte flache Stahlplatten zu halten um beim Einsatz einer Brechstange diese nicht direkt auf dem Putz aufzulegen. Falls jemand dazu eine Idee hat gerne immer her damit :)
 
  • mikaa

    mikaa

    Foren-Urgestein
    nimm die Brechstange


    um den Kleber zu lösen muss man wissen um welchen Kleber es sich handelt ..
     
    Ladinger3000

    Ladinger3000

    Neuling
    OK, ich habs geahnt :cool: Ist laut Aussage 2 Komponentenkleber gewesen. Egal, ich mach das dann mit der Stange. Wird schon schief gehen ;)
     
    mikaa

    mikaa

    Foren-Urgestein
    du kannst versuchen ein wenig WD40 auf die Klebestelle zu bekommen , vielleicht etwas anhebeln und mit dem Sprühröhrchen dahinter zu sprühen ....
     
  • Ladinger3000

    Ladinger3000

    Neuling
    Danke für den Tipp, werde ich versuchen.
     
  • Top Bottom