Geum

londoncybercat7

londoncybercat7

Foren-Urgestein
Hallo,
ich möchte hier mal bei den Geum-Gärtner*innen etwas nachfragen und zwar nicht die Wildformen betreffend sondern die Gartenformen u.a. Geum coccineum.
Überall in Büchern, Zeitschriften und im Netz heißt es, diese Stauden würden extrem lange Blühzeiten haben (April -September). Bei mir hören sie aber jedes Jahr nach ca. 1-2 Monaten auf zu blühen, obwohl ich dauernd das Verblühte ausputze und haben auch keine 2. Nachblüte im Spätjahr. Boden und Standort stimmen bei mir mit den entsprechenden Anforderungen überein.
Mache ich was falsch oder stimmen die Angaben einfach nicht?
Danke für eure Tipps!
 
  • luise-ac

    luise-ac

    Foren-Urgestein
    Ich habe jetzt mal gegoogelt, die Blütezeit von Geum coccoineum geht von April bis Juli.

    Ich möchte mir die „Geum chiloense 'Mai Tai'“ in den Garten holen.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Moderatrix
    Mitarbeiter
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom