Golden Gate runtergefroren - wann blüht sie?

  • Ersteller des Themas Elkevogel
  • Erstellungsdatum
Elkevogel

Elkevogel

Foren-Urgestein
Hallo,

im Oktober/November 2011 habe ich eine Golden Gate mit Ballen gepflanzt.
Sie ist in diesem Mistwinter komplett runter gefroren, treibt aber mittlerweile wieder kräftig aus:D

Kann ich noch in diesem Jahr mit einer Blüte rechnen?

Danke und liebe Grüße
Elkevogel
 
  • Moorschnucke

    Moorschnucke

    Foren-Urgestein
    Hallo Elke,
    da auch unsere Rosen schon manchmal komplett abgefroren waren - wenn auch nicht diesen Winter - und dennoch geblüht haben, vermute ich dies bei deiner Rose ebenfalls.

    Sicher kann man natürlich niemals sein - aber wahrscheinlich ist es schon!:)

    Herzliche Grüße
    von
    Moorschnucke:eek:
     
    Elkevogel

    Elkevogel

    Foren-Urgestein
    Hallo Moorschnucke,

    danke für's Mutmachen:D

    Heute hat mich fast der Schlag getroffen:
    Die Golden Gate lässt nach den Nachtfrösten der letzten Tage schon wieder die Köpfchen hängen - heul:(
    Die neu gekaufte Ilse Krohn Sup. auf der anderen Seite des Rosenbogens hatte mit dem Frost gar keine Probleme und die bereits angesetzten Knospen sehen gut aus.
    Immerhin ein kleiner Erfolg:D

    Bei der GG werde ich mal abwarten - wenn sie in diesem Sommer nicht recht will, wird sie ausquartiert und ersetzt.
    Vielleicht passt sie einfach nicht an diesen Standort:confused:

    Hoffnungsvolle Grüße
    Elkevogel
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom