Hamburger Balkon- und Nutzgarten

  • Ersteller des Themas katekit
  • Erstellungsdatum
K

katekit

Guest
Danke Trixi, hab gerade fast eine Stunde an der flotten Lotte gestanden um das alles durchzupassieren... Puh - ich glaub ich bald Oberarme wie Popeye :pa:
 
  • C

    Chrisel

    Guest
    Na Kati, da hst du ja ordentlich was zu rühren und zu kochen.
    Tolle Ernte.

    Die Blümchen sind natürlich auch hübsch.
     
    K

    katekit

    Guest
    ist leider noch etwas Chaotisch - ich mach gerade auch einen Plan, wie es umgestaltet werden kann... Besser strukturiert und besser gruppiert ;)
     
    C

    Chrisel

    Guest
    So wie es aussieht hast du die Hohen hinten und die Niedrigen vorne, das ist doch gut. :grins:
     
    K

    katekit

    Guest
    Hallo Christa, leider sind dazwischen auch noch niedrigere - da muss noch umgesetzt werden und sowieso auch einige Sachen verkleinert werden.
     
  • S

    Schlüsselblumenwiese

    Guest
    War im Garten und hab mir Arbeit geholt... weitere 25 Kilo...
    Den Anhang 352137 betrachten
    Puh Kati. Ehrlich gesagt, hätte ich gerade nicht den Nerv, mich um diese gigantische Ernte zu kümmern, aber ich freue mich total für dich! Wie Gerd es sagte, du hast es dir verdient und die leckeren Saucen und Co. werden bestimmt ein gigantisches Genusserlebnis über den Winter sein.
    Viel Freude bei der weiteren Ernte wünsche ich dir, deine Tomaten sind einfach der Hammer.

    Ganz lieben Gruß

    Bianca
     
    K

    katekit

    Guest
    Danke liebe Schlüsselblumenwiese,
    jetzt gerade hab ich 21 Gläser Tomatensoße fertig - du hast Recht, das macht viel Arbeit... im Winter hab ich die Arbeit dann aber weniger. Nudeln kochen, Glas auf und fertig ... auch eine Art Fast Food.
     
    K

    katekit

    Guest
    Hallo Tubirubi,

    ich muss gestehen, die Pflanze ist wege der blöden weißen Fliegen nicht sehr Fotogen - hat keine Blätter mehr und nur 3 Früchte dran. die sind noch nicht reif...

    hier ein altes Bild... ich fürchte nur du möchtest etwas anderes sehen.
    Den Anhang 352387 betrachten
     
    S

    Schlüsselblumenwiese

    Guest
    Das klingt sehr lecker Kati, hatte kürzlich eine nicht so tolle gekaufte Tomatensauce, das Problem wirst du mit dem selbst gemachten "Fast Food" nicht haben :pa:
    Guten Appetit wünsche ich euch :cool:
    Lieben Gruß
    Bianca
     
    T

    Tubirubi

    Guest
    K

    katekit

    Guest
    ja, alt heißt nur, das es von einer Zeit stammt, wo die Pflanze noch Blätter hatte (hab nachgeschaut Foto war vom 2.7) ... Bei mir sieht es übel aus wegen der weißen Fliege, aber ich will auch nun nichts mehr Spritzen. Ich werde nur noch ernten und abräumen und dann alles gut reinigen... Im nächsten Jahr hoffe ich mit Rainfarn und Ackerschachten den Bistern den Spaß zu verderben. Außerdem wird rechtzeitig Nicandra gesät....
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hallo Kati, auf rbb zeigen sie gerade Bilder von der Hamburger Gartenmesse.
    Warst du schon da? Sieht toll aus!!!

    Hoffe du hattest ein schönes WE, hier wars kühl und teilweise regnerisch.
    Hoffe nächste Woche wird's wirklich noch mal wärmer....

    Meine Tomaten sehen jetzt auch immer schlechter aus und die Black Cherry am Spalier hat jetzt auch irgendein Tier erwischt was die Blätter so weißlich gesprenkelt macht und die Trichterwinde darüber ist auch befallen.
    Na ja ich ernte jetzt auch ab und dann ab in den Mülleimer mit dem Rest.
    Ich hoffe es reicht die Töpfe heiß mit Essigwasser zu putzen?
     
    K

    katekit

    Guest
    Hallo Stupsi, ich war noch nicht da... scheue die Lauferei, wegen meinem Fuß...

    Wir sind gerade wieder im Garten, aber es ist sooo kalt. Wir sitzen mit Heizung in der Laube... geregnet hat es auch gerade. Einfach nur garstiges Wetter...

    Die Tomaten sehen auch bei mir schon schrecklich aus... so richtig nach Herbst...

    LG Kati
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hab heute morgen auch gefroren aber noch weigere ich mich die Heizung an zu machen, hab mich unter ne Decke verkrümelt und bin mal nur zum gießen kurz raus :grins:
    Hab heute irgendwie Schlaf-und Gammeltag, na ja muss auch mal sein!
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Bleibst du denn heute Nacht im Garten oder geht's heute Abend Heim?
    So langsam wird bestimmt ungemütlich oder geht's mit Heizung???
     
    K

    katekit

    Guest
    Wir bleiben heut im Garten, weil wir morgen - sollte es trocken sein - das Dach von Schuppen fertig machen wollen... Morgen gehts wieder mit reichlich Ernte nach Hause... muss rote Bete einlegen... und Tomaten gibt es sicher auch noch wieder reichlich...
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Na dann hilft nur warmkuscheln ooooder ihr macht das Dach heute Nacht fertig wenn euch zu kalt ist also warm arbeiten... :D:p
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Unseres schaut ähnlich aus,
    bin ein klein wenig enttäuscht ob der Blütengröße.....
    die dürften nun wirklich mindestens doppelt so groß sein,
    dann wären sie immer noch keinen Meter im Durchmesser :(
     
    K

    katekit

    Guest
    Na dann hilft nur warmkuscheln ooooder ihr macht das Dach heute Nacht fertig wenn euch zu kalt ist also warm arbeiten... :D:p
    Die nachbarn würden uns aufs Dach steigen, wenn wir die Schindeln in der Nacht aufnageln :D

    Unseres schaut ähnlich aus,
    bin ein klein wenig enttäuscht ob der Blütengröße.....
    ich auch, leider konnte ich das vorher nicht wissen - eventuell hätte man die Seitentriebe ausbrechen müssen um eine größere Hauptblüte zu bekommen, aber das hab ich nicht übers Herz gebracht...
     
    T

    trudi

    Mitglied
    IMG_1894.jpgDanke Kati für die schönen Bilder!!Es freut mich das die Zucca-Melon bei dir auch gut wächst.
    Ich habe bisher 7 Bleche voller Tomaten getrocknet an der Sonne.Etwa 40 Gläser Sugo und Peperoni Tomaten Aubergines eingekocht.Dazu kommen noch 25 Gläser mit Aprikosen und Zwetschgen Pflümli Apfel Zwetschgenkonfi.Eingefroren habe ich auch einige Kilos.Sherry sind wir auch am geniessen.
    Langsam werden es weniger Tomaten und ich bin nicht traurig darüber.Zum täglichen Verbrauch hat es natürlich genug und es werden auch noch einige Portionen dazu kommen,aber nicht mehr so viel.
    Gestern konnte ich die erste Zucchetti ernten!!es war einfach zu heiss und trocken.Die verfaulten vor zu.Aber nun sieht es gut aus,da es doch etwas kühler ist.Regen ist jedoch weiterhin nicht in grösserer Menge in Sicht.Der Boden auch bis auf 2-3mm trocken.
    Hier einige Bilder von meinem Garten.
     

    Anhänge

    Zuletzt bearbeitet:
    K

    katekit

    Guest
    Ach Trudi, sieht das toll aus bei dir... Die eine Zucca-Melon ist inzwischen fast 50 cm - wir wollten sie hängen lassen um eventuell eine reife Frucht zur Ssmengewinnung zu haben... es wachsen nun auch noch andere Fruchtkörper, die aber langsam, weid die große viel Kraft braucht...

    Ist das auf dem ersten Bild eine Schlange? Deine Vorräte klingen super... an der Luft trocknen ist hier in Hamburg nicht möglich - zu feucht ist die Luft....

    Bei uns schüttet es ... es ist kalt und nass - zum Glück soll es ab Mittwoch wieder wärmer werden.

    LG ins sonnige Kroatien
    Kati
     
    T

    trudi

    Mitglied
    Ja Kati es ist eine Ringelnatter welche heute den 2ten Koi zum Essen erfischt hat!Deshalb den Klumpen am hinteren Teil.
    Nimm doch die Zucca-Melon zum Essen und ich sende dir in einem Brief mit einigen Samen.Denn diese reift nicht überall aus und dann wäre es doch schade.Wir haben die Erste wieder mit frischen Kartoffeln gegessen.Wir finden diese zusammen einfach Klasse!
    Sorry das einige Fotos verdreht sind. die Cherrytomate ist übrigens alleine zwischen den Schottersteinen gewachsen und bekommt nichts und ist voll mit Tomaten.Etliche wurden schon beim vorbei gehen schon genascht. Trudi
     
    K

    katekit

    Guest
    ok, überredet, bin sowieso verschärft neugierig auf das Monster :grins: Werde es morgen ernten... und verkosten mit frischen Kartoffeln...

    ja, die Wilden Tomaten sind manchmal echt super, nur bis die hier keimen ist meist nicht mehr viel Platz für den Wildwuchs :grins:
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin Kati,
    bezüglich des "Russischen Wagenrades".... konnten wir doch beide nicht wissen!
    Nu' haben wir die Erfahrung gemacht und gut.
    Ich werde im nächsten Jahr nur noch "Ruby Eclipse" und "Chianti" setzen,
    lediglich halbhoch, dafür aber superschöne Farben. Ich hoffe, dass ich von den vorhandenen noch ein paar Kerne ablesen kann und die pieper nicht alle verknuspern!
    Man, heute ist aber mal richtig Herbst, bbbrrrrrrrrrr!!!
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Moin Kati,
    bezüglich des "Russischen Wagenrades".... konnten wir doch beide nicht wissen!
    Nu' haben wir die Erfahrung gemacht und gut.
    Ich werde im nächsten Jahr nur noch "Ruby Eclipse" und "Chianti" setzen,
    lediglich halbhoch, dafür aber superschöne Farben. Ich hoffe, dass ich von den vorhandenen noch ein paar Kerne ablesen kann und die pieper nicht alle verknuspern!
    Man, heute ist aber mal richtig Herbst, bbbrrrrrrrrrr!!!
    Hallo Eva

    Ich kann dir noch die King Kong und die Ring of Fire empfehlen. Mit nem bißchen Dünger werden die King Kong bei vollsonnigem Standort richtig Prachtvoll.
     
    EvaKa

    EvaKa

    Foren-Urgestein
    Moin Gerd,
    danke für Deinen Tipp,
    die Ring of Fire, Wuchshöhe ca. 1,20 m, gefällt mir aufgrund ihrer Farbe(-n) und Wuchshöhe sehr gut.
    Die King Kong mit ihrer riesigen Größe... wenn's hier stürmisch ist, gibt es wohl ein Problem... deshalb werde ich künftig auf solche Riesen verzichten.
     
    K

    katekit

    Guest
    Also bezüglich der Standfestigkeit überzeugt das Wagenrad aber schon - nicht angebunden steht die im Beet und hat einen Durchmesser im Stiel von 10 cm....

    Da hat der Wind nicht viel auszurichten...
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Moin Moin, na die Nacht gut überstanden und seid ihr schon fleißig am arbeiten?:)
    Hier ist voll das sch.... Wetter, hab heute schon mal meinen großen Kübel aus dem Keller geholt wo meine alte Erde immer rein kommt ,denn ich glaub lange wird's nicht mehr dauern bis sich die ersten Pflanzen ganz verabschieden :(
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Ach nö Stupsi. Ab Mittwoch kommt der Goldene Herbst. Hier rennen die Deppen schon mit nem Laubsauger rum und machen der "Kleinen" Angst.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Na ebend , Herbst, du sagst es.
    Hab gestern die ersten verfärbten Blätter auf Balkonien liegen gehabt und meine Tomaten sehen langsam auch alles andere als gut aus.
    Ich glaub die Nächte werden bald noch kühler und dann geht's recht schnell.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Die sind ja riiiesig, wenn sie jetzt noch schmecken dann wer das ja toll!!!
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Tolle Klopper Kati! ! !


    Sag mal, du hast mir doch die Inka Gurke aufs Auge gedrückt. Jetzt hab ich den Salat :pa:


    Inka Gurke.JPG


    Was mach ich damit. Ich dachte jetzt erstmal nach der Größe sortierten und die Großen ausweiden. Und dann? Was machst du mit deinem Überschuß?
     
    Highländer1

    Highländer1

    Foren-Urgestein
    Danke Kati

    Hab grade das Rezept von Muttern geholt. Was soll ich dir sagen: Schon wieder diese Hyroglyphen, Sütalin oder so. Welcher .... hat sich nur sone Schrift ausgedacht. Und sowas von ausgeblichen die Tinte :d
    Werd im Laufe des Abends das Rezept entziffern. Die Gurken müssen eh 12- 24 Stunden in Salzwasser.
     
  • Top Bottom