Heilende Gewürze

K

Kapha

Guest
Bekam heute ein Buch von Dr. Bharat B. Aggarwal / mit Deborah Yost

Über 50 heimische und exotische Gewürze .
Wie sie die Gesundheit erhalten und die Heilung unterstützen können , sowie einige Rezepte.

Ein tolles Buch ......was Chili alles kann, super ;)
So das musste ich los werden
 
  • mutabilis

    mutabilis

    Lieblingsmotze
    Mitarbeiter
    War das jetzt alles? :schimpf:
    Oder würdest du uns (nachdem du das Buch gelesen hast) erzählen, was du weißt und wir nicht wissen?


    mutabilis (mag Chili ! nur nicht in Schokolade)
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ja Peti, ich hoffe du lässt uns wenigstens an ein paar Rezepten
    teilhaben.
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Soso, und was kann Chili denn alles, Peti? Bin Chilifan, ich mag's, wenn's in der Mundhöhle und sonstwo rauchchcht & beißßßt. Bei mir gab's heut Hühnchen mit Chili und viel Ingwer. Und Aprikosen. Hat dein Buch gute Rezepte in der Richtung?
     
  • K

    Kapha

    Guest
    @mutabilis
    Ich wusste ja nicht das man nur Romane hier in den Thread einstellen darf .
    Es gibt auch Bücher die man nicht einfach " lesen " kann .

    Da wir in einem Gartenforum sind und es Leute gibt welche Gewürze und Kräuter mögen , hätte es ja sein können das ein solches Buch jemanden interessiert .
    Vielleicht sollte man da einen extra-Thread aufmachen .;)

    @Fini & Rosabelverde
    Ich schau mal was ich einstellen kann .;)
     
  • K

    Kapha

    Guest
    @käferle
    Ich hab das Buch beschrieben und der Satz " War das jetzt alles ? " ... Klingt etwas daneben .
    Solche Bücher kannst du nicht mehr beschreiben , die muss man anschauen .

    Fange ich jetzt an dieses Buch hier zu zitieren , dann braucht es keiner mehr zu kaufen ;)
     
    N

    niwashi

    Guest
    @Kapha
    rat mal, was ich mit den Büchern über Pflanzen mache?
    zumindest Titel, Verlag, Erscheinungstermin, ISBN, Preis sollten es schon sein ...

    n.
     
    gräubchen

    gräubchen

    Foren-Urgestein
    @Kapha - Danke für den Tipp!:pa:

    LG Gräubchen
     
  • K

    Kapha

    Guest
    @mutabilis
    Evt wäre es schon anders rüber gekommen , hättest du das Smilie glücklicher gewählt ;)
    Schwamm darüber .....

    So hier befolge ich mal niwashis Rat :)

    Titel : Heilende Gewürze
    Verlag : Marayana Verlag
    Erschienen : 2004 ( deutsch Fassung 2014 )
    ISBN : 978-3-95582-026-8
    Preis : 39.90 CHF. ( gekauft bei Thalia )

    Über den Autor Dr.Barat B. Aggarwal.
    Professor der Experimentellen Therapeutika der Universität von Texas.
    Geboren und aufgewachsen in Nordindien / Punjab .
    Er wuchs mit den Gewürzen auf , nicht nur als leckere Zutat beim essen , sondern auch als Medizin .

    Das Buch beinhaltet in erster Linie :
    - über die uralte Heilkunde mit 50 Gewürzen
    - über das richtige kochen , Kaufen und Aufbewahren , sowie Verarbeitung , über die einzelnen Gewürze selber und deren Anwendung bei verschiedenen Krankheiten und immer mal Rezepte dabei von indischem Fladenbrot bis Chutney , bis hin zu Gewürzmischungen .

    Das Buch beinhaltet 510 Seiten .
     
    Rosabelverde

    Rosabelverde

    Foren-Urgestein
    Danke, Peti, ich werd auf jeden Fall mal einen Blick reinwerfen, wenn ich das nächste Mal in der Stadt bin. Hört sich alles sehr interessant an. Zu Studentenzeiten hatten wir ein indisches Ehepaar in unserer WG, die kochten alles mit enorm viel Chili. Da hab ich nur noch geröchelt ... für mich haben sie dann weniger geteufelte Portionen gemacht, und so bin ich auf den Geschmack gekommen, bis heute. Dosiere halt etwas sparsamer, will ja nicht explodieren, aber seitdem find ich Chili herrlich. Nur dass ich davon nichts verstehe. Bin halt nur Anwender; dein Buch käme mir recht.
     
  • Top Bottom