Hilfe bei Rollrasenpflege gesucht

  • Ersteller des Themas chris3k1
  • Erstellungsdatum
C

chris3k1

Neuling
Hallo Leute,

ich bin ganz neu hier und hoffe es gibt unter Euch ein paar erfahrene Rasenprofis, die mir vielleicht bei der Pflege meines vor 8 Wochen verlegten Rollrasens zu helfen.

Bis vor kurzem sah der ganze Rasen noch wie auf dem ersten Bild aus. Nun habe ich leider überall Probleme die sich auf den anderen Bildern zeigen. Vor allem die dicken und dunklen Büschel und diverse trockene Stellen machen mir ganz schön zu schaffen.

Da ich laut Gärtner im ersten Jahr beim Rollrasen auf so ziemlich alles in Sachen Unkrautvernichter, Dünger, etc. verzichten muss wollte ich mal fragen wie ich diesen Problemstellen am besten Herr werde.

Danke schonmal für Eure Hilfe.

Chris
 

Anhänge

  • C

    chris3k1

    Neuling
    Oh, die Bilder sind irgendwie auf dem Kopf! Sorry, war keine Absicht. Bei mir auf dem Rechner sind sie richtig herum.
     
    F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Düngen (alle 4-6 Wochen organisch-mineralisch) und mindestens 1x die Woche düngen und Du bist fast alle Probleme los...;)

    Ach ja, willkommen hier bei uns!
     
    C

    chris3k1

    Neuling
    Hallo Feiveline,

    vielen Dank für den Tipp. Aber darf ich den Rasen überhaupt schon düngen?
    (Da junger Rollrasen) Und mit welchen Düngern?

    Laut Gärtner sollten wir im ersten Jahr so gut wie nichts drauf tun. Ich bin da eher vorsichtig. Tipps zu verschiedenen Mitteln wären nicht schlecht.

    Vielen Dank!

    PS: Fühle mich schon wie zu Hause! :D
     
  • N

    niwashi

    Guest
    wieviel hat es bei dir geregnet in der letzten Zeit?
    und hast du den Rasen gemäht als er noch naß war?
    wie hoch hast du ihn werden lassen bis du ihn gemäht hast?

    n.

    PS Rollrasen per se ist mindestens 15 Monate alt bis er geerntet wird ... also nix jung! .... außer schlechte Qulität ...
     
  • C

    chris3k1

    Neuling
    Ab der Verlegung (Anfang Mai) hat es ca. 4 Wochen lang fast nur geregnet.

    Gemäht wurde er immer nur wenn es trocken war und erst Abends.

    Vor dem ersten mähen habe ich ihn schon ne Weile stehen lassen. (Ca. 4 Wochen)

    Gegossen habe ich ihn in den letzten Wochen mehrmals pro Woche abends mit dem Schlauch bzw. Regner.

    Ansonsten mähe ich ihn einmal in der Woche mit nem Elektromäher von Bosch und auch nicht zu tief. Rasenmäher ist auf Stufe 4,5 (wahrscheinlich cm) eingestellt. Die Messer sind auch scharf. Er wurde erst im Mai gekauft.
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Gemäht wurde er immer nur wenn es trocken war und erst Abends.
    In welchen Abständen?

    Vor dem ersten mähen habe ich ihn schon ne Weile stehen lassen. (Ca. 4 Wochen)
    Wie hoch war er da?

    Gegossen habe ich ihn in den letzten Wochen mehrmals pro Woche abends mit dem Schlauch bzw. Regner.
    Wie lange bzw. wieviel Liter/mm pro Quadratmeter?
    Eine regelmäßige kurze Beregnung ist für den Rasen "schädlicher" als eine seltene aber dafür intensive Bewässerung.

    Die Messer sind auch scharf. Er wurde erst im Mai gekauft.
    Die heutigen Mäher werden fast alle mit stumpfen Messern verkauft...:rolleyes:

    Hast Du mal ein Detailbild eines oder mehrerer Grashalme?
     
    C

    chris3k1

    Neuling
    Abstände: in der Regel jedes Wochenende

    Als ich ihn das erste Mal gemäht habe, war er bestimmt schon 10 cm oder sogar etwas höher. Hab dann erstmal auf 7 cm gekürzt und dann weiter runter auf 5.

    Wie viel Liter kann ich schwer sagen, aber es sind ca. 120 qm rasen und ich habe ca. eine Stunde gegossen.

    Bilder kann ich morgen senden.
     
    R

    Rasendoktor

    Mitglied
    Bewässerung mit Schlauch kannst du vergessen ,bringt zuwenig.
    Also: Schwenkregner ,eine halbe bis dreiviertel Stunde an einer Stelle.
    Mit einer aufgeschnittenen Konservendose, die im Wurfkreis steht ,messen. 1,5-2 cm sollten in der Dose stehen=15-20mm Regen.
    Bei Temperaturen über 25 Grad 2x die Woche.
    Mähen nicht unter 5, besser 6cm. Rasen messen .
    Zahlen am Mäher dienen nur der groben Orientierung, ist meist keine cm Angabe.
    Dünger drauf. Die Auskunft des Gärtners ist nicht nachvollziehbar und aus meiner Sicht falsch.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    C

    chris3k1

    Neuling
    Vielen Dank für die ganzen Tipps!

    Jetzt bin ich aber mit den ganzen Düngerarten überfordert.

    Welchen Dünger sollte ich für die wöchentliche Düngung nehmen
    und welchen organisch mineralischen?


    Hier noch 2 Bilder. Das einzelne ist ziemlich hart und fast drahtig.
     

    Anhänge

  • R

    Rasendoktor

    Mitglied
    Er bezog sich sicher auf Feiveline.Sie meinte vermutlich 1x wöchentlich beregnen.
    Das passt.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    G Benötige Hilfe bei Rollrasenpflege Rasen 3
    A Hilfe bei Gartengestaltung/ Bepflanzung Gartengestaltung 17
    S Hilfe bei der Planung einer automatischen Bewässerungsanlage Bewässerung 9
    A Hilfe bei meinem neu angelegtem Rasen Rasen 0
    N Hilfe bei Umgang mit kleiner Agave Kakteen & Sukkulenten 0
    T Hilfe bei Beurteilung Wasserdruck Hauswasserwerk Bewässerung 14
    B Brauche Hilfe bei der Planung Rasenbewässerung (mit Herausforderungen) Bewässerung 28
    Supernovae Ficus (Gummibaum & Benjamin) Hilfe bei Rettung und Aufbau Zimmerpflanzen 15
    E Hilfe bei Studentenprojekt Gartenpflege allgemein 27
    K Bitte um Hilfe bei unserer Terrassenböschung Gartengestaltung 5
    G Hilfe bei Rasenmäherkauf Rasen 37
    S Brauche Hilfe bei der Identifizierung eines Problems an meinen Paprikapflanzen Schädlinge 2
    L Hilfe bei Gurkenpflanzen benötigt Obst und Gemüsegarten 2
    M Hilfe bei der Rettung meiner Maxim Rose Rosen 21
    Knofilinchen Schwertlilie: Hilfe bei Ableger nehmen Zwiebelpflanzen 13
    G Anzahl der Bewässerungskreise ? Hilfe bei der Berechnung benötigt Bewässerung 2
    microtoby Hilfe bei Identifizierung von Schäden an Tomatenpflanzen Tomaten 6
    Marmande Hilfe bei der Unterscheidung von Sorten Tomaten 13
    Corylus6491 Hundelaufstraßen im Vorgarten - bei Regen Dreck vorprogrammiert - Hilfe! Gartengestaltung 28
    K Hilfe bei der Regnerplanung Bewässerung 6

    Ähnliche Themen

    Top Bottom