Hilfe Buchsbaum Blätter Verfärbung

C

Cartman

Neuling
Hallo zusammen,

mich habe derzeit leider eine Verfärbung an den Blattspitzen meiner Buchsbaum Kugeln festgestellt und bin etwas überfragt um was es sich dabei handeln könnte.
Keines der Bilder die ich online gefunden haben bei Krankheiten passt so richtig.
Daher hoffe ich auf eure Hilfe.
Foto im Anhang

danke
 

Anhänge

  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Das sieht nicht nach Krankheit aus. Kann es sein, daß du vor dem Winter noch mal kräftig giessen mußt?
     
    C

    Cartman

    Neuling
    Hallo Hero,

    du meinst der Buchsbaum hat zu wenig Wasser?
    War sehr trockener Sommer aber er hat vom Regen der letzten Wochen sehr viel abbekommen. Steht im freien.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Schau mal, wie tief der Regen gedrungen ist.
    Vielleicht hat das noch nicht gereicht, dann wirst du noch wässern müssen.
     
  • C

    Cartman

    Neuling
    Danke. Ich schaue mal wie der Boden darunter ist.
     
  • Hero

    Hero

    Foren-Urgestein
    Solche Blattverfärbungen sind nicht schnell weg, wenn es mal geregnet hat. Bei mir hat es in letzter Zeit immer wieder geregnet, doch unter vielen Büschen ist die Erde noch staubtrocken.
    Ich trage das Wasser aus den Regenfässern vor allem zu den Immergrünen. Die brauchen unbedingt noch Wasser.
     
  • Gartenprofi20

    Gartenprofi20

    Neuling
    Bei solchen Blattverfärbungen solltest du es mal mit einem Langzeitdünger probieren.
    Hier kannst du entweder speziellen Buchsbaumdünger verwenden oder reifen Kompost. Hier werden die Blätter jedoch nicht direkt wieder grün, sondern die Pflanze beginnt sich langsam zu erholen. Du solltest die Pflanze dann am besten im Frühjahr schneiden. So habe ich es geschafft meinen Buchsbaum zu retten.
     
    C

    Cartman

    Neuling
    Habe gestern alle Kugeln noch mal mit Gieskanne gewässert.
    Beobachte jetzt einmal ob die braunen Blätter mehr werden.
    Danke für eure Hilfe
     
  • Top Bottom