Hilfe was wächst da in meinem zukünftigen Garten?

pahi

pahi

Mitglied
Hallo Gartenfreunde.

Wir haben neu gebaut und werden in ein paar Wochen einziehen.
Ich werde in den nächsten Tagen den Mutterboden-Aushub des Hauses auf dem restlichen Grundstück zum anfüllen verteilen.

Allerdings macht sich seit Wochen auf dem bisher brach liegenden Boden (ehemals Ackerland) diese Pflanze breit.
Keiner kann mir jemand so sagen, was es sein kann und wie ich es "bekämpfen" kann?

Hat hier einer einen Tipp für mich?
 

Anhänge

  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    Zupf sie einfach raus... und dann ab auf den Kompost oder die Biotonne.
     
    G

    gardener02

    Guest
    Untergraben und Abwarten, dafür ist allerdings die Zeit wohl etwas kurz?
    Handarbeit ist zwar mühsam, statt Biotonne könntest du vielleicht alles mal auf einen Haufen in eine Ecke Schmeissen, der Garten ist ja noch im Bau?
    Die dritte Variante kennt wohl jeder; bequemer sicher, aber auch nicht ganz unbedenklich.
     
  • K

    Kapha

    Guest
    Ja denke auch das es Ampfer ist .
    Hahnenfuss wäre schlimmer , glaub mir ;)

    Also würde ich den Boden nochmals gut bearbeiten oder aber es erledigt sich wenn du aufschüttest .
    Ohne Unkraut wird dein Grundstück nie sein ;)
     
  • Billabong

    Billabong

    Foren-Urgestein
    Ist das nicht dieser wilde Meerrettich mit den übel dicken Wurzeln? Weia...

    Ich tippe, dass man den nur durch wiederholtes beharrliches Ausgraben mit der Zeit kleinkriegt.

    Grüßle
    Billa
     
    K

    Kapha

    Guest
    Hey Billa , hab auch nochmal geschaut .
    Du könntest wirklich recht haben .

    Der wilde Meerrettich bildet lange Pfahlwurzeln welche sehr scharf riechen und schmecken .
    Da hilft nur ausgraben , denn jedes Stückchen bildet wieder Austriebe .
     
    ralph12345

    ralph12345

    Foren-Urgestein
    Ich tippe auf stumpfblättrigen Ampfer. Das Zeug ist die Pest. Tiefe Pfahlwurzel, jedes Stückchen treibt neu aus.
    --> tief ausstechen oder ausbuddeln, möglichst die ganze Wurzel erwischen und dann entsorgen. Dann hat sich das auch schnell wieder erledigt. In der Umgebung gucken, das da nichts blüht und Samen streut.
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    Jensemann71 Was wächst hier? Bitte um Hilfe Wie heißt diese Pflanze? 15
    C Hilfe! Mein Drachenbaum wächst aus der Seite raus, was tun? Themen ohne Antworten 0
    P Was wächst denn da in meinem Rasen? Wann darf ich mähen? Hilfe!!! Rasen 20
    M Hilfe was wächst da! - Schierling Wie heißt diese Pflanze? 10
    W Hilfe, was hat meine Monstera? Pflanzen allgemein 2
    T Hilfe was ist das für ein Tier auf meiner Matratze Wie heißt dieses Tier? 14
    B Hilfe: Kellerwand belegt (vermutlich Salpeter - vielleicht Schimmel). Was tun? Renovierung / Arbeiten am Haus 8
    N Hilfe! Was für Stauden soll ich nehmen? Pflanzen allgemein 10
    D Hilfe! Was Hilft Gegen Spinnmilben? Zimmerpflanzen 11
    C Hilfe! Was frisst da unsere Feige? Pflanzen allgemein 4
    S Hilfe - Was frisst meinen Garten auf? Schädlinge 9
    A Hilfe wer oder was frist uns die Pflanze weg Schädlinge 4
    R Was fehlt meinem Goldfisch? Hilfe!!! Gartenteich und Aquaristik 11
    S Was fehlt meiner Tomate? Bitte um Hilfe! Tomaten 19
    M Hilfe- was ist das für eine Krankheit? Pflanzen allgemein 3
    A Was habe ich im Rasen? Brauche dringend Hilfe! Rasen 6
    Inezza Pflanzkasten befüllen mit was? Hilfe brauche Tipps Gartenarbeit 11
    Primel Gelöst Hilfe was ist das für Unkraut? (Kolbenhirse) Wie heißt diese Pflanze? 16
    S Hilfe - Was ist mit meinem Rasen los ? Rasen 5
    I Hilfe - meine Pflanze geht ein und ich weiß nicht was ich jetzt machen soll Pflanzen allgemein 11

    Ähnliche Themen

    Top Bottom