Jeden Frühling Schneeschimmel- welchen Herbstdünger?

C

cayenne

Mitglied
Hallo zusammen!
Wir haben leider einen sehr lehmigen festen Boden und die letzten Jahre hat sich immer im Februar Schneeschimmel gebildet. Leider sehr viel, so dass wir ziemlich viel neu ansäen mussten, da alles vergammelt war.
Wir haben natürlich bereits kleine Löcher im Rasen und diese mit Sand befüllt, düngen moderat und lassen den Roboter auch nicht mehr so oft laufen, mähen auch mehrmals mit dem Rasenmäher, Bewässerungsanlage haben wir auch. Im Herbst sieht der Rasen immer sehr gut aus, bisher wurde er mit Herbstdünger von Cuxin gedüngt und im Frühling kam dann das böse Erwachen.
Könnt ihr mir einen Dünger empfehlen, den ich im Herbst verwenden kann, der mir keinen Schneeschimmel beschert? Zw welche Anteile sollte der Dünger besser nicht haben, was begünstigt den Schneeschimmel?
VG
 
  • T

    top_gun_de

    Mitglied
    Ich dünge zum Schluss einfach mit Patentkali. Wenn die letzte Düngung sehr lange zurückliegt, kannst Du noch gering Sommerdünger hinzumischeb.

    Der Raden soll ab November wirklich stark reduzierten Stuckstoffnachschub haben, damit er seinen Stoffwechsel umstellt.
     
    K

    Kantenstecher

    Mitglied
    Genau, Patentkali ist nicht nur für den Rasen wunderbar. Man kann ihn praktisch in ganzen Garten einsetzen. Meine Rhododendron,Rosen und Hotensien blühten dieses Jahr so lange und so prächtig wie nie zuvor und ich habe im letzten Herbst zum ersten mal Patentkali in meinen Garten verwendet.Also Patentkali ist echt ein super Zeug.
     
  • Top Bottom