Kaktus blüht wieder

Billabong

Billabong

Foren-Urgestein
Mein blödester Kaktus...der hasst mich so sehr, dass er eine Rückkehr ins Erdreich anstrebt. Man kann ganz genau verfolgen, wann ich ihm mal Wasser spendiert habe und wann net. :eek:rr:


P1110170.JPG

Okay, vielleicht hasst er auch nur sein Weihnachtsglöckchen. :rolleyes:
 
  • R

    Randolph

    Mitglied
    Wirklich unglaublich ... !!! =)

    Natürlich will er dieses Glöckchen nicht ... der Arme!

    Aber so schöne Blüten oben in diesem Thread!!! Eure Königinnen
    der Nacht und auch diese hier von Dir, Pepino:

    Pepino, wie heißen Deine auf den beiden Bildern da unten???

    Gruß, Rudi

     
    Zuletzt bearbeitet:
    R

    Randolph

    Mitglied
    Ich glaube ich hab´ sie ... hier =)
     
    Zuletzt bearbeitet:
    asta

    asta

    Foren-Urgestein
    Wunderschön deine Blüten, ja Echinopsis.
    Danke für´s Zeigen!
    LG
     
  • R

    Randolph

    Mitglied
    Asta, Dein Dank gilt Pepino, gelle, sind nicht meine ... (hab´ den Text präzisiert)

    ... aber vielleicht ab der nächsten Kakteenbörse im Sommer; nehmen ja nicht
    soo viel Platz weg =)
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    .......auch diese hier von Dir, Pepino:

    Pepino, wie heißen Deine auf den beiden Bildern da unten???

    Gruß, Rudi

    Tut mir Leid, ich war in der Winterpause.....
    Die Kakteen hast du richtig erkannt, es sind Echinopsen. Von der weißen weiß ich den Namen nicht. Haben wir mal schon fast gehimmelt, geschenkt bekommen. Die Rote ist Echinopsis materna. Und die werden alle ganz ordentlich groß............

    Und es geht wieder los. Bei unseren Kakteen sind schon unheiich viele Blütenansätze zu sehen. Aktuell blüht die Neoporteria.

    SAM_9454.JPG
     
  • Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    2erlei Echinofossulocacteen

    SAM_9551.JPGSAM_9542.JPG
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Hat hier sonst niemand Kakteen?

    Sulcorebutien:

    SAM_9664.JPG SAM_9663.JPG
     
  • Katzenfee

    Katzenfee

    Foren-Urgestein
    Sehen die hübsch aus!
    Kleine Schönheiten!

    Doch - Kakteen schon,
    aber die blühen gerade nicht.


    LG Katzenfee
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Bei mir hat bisher nur ein Mammillaria geblüht und der Kranz ging noch nicht mal ganz rum..... :rolleyes:
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    In meinem Kakteenbeet sind auch die ersten Blüten zu sehen...

    IMG_20180523_144814530.jpg

    IMG_20180524_120509431.jpg
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Deine Opuntien sind aber schon sehr weit. Unsere haben bisher nur kleine Knospen.
     
    00Moni00

    00Moni00

    Foren-Urgestein
    Pepino, die kleinen Ablege habe ich im Vorjahr von einer Userin bekommen und war auch erstaunt, dass die schon im zweiten Jahr bei mir blühen...
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    So, nun noch ein paar Bilder der Kakteen, die uns die letzten Tage erfreuten. Wenn ihr mit dem Zeiger über die Bilder geht, könnt ihr den Namen lesen.
    Mediolobivia.JPG Escobaria1.JPG Echinocereus russanthus.JPG Echinocereus fitchi bergmanmi1.JPG Chamacereus silvestrii.JPG Echinocereus fitchi bergmanmi.JPG
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Was für eine riesige Sammlung tollster Kakteen!!! (y)
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Danke, aber es gibt noch viel tollere. Leider ist der Platz beschränkt, sonst müssten wir noch ein GH in unseren kleinen Garten stellen.
    Das sindaber trotzdem noch lange nicht alle.Wir haben noch nicht gezählt, aber schätzen mind. 200 Kakteen und Euphorbien in mind. 70 Arten. Nur macht man nicht jedes Jahr von allen neue Bilder.
    SAM_9661.JPG
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Wahnsinn!!!
    Ich habe gerade mal sieben Kakteen..... :rolleyes:
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ist doch ein Anfang!
    Als wir geheiratet hatten, brachte mein Mann ca. 15 Kakteen mit.......
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    :D :D

    So weit, wie bei deinem Mann, wird es aber bei mir wohl nicht kommen, habe ich so den Eindruck..... :grins:
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Das mit den 15 Kakteen meinem Mann vorgelesen. Er: "Willst du mir drohen?" :- )

    Aber nee, so toll die Blüten sind, so wenig mag ich die Kakteen dazu. Echt seltsam, denn andere Sukkulenten gefallen mir in der Regel sehr gut. Ihre Blüten könen nur lange nicht mit denen von Kakteen mithalten. Aber für die Blüten schaue ich dann halt hier rein.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Wieso drohen??? Wieviel hat er oder du?

    Bilder von heute:
    Aylostera - Dolichothele longimamma - Nachzuchten -
    Epithelantha micromeris

    Aylostera.JPG Dolichothele longimamma.JPG SAM_9749.JPG
     

    Anhänge

    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Wie haben gar keine Kakteen. Die Einzige, die ich hatte, verschenkte ich inzwischen. Aber ich brachte halt jede Menge Sukkulenten mit, dazu ein paar Grünpflanzen und stelle jedes Jahr den Balkon mit Unmengen an Gemüse voll. Für jemanden, der gerade mal eine Pflanze auf dem Fensterbrett stehen hatte, war das eine ziemliche Umstellung. Es sollen auch weniger werden, auch wenn mein Mannn es schlussendlich als zu mir gehörig annimmt, aber ich möchte selbst ein wenig auslichten. Seine Worte von wegen "willst du mir drohen" waren spaßig gemeint,. Würde man dein "von 15 hoch auf extrem viel gewachsen" auf mich übertragen, wäre das schon gruselig
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Und er blüht wieder, heute Abend, Königin derNacht:

    SAM_9786.JPG SAM_9783.JPG
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Letztes Jahr hatte die Blüte einen Durchmesservon 23cm, dieses Jahr 30cm!
     
    J

    Jill-1311

    Gesperrt
    Wow, 30 cm - wie hast Du das denn hingekriegt?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ist eben so gewachsen.Je älter der Kaktus wird, um so größer die Blüten.
    Letzte Nacht ist die 2. Blüte der Königin aufgeblüht und sie hatte sogar noch einen cm mehr.
    Außerdem 2 Echinopsis Hybriden.

    SAM_9823.JPGSAM_9821.JPGSAM_9816.JPG
     
    karlh

    karlh

    Foren-Urgestein
    Danke, aber es gibt noch viel tollere. Leider ist der Platz beschränkt, sonst müssten wir noch ein GH in unseren kleinen Garten stellen.
    Das sindaber trotzdem noch lange nicht alle.Wir haben noch nicht gezählt, aber schätzen mind. 200 Kakteen und Euphorbien in mind. 70 Arten. Nur macht man nicht jedes Jahr von allen neue Bilder.
    Den Anhang 592424 betrachten
    Ganz toll. Was machst du denn im Winter mit den Kakteen? Vermutlich lässt du sie im GWH. Heizt du?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Ja, aber nur auf ca. +3°C. Danke.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Total klasse. Das muss am Wetter liegen. Mein Schwager hat den auch, nicht so schön verzweigt, aber noch größer. Seit ich mich erinnere, steht der bei ihm im Garten und dieses Jahr blüht er auch.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Super! Kein Wunder, dass du dich so freust. Der Kaktus verträgt auch Minustemperaturen? Oder wohnst du in einer ganzjahres-warmen Gegend?
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Der Kaktus verträgt auch Minustemperaturen. Es gibt sehr viele Kakteen, die das vertragen. Nur müssen sie sehr trocken stehen.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Ich erinnere mich: Unter den Kakteen gab es da mehr kälte-robuste Exemplare als unter den restlichen Sukkulenten. Dumm nur, dass ich gerade Kakteen nicht sonderlich mag. :- )
     
    avenso

    avenso

    Foren-Urgestein
    hab hier eben nochmal gestöbert......

    Hallo Volker:pa: hab beim stöbern was von Kindl gelesen und lässt sich machen ;)

    Beitrag 537 bis 539
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Copiapoa
    SAM_0037.JPGSAM_0040.JPG

    und dann haben wir heute entdeckt, dass eine Opuntie blüht, die wir bestimmt schon 25 Jahre haben. Da sie nie geblüht hat, haben wir da auch nicht so drauf geschaut. Und sie bekommt sogar eine 2.Blüte

    SAM_0039.JPG
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Bei uns blühen seit Wochen wieder die Kakteen. Ist ja aber langweilig, wenn ich immer diesselben einstelle. Aber ich habe 2 "Neue", also die Pflanzen haben wir schon länger, eine bestimmt schon über 20 Jahre, aber sie haben noch nie geblüht.

    Opuntia polyacantha "ursina“ , die gibt es auch mit gelber Blüte.
    Mammillaria spinosissima Un Pico, keine besondere Blüte, aber da gefällt mir die Bestachelung so gut.
     

    Anhänge

    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Wie macht Ihr das, bei mir blüht nie nicht ein Kaktus. Wahrscheinlich der falsche Standort :confused:
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Richtig überwintern ist wichtig! ;)
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Oko,
    keine Chance, die stehen da seit 20 Jahren, und das im Sommer und im Winter.
    Südseite Fensterbank Schlafzimmer ! Und die räum ich da nicht wech :D
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Dann hast du ja schon die Antwort, warum sie nicht blühen.
     
    jolantha

    jolantha

    Foren-Urgestein
    Oko, ich denke immer, die müssen sich doch allmählich daran gewöhnt haben, und einfach
    mal trotzdem blühen :whistle:
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Nee, die können da sehr stur sein.....:D
     
  • Top Bottom