Kann man eine Avocado aus dem Kern ziehen?

M

Michael König

Mitglied
Kann man die Kerne von Avocados einpflanzen damit eine neue Pflanze wächst?
Michael König
 
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Na klar kann man das, habe ich schon oft erfolgreich gemacht.

    Du steckst drei Zahnstocher in den Avocado-Kernund stellst Ihnen auf ein Wasserglas, dass das breite Ende knapp im Wasser ist. Es dürfte dann etwa drei bis vier Wochen dauern, bis eine Wurzel unten heraus kommt. Ist es so weit, kannst du sie dann in einen Topf mit durchlässiger Erde (normale Erde) setzen.

    Es heisst, dass Avocados keine Zugluft mögen. Meinen Avocados hat das nichts ausgemacht, aber ist weiss nicht, ob doch was dran ist.
     
    M

    Michael König

    Mitglied
    Vielen Dank, ich versuche es mal...
     
    B

    beppo09

    Neuling
    Hallo Michael,
    ich habe zufällig deine Anfrage gesehen und mich dann meiner Avocado erinnert... Ich habe das nach dem von Wasserlinse beschriebenen Prinzip vor einem Jahr probiert. Dabei bin ich mit 2 Kernen gestartet. Der Erste war von der Sorte `Hass` (a) und der zweite von der 2. Sorte (b) die in Deutschland ausser der Hass meist angeboten wird, deren Name fällt mir nur leider nicht ein...:). Bei a) bildete sich nach 2 Monaten ein Trieb und etwas Wurzelwerk. Den Kern pflanzte ich dann in normale Blumenerrde und die Pflanze startete gut. Über den Sommer bis tief in den Herbst hinein hatte ich sie auf der Terrasse und alles war gut. Nachdem ich sie im Herbst wieder herein geholt habe verkümmerte sie zusehends und der Trieb starb ab. allerdings bildete sich ein neuer. Leider ist die Pflanze dann im Winter trotz aller Pflege doch eingegangen... Ganz anders verlief die `Geburt` von Pflanze b). da wollte erst gar kein Trieb kommen es bildete sich nur ein unscheinbarer Wurzelaustrieb. Irgendwann verlor ich die Geduld und habe den bewurzelten Kern eingepflanzt Dann ging es recht schnell innerhalb von wenigen Wochen entstand ein Trieb der rasch an Höhe zunahm. nun ist die Pflanze bereits 75 cm lang (Stammlänge, siehe Foto) es wird Zeit das ich sie in ein größeres Gefäß pflanze...Mal schauen wie es weitergeht...
     

    Anhänge

  • gutrick40

    gutrick40

    Mitglied
    Da haben wir mal etwas vorbereitet:
    ...

    Viel Erfolg :freundlich:
    Uh, klasse artikel! bin bisher immer gescheitert, wenn ich eine avocado pflanzen wollte. Mit dem direkten Einpflanzen in die Erde habe ich es aber noch nicht probiert.
    Im Wasserglas hat es bei mir entweder zwangsläufig geschimmelt, oder ich habe das gießen vergessen oder die Katzen haben sich einen spass mit dem Kern erlaubt.
    Eine Freundin hat mir auch mal geraten, den Kern zu trocknen, die Hülle zu entfernen und dann in ein feuchtes Küchenpapier einzuwickeln. Dann kommt der Kern in einen plastikbeutel, der aufgeblasen verschlossen wird und an einem warmen, eher dunklen Ort lagern soll. Angeblich, hat sie mir versichert, wäre das die beste und schnellste Methode. Bei mir hat das aber auch nicht geklappt :/
     
  • Top Bottom