Kellerasseln im Stamm vom Zwetschgenbaum

E

Endra

Neuling
Hallo,
ich habe vor einem Monat im Stamm vom unserem Zwetschgenbaum ein kleines Loch entdeckt, wo damals schon ein paar Kellerasseln drin waren. Da das Loch nicht allzu groß war,hab ich mir nicht allzu große Sorgen gemacht. Gestern habe ich wieder nachgeschaut und bin auch mal mit einem Stöckchen in das Astloch gefahren. Beim Wiederrausziehen kamen dann von oben so 10 Baby-Kellerasseln entgegen. Muss ich mirwegen den Kellerasseln irgendwelche Sorgen machen?

lg,
André
 
  • N

    niwashi

    Guest
    Asseln ernähren sich hauptsächlich von Moder ... könnte sein, dass Deine Zwetschke von innen her fault/vom Pilz befallen ist/einfach nur alt wird ...

    niwashi, der erstmal Ruhe bewahren würde ...
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom