kleine Käfer im KiZi, bitte um Hilfe!!

L

Laudii

Neuling
hallo in die Runde,:)

wir haben seit circa einer Woche eine Plage dieser kleinen Käferchen im Kinderzimmer & kommen schon mit dem wegsaugen nicht mehr hinterher. Wir hatten schon vorher immer mal wieder 2/3 Stück davon im Kizi, aber inzwischen sind es an die 50 pro Tag & die sind überall im Zimmer verteilt :rolleyes:
wer kann uns sagen was das für Käfer sind & was man dagegen tun kann???:unsure:
liebe Grüße Laudii🤗
 

Anhänge

  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Hast du da etwa einen Mehlkäfer?
     
    L

    Laudii

    Neuling
    das weiß ich leider nicht, haben schon ganz viel gegoogelt, aber so wirklich entscheiden konnten wir nicht, welche das nun sind🙊
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Sieht er so aus? Ist auf dem Bild leider nicht gut genug zu sehen.

    Da du im KiZi sicherlich keine Vorräte aufbewahrst, würde ich mal nach Keksresten u.ä.hinter den Regalen oder Schränken schauen.

    Bei einer Freundin hatte die Tochter Fleischstücke hinter das Bücherregal geklemmt. Das war heftig.
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Körnerkissen sind auch beliebt.
     
  • L

    Laudii

    Neuling
    @Pepino,
    so ähnlich schauen sie aus, aber die Fühler & die mittleren Beine stehen anders ab, als bei den bsp Bildern😐

    unser Kleiner darf im KiZi absolut nichts Essen & da sind wir auch immer hinterher, Essen gibt es nur im Hochstuhl, also kann es daran nicht liegen🙊

    @Baby Hübner,
    wir haben zwei kleine Kirschkernkissen am Schrank hängen, aber die hängen dort schon seit über einem Jahr & daran habe ich noch keinen Käfer gesehen.. haben im SchlafZi auch eins davon in groß & dort sind keine Käfer🙈
     
  • H

    hofergarten

    Mitglied
    Bitte ein besseres Bild von den Käfern.
    Sind die Tagaktiv oder kommen die Nachts raus?
     
    L

    Laudii

    Neuling
    @hofergarten,
    es ist fast unmöglich sie noch besser zu fotografieren, da sie nur circa 2mm groß sind🙈
    sie sind den ganzen Tag über aktiv & krabbeln überall rum, nachts haben wir noch nicht nachgesehen🙊
     
  • Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Ich glaube, das ist ein Teppichkäfer..

    @Baby Hübner super unappetitlich...
     
    L

    Laudii

    Neuling
    @Supernovae, tatsächlich sehen unsere fast so aus, allerdings werden sie nicht so groß🤔

    wir haben heute ein paar der Käfer eingesammelt & der Genossenschaft gezeigt, die schicken uns einen Kammerjäger, da sie auch nicht wissen was das für welche sind🙈
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Für Teppichkäfer ist es eigentlich etwas spät, die sind meist im Juni ziemlich aktiv. Außerdem wären Laudii bestimmt nicht die dutzende, borstigen Larven entgangen.
     
    L

    Laudii

    Neuling
    also Larven haben wir garnicht, nur diese Käfer -"zum Glück"-
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Hmmmmm, Larven gab es bestimmt, da die Käfer bestimmt nicht alle eingewandert sind.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Dann werden sich die Larven außerhalb des Sichtbereiches aufhalten und sich laben.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Irgendwo müssen sie doch herkommen.
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    Natürlich, aber du bist Schuld, wenn Laudii heute Nacht nicht schlafen kann.
     
    Baby Hübner

    Baby Hübner

    Foren-Urgestein
    Bin ja schon ruhig. 😒
     
    L

    Laudii

    Neuling
    ich möchte garnicht darüber nachdenken🙊😐
    da die meisten Käfer am Fenster & auf dem Fensterbrett sitzen, denken wir schon, dass alle von außen kommen🙊
     
    Pepino

    Pepino

    Foren-Urgestein
    ich möchte garnicht darüber nachdenken🙊😐
    da die meisten Käfer am Fenster & auf dem Fensterbrett sitzen, denken wir schon, dass alle von außen kommen🙊
    Letzteres wäre aber wieder ein Hinweis auf den Teppichkäfer. Der erwachsene Käfer ernährt sich nämlich von Pollen und möchte gerne hinaus, die Larven ernähren sich von tierischen Fasern und sind daher gerne in der Wohnung. Da ein Weibchen aber nicht soviel Eier legt, wäre diese Invasion seltsam.
    Larve des Teppichkäfers (wirklich nie gesehen?):
    :
     
    L

    Laudii

    Neuling
    @Pepino, die haben wir zu 100% noch nicht gesehen🙈

    @hofergarten, wir wohnen im EG eines Mehrfamilienhauses, es ist alles aus Beton & haben als Dach eine "Platte"
     
  • Top Bottom