Liguster wächst nicht

A

Atoomec

Neuling
Hallo,
Was kann ich da mach?
Meine Liguster wächst unterschiedlich.
Seit 2 Jahren wächst diese abschnitt garnicht .
Danke und viele Grüße
 

Anhänge

  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Atoomec,

    willkommen im Forum.

    Ist denn an der Stelle irgendwas anders, als daneben? Zum Beispiel kaum Erde, weil da irgendeine Leitung herläuft?

    Ansonsten, bekommt dein Liguster ausreichend Sonne, Dünger und Wasser?
    Hast du dir die nicht wachsenden Pflanzen mal genau angesehen, ob da irgendwelche Schädlinge dran sitzen?

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    A

    Atoomec

    Neuling
    Hallo,
    Ist alles gleich wie bei den Pflanzen daneben. Bekommen alle gleich Wasser usw. Auch keine Schädlinge bzw. Krankheit
    Alle anderen musste ich schon oft schneiden und die bleiben so klein
     

    Anhänge

  • Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Ich kenne mich da nicht so gut aus,finde aber schon, dass die Blätter zum Teil krank aussehen.
    Wir haben in so einem ähnlichen Fall, die Pflanze raus gemacht und neue gesetzt, die dann
    auch prima gewachsen sind.
     
  • A

    Atoomec

    Neuling
    Danke für den Tipp👍. Ich glaube ich mach das auch, dann bin ich auf sichere Seite.
     
  • D

    DanielaK

    Mitglied
    Ich kenne Liguster auch nicht so gut, aber mit den Blättern stimmt definitiv was nicht. Tendiere zu Pilzkrankheit oder irgend ein Bakterium was denen das Leben schwer macht, aber nicht so schwer dass sie kleich ganz den Löffel abgeben.
     
    Supernovae

    Supernovae

    Foren-Urgestein
    Und ich denke, das da essentielle Nährstoffe fehlen.

    Von Tomaten kenne ich das Schadbild.
    Magnesium und auch Phoshor (wobei Phosphor auch mit kalter und nasser Witterung auftreten)
     
    Feli871

    Feli871

    Foren-Urgestein
    Und ich denke, das da essentielle Nährstoffe fehlen.

    Von Tomaten kenne ich das Schadbild.
    Magnesium und auch Phoshor (wobei Phosphor auch mit kalter und nasser Witterung auftreten)

    Hm, da @Atoomec schreibt, diese würden genau so behandelt wie die anderen daneben,
    und eben die wachsen sehr gut .......?

    Bevor ich da jetzt alles mögliche ausprobiere, dass dann vielleicht doch nicht zum
    Erfolg führt, würde ich sie austauschen.
    Aber das ist nur meine Meinung.
     
    S

    SebDob

    Mitglied
    Wurden die nicht geschnitten?

    Schnitt fördert das Wachstum!

    Ich sehe 2 Optionen.

    Stärker Rückschnitt, oder einfach von den restlichen Stecker setzen und neue Pflanzen Anziehen.

    Das würde ich sogar parallel machen. Dann hast du im Frühjahr die Option rausreißen oder drin lassen.
     
  • A

    Atoomec

    Neuling
    Danke für die Antworten👍👍. Ich werde die erstmals sehr stark Rückschneiden und abwarten. Rausreißen und neue pflanzen kann ich immer noch 👍👍
    Wollte die auch mit Compo Duaxo Universal Pilz-frei behandelt
     
  • Ähnliche Themen

    Top Bottom