Made im Apfelbaumstamm

M

maryy21

Neuling
Hallo,

habe gestern an unserem jungen Apfelbaum gesehen, dass der Stamm teilweise hohl ist. Die Rinde weggebrochen, habe ich ein kleines Würmchen (vielleicht 3 mm?!) entdeckt, das unter der Rinde das Holz frisst.

Wann kann das sein und was kann ich tun?

Herzlichen Dank für die Hilfe!

LG maryy
 

Anhänge

  • Marmande

    Marmande

    Foren-Urgestein
    Wenn das der Stamm ist, kannst Du schon mal einen neuen Baum kaufen. Neupflanzungen sind in dieser Jahreszeit ideal. Was den Wurm angeht, keine Ahnung.
     
    Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Eventuell Weidenbohrer, schlimmer wäre aber der asiatische Laubbockkäfer (ALB). Der ist meldepflichtig.
     
  • M

    maryy21

    Neuling
    Danke für eure schnellen Antworten!

    Weidenbohrer kann nicht sein, die Raupe passt nicht, unsere ist winzig und weiß. Asiatischer Laubbockkäfer glaube ich auch nicht, da keine Einbohrlöcher der Weibchen zu finden sind.

    Liebe Grüße
    maryy
     
  • Wasserlinse

    Wasserlinse

    Foren-Urgestein
    Ist der schwarze Punkt oben in der Wunde in diesem Fall kein Loch?

    Was ist das eigentlich für eine weisse Paste über der Rinde? Die erstickt ja den ganzen Stamm.
     
  • Top Bottom