Mähkante - Stein setzen in Split, Beton, Sand oder Erde?

S

Silverhawk

Neuling
Hallo,
ich würde eine Mähkante (mit Rundung auf einer Seite, Aussparung auf der anderen) setzen, um unseren Rasenmähroboter zu entlasten. Wir haben sehr lehmigen Boden.
Nun meine Frage: wie setze ich den stein am besten, damit er lange dort bleibt wo er ist. Ich würde nur ungern Beton nehmen, da man ja auch durchaus mal etwas verändern möchte.
Reicht es daher in in die Erde oder etwas Split zu legen? oder lieber Sand?
 
  • H

    hofergarten

    Mitglied
    Ich glaube, ohne Beton funktioniert sowas nicht dauerhaft.
    Auch mit Nut und Feder nicht.
     
    Knuffel

    Knuffel

    Mitglied
    Hi, wir haben genau solche Randsteine in sehr feinen Splitt gelegt bei lehmigem Boden.
    Einer Messung mit der Wasserwage würden sie nicht stand halten, aber sie haben sich auch nicht so verändert, dass man es sofort sieht. Und für den Rasenmäher absolut ausreichend.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Ich hab alle unsere Rasenkantsteine in Splitt verlegt- auf lehmiger Erde.

    Bin ja auch die, die immer wieder mal was ändert.

    Wenn ich nach mehreren Jahren an diesen Kanten was ändern will, brauch ich Werkzeug und Kraft: ich denk ein sanfter Mähroboter kann da nichts anstellen:
    (Hier halten sie sogar den Attacken mit dem normalen Rasenmäher stand):)
     
  • S

    Silverhawk

    Neuling
    wunderbar! Vielen Dank für die Informationen.
    Dann werde ich sie in Split legen. Das scheint mir etwas sicherer als nur in den Erdboden aber noch flexibler als mit Beton.
    Werde dann mal berichten :)
     
  • wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Aber, den Splitt nicht zu hoch, sonst fangen sie an zu wackeln....
     
    wilde Gärtnerin

    wilde Gärtnerin

    Foren-Urgestein
    Nicht zu viel Splitt in die Tiefe; ich lass auch immer noch die Erde/Lehm durchblicken; dann verbinden sich die Steinchen besser mit der Erde....
     
  • Ähnliche Themen
    Autor Titel Forum Antworten Datum
    O Mähkante erforderlich? Gartengestaltung 1
    B Rasenroboter - Mähkante: Bodendecker als Lösung Pflanzen allgemein 22
    Eulchen Mähkante in Sand-Zement-Trockenbett oder besser...? Gartengestaltung 2
    D Mähkante für Gemüsebeet aus Kopfsteinpflaster Gartengestaltung 2
    P Mähkante in Beton legen Gartenpflege allgemein 4
    T Rasenabschlussstein - Mähkante Rasen 2
    K Probleme mit dem Rasen an der Mähkante Pflanzen allgemein 7
    T (Stein-)Weg zum Hauseingang gestalten [Bitte um Unterstützung] Gartenpflege allgemein 14
    M Pfosten auf L-Stein setzen | Welcher Anker? Gartenarbeit 36
    D Rasenmäher schleudert Stein Gartengeräte & Werkzeug 8
    M Terrasse, WPC, Holz oder Stein.? Gartengestaltung 8
    F Mini Hochbeet aus Stein Gartengestaltung 4
    G Gartenskulpturen aus Bronze oder Stein Gartengestaltung 1
    Z Hat jemand eine Idee was das für ein Stein ist ? Gartenpflege allgemein 8
    Diekholzener Was ist das für ein Stein ? Gartengestaltung 6
    heiteck Unkrautvlies an Stein kleben Gartenpflege allgemein 4
    B Wie bemahle ich dauerhaft Haltbar ein Stein? (Grabstein) Gartengestaltung 6
    N Riesiger Stein stört Teichplanung Gartenteich und Aquaristik 10
    K Hochbeet aus Stein Gartengestaltung 8
    Tante-Minka Gelöst hunderte kleine schwarz-braune Würmer im Garten unter einem Stein. Was ist das ? Wie heißt dieses Tier? 4

    Ähnliche Themen

    Top Bottom