"Maggi" selbst herstellen für Frau Spatz!

Scarlet

Scarlet

Foren-Urgestein
#1
Ich kopiere mal, weil ich Frau Spatz ja versprochen hatte, wegen einem Rezept dazu mich umzusehen.

Ein Bund Suppengemüse, 1 kleine Stange Porree
2 Bund Liebstöckel, nur die Blätter, sonst bitter. 1 kleine Zwiebel
2 EL Zucker- Couleur
Salz und Pfeffer...nach Geschmack
Einen schmalen hohen kleinen Topf

Zubereitung
Alles klein schneiden in den Topf geben und so viel Wasser zu geben, dass alles bedeckt ist.
Langsam köcheln lassen, (Salz und Pfeffer zu geben nach Geschmack....muss etwas salzig schmecken) bis alles weich ist. Durch ein Haarsieb geben. Noch mal aufkochen, Zucker- Couleur zugeben, heiß in Schraubgläser füllen fertig!!



Rezept für Zuckercouleur (dunkle Lebensmittelfarbe):
Zutaten
100 g Zucker
50 ml Wasser heiß

Zubereitung
Den Zucker in einen Topf geben, schmelzen lassen, bis der Zucker karamellisiert und danach dunkelbraun wird. Es ist normal, dass es raucht und angebrannt riecht.
Unter weiterer Hitzezufuhr und Rühren das heiße Wasser hinzufügen und kurz weiter köcheln lassen, bis die Masse anfängt dickflüssig zu werden.

Bilder und weitere Infos unter: http://www.rezeptteufel.de/zuckercouleur/


 
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    #3
    Ich hab mein Maggikraut ja am Pflanzsteig nicht mehr gefunden, ich hoffe, da sind dann schon Austriebe vorhanden, wenn ich die Erdbeerpflanzen hole, dann grabe ich das natürlich auch aus und es bekommt im neuen Zuhause ein Plätzchen.
     
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    #5
    Ich sage Dir dann Bescheid Frau Spatz, ob ich noch welches ausgraben konnte ;)
     
  • Top Bottom