Mein Knusperhäuschen - Garten

Scarlet

Scarlet

Foren-Urgestein
Unser Spaziergang heute..... das Wetter war zwar grau in grau, doch unsere Stimmung war im Herzen sonnig. Was liebe ich meine Hunde :)
 

Anhänge

  • aurinko

    aurinko

    Foren-Urgestein
    Boah habt ihr eine schöne Winterlandschaft.
    Ich war übers Wochenende ja bei meinen Eltern im Innviertel, als ich da am Freitag ankam lag dort mehr Schnee als auf der Innsbrucker Seegrube (immerhin über 2000m). Heute war er dann aber dank Dauerregen auch weg.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Dankeschön Helga, für die süßen winterlichen Fotos. Die Mädelz haben Spaß im Schnee, super.(y)

    Hier spielt sich das ganze Gegenteil ab, es regnet schon den ganzen Tag.(n)
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Seit Nachmittag regnet es hier auch, der Regen friert aber. Ich hab schon Salz gestreut am Gehsteig. Ich bin gespannt, wie das morgen früh sein wird mit der Glätte. Regen bei Minus 5 Grad kann gar nix....

    Meine Laterne vorm Haus, hab ich von meiner Freundin aus Berlin bekommen und jetzt ist sie in Betrieb. Wollte ich immer schon so haben und ich mag das sehr.

    img_7929a-jpg.608776


    Dafür hab ich heute Rauhreif-Bilder gemacht :)
     

    Anhänge

  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Super. (y)

    Morgen wird es bei euch schön glatt sein, so optimal ist das auch nicht. :unsure:

    Die Laterne gefällt mir ziemlich gut. (y)Die Fotos sind herrlich, alles weiß und hell.(y)
     
    Zuletzt bearbeitet:
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Danke Lavi und ja, morgen früh wird es glatt sein. Ich glaube, ich stelle mir den Wecker für später aufstehen, vielleicht hat sich dann die Lage schon etwas entspannt.

    Meine Clivia blüht auch wieder, mit der habe ich so eine Freude. Die blüht verlässlich 2x pro Jahr.

    47504584_10213271841812294_3834292088833310720_n-jpg.608777
     
  • Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Den Spaß habe ich auch, Madame Clivia bildet fleißig Kindel und blüht sehr zuverlässig. :giggle:

    Ein neuer Tag beginnt, hast du dich schon aus dem Haus geschlichen?
    Hier geht nidhts ohne wetterfeste Kutte.(n)
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Sehr schöne Fotos von den Mädels, sie heitern immer wieder auf.

    Laterne und Clivia gefallen mir gut.

    Ich drücke die Daumen, dass heute das Wetter nicht zu arg ist.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Boah Helga, was für tolle Winterfotos! Zumindest auf (Deinen) Bildern gefällt er mir gut. In der Wirklichkeit hält sich das eher in Grenzen, zumindest da, wo ich schippen muss oder auf das Auto angewiesen bin.:augenrollen:
    Ganz besonders gefallen mir Deine Mädels, in Flugphase erwischt. (y)Man sieht ihnen wirklich die Freude und den Spaß an. Aber auch die Raureiffotos sind klasse.
    Meine Clivie hat übrigens die gleiche Farbe - die will aber immer erst ab Februar loslegen...

    Bist sicher mit dem Zug gefahren. Dann hoffentlich keine Verspätungen und besondere Pünktlichkeit auf der Heimfahrt, dass Du nicht so lange am Bahnsteig warten musst.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Ich hoffe sehr, dass du trotz diesem Wetter gut zur Arbeit gekommen bist - oder dir frei genommen hast.
    Das sieht verd*** kalt aus - brrrr. Und doch zauberhaft schön.
     
  • Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Den Spaß habe ich auch, Madame Clivia bildet fleißig Kindel und blüht sehr zuverlässig. :giggle:

    Ein neuer Tag beginnt, hast du dich schon aus dem Haus geschlichen?
    Hier geht nidhts ohne wetterfeste Kutte.(n)
    Ja Kindel macht sie auch jetzt wieder zwei, eines hab ich ihr schon mal abgenommen, das hat meine Tochter bekommen.

    Ja und wie geschlichen, obwohl ich gestern noch fast 10 kg Salz/Auftaumittel gestreut habe, war der Gang zum Tor und vor dem Tor spiegelglatt. So bin ich auf den Schnee ausgewichen beim Gassi mit den Hunden. Das ging dann so.

    Es war spiegelglatt in der Früh, ich bekam das Eis nicht von den Autoscheiben, selbst nicht mit einem Enteiser-Spray. Also Auto starten und laufen lassen, dass es warm wird und die Scheiben tauen. Dann ging die 5-6mm Eisschicht ab.

    Fahren ging so halbwegs wie auf rohen Eiern, in der Mitte der Fahrbahn, wo gestreut ist, um 5 Uhr morgens bin ich da eh mutterseelenalleine unterwegs. Zug um 4.41 war natürlich weg, also in den warmen Warteraum gesetzt, Zeitung gelesen und auf den nächsten Zug um 5.50 gewartet. Was solls, ist halt so. Mir ist nix passiert und als ich wegfuhr, hat es wieder zu regnen begonnen. Vorhin noch mit Nachbarin auf Facebook geschrieben, es ist zwar sonnig, doch spiegelglatt. Im Laufe des Tages soll Tauwetter einsetzen.


    Boah Helga, was für tolle Winterfotos! Zumindest auf (Deinen) Bildern gefällt er mir gut. In der Wirklichkeit hält sich das eher in Grenzen, zumindest da, wo ich schippen muss oder auf das Auto angewiesen bin.:augenrollen:
    Ganz besonders gefallen mir Deine Mädels, in Flugphase erwischt. (y)Man sieht ihnen wirklich die Freude und den Spaß an. Aber auch die Raureiffotos sind klasse.
    Meine Clivie hat übrigens die gleiche Farbe - die will aber immer erst ab Februar loslegen...

    Bist sicher mit dem Zug gefahren. Dann hoffentlich keine Verspätungen und besondere Pünktlichkeit auf der Heimfahrt, dass Du nicht so lange am Bahnsteig warten musst.
    Ich mag den Winter ja schon sehr und als ich nach Klein Sibirien gezogen bin, war mir klar, dass es da andere Winter hat, als in Pannonien :)

    Zug war pünktlich, leider, sonst hätt ich den ev. noch erwischt um 4.41, ich war erst 4.50 dort. Aber ist egal, es ist nix passiert, weder Auto noch ich haben Kratzer oder so.


    Ich hoffe sehr, dass du trotz diesem Wetter gut zur Arbeit gekommen bist - oder dir frei genommen hast.
    Das sieht verd*** kalt aus - brrrr. Und doch zauberhaft schön.
    Siehe oben, hat gut geklappt, hätte schlimmer sein können :)
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Es scheint so Jolantha :)
    Ich kann mit Hitze nicht, im Winter kann ich noch eine Schicht drüber anziehn, wenn es kalt ist. Im Sommer kannst aber irgendwann nix mehr ausziehen. Ich leide unter der extremen Hitze schon sehr und seit meiner Kopf-OP noch mehr. Alles über 28 Grad ist Horror für mich.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Bei meiner großen Klivie kommen jetzt die Wurzeln oben aus der Erde aber ein noch größerer Topf geht nicht, ob ich die austopfen und die Wurzeln einfach kürzen kann, dann wieder eintopfen?
    Die blüht auch jedes Jahr aber meist im November, hat es also gerade hinter sich.

    Herrliche Fotos,die sind aber auch süß deine Hunde :)
    Ich hoffe Weihnachten ist es hier auch wieder kalt und wenigstens etwas weiß, Weihnachten im Dauerregen ist voll doof.

    Hab jetzt auch mal grob alles durchgesehen, Hut ab was du da dieses Jahr schon alles geleistet hast!!!
    Nebenbei noch Gemüse und Tomaten in Mengen ich bewundere deine Tatkraft.
    Ich hoffe nur der Holunder darf am leben bleiben du weißt ja jedes Grundstück soll einen haben, er ist ein Schutzbaum und der Baum unserer alten Götter.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    ich hoffe auch auf weiße Weihnachten, aber schaun mer mal. Es soll ja am WE jetzt kalt werden und wieder Niederschlag kommen, hoffentlich in Form von Schnee, der dann auch liegen bleibt, damit wir weiße Weihnachten haben hier. Es wäre einfach zu schön :)

    Danke und der Holunder ist eh nicht komplett tot zu bekommen. Es war nur fast das ganze Grundstück vom Holunder fast eingenommen und noch so anderem Zeugs. Ja da ist heuer echt was weiter gegegangen. Mein Nachbar sagte unlängst zu mir: "Wenn die Vorbesitzer nochmals aufstehen würden(sind beide tot), dann würden die gleich wieder umfallen, wenn sie sehen, was ich da draus gemacht habe!"

    Ich hab momentan lachen müssen. Aber auch die Leute aus dem Ort, wo ich die Tage am Weihnachtsmarkt war und geplaudert hab, sagen, dass ich ordentlich was weiter gebracht hab heuer.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Ja, Helga, die Leute haben ganz recht. Wenn man liest, was Du alles in dem Jahr angepackt und bewältigt hast - Respekt! (y)Und den hast Du Dir absolut verdient. Ich glaub, wenn ich nicht an ein "fertiges" Haus und Garten gekommen wär - das hätt ich mir nicht zugetraut. Ich mein, die paar Umgestaltungsarbeiten bei mir sind ja ein Klacks gegen Dein Pensum.
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Ja, da kannst wirklich richtig stolz auf Dich sein, Du Powerfrau:). Jetzt tut Dir die erzwungene Ruhe auch mal gut, genieße sie einfach, aber ich weiß schon, das ist leichter gesagt als getan..... Morgen (nächstes Jahr) ist auch noch ein Tag.

    lg. elis

    Ich, (mein Sohn) habe meinen Hollunder dieses Jahr auch mal wieder auf Stock gesetzt im Frühling. Der ist schon wieder 2 m gewachsen. Mache das so alle 5 Jahre mal, damit er sich wieder verjüngt. Sonst wird er so brüchig mit der Zeit.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Helga, rate mal, wer noch auf weiße Weihnachten hofft., wer weiß, was bis dahin
    wettermäßig passiert.
    Du hast wirklich eine Menge geschafft, das steht fest, ich finde das schon derwähnenswert.
    Aus einem handfesten Acker hast du inzwischen sehr viel Knochenarbeit geleistet,
    was ich immer wieder sehe, wenn ich in dein Knusperhäuschen komme.
    Prima, das du auf dem Weihnachtsmarkt im Ort warst, mach soviel wie möglich
    in deinem neuen Heimatdorf, das ist das Klügste und Beste was du machen kannst,
    bloß nicht den guten Kontakt verlieren.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Danke meine Lieben :)
    Und es hat auch Spaß gemacht diese ganze Knochenarbeit. Jetzt werde ich dann halt immer wieder an dne Wochenenden mich mit den Steinen beschäftigen für die Trockensteinmauern und wenn es das Wetter zulässt, auch gleich noch die Ränder Erde beim Zugang zum Erdkeller abstechen, damit ich da dann eine schöne Fläche habe, um die Trockensteinmauern da anzulegen. Mal schauen, wie weit ich da den Winter über kommen werde.

    Morgen abends geh ich mit meiner Schwester punschen, allerdings in dem Dorf, wo ich aufgewachsen bin. Bin ja schon gespannt, wen ich da aller treffen werde aus meiner Jugendzeit noch. Wird sicher lustig werden.
     
    Orangina

    Orangina

    Foren-Urgestein
    Jetzt werde ich dann halt immer wieder an dne Wochenenden mich mit den Steinen beschäftigen ...
    Helga, bist also auf dem besten Wege, zu einer steinreichen Gartenbesitzerin zu werden.
    Wenn's bei Dir dann so ist wie bei mir, wirst Du bestimmt auch Steine übrig haben und irgendwo im Grundstück lagern. :zunge:Die kann man immer mal gebrauchen...

    Morgen abends geh ich mit meiner Schwester punschen,... Wird sicher lustig werden.
    Mit Punsch garantiert.:grinsend:Dann wünsch ich jetzt schon mal viel Spaß.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin,knusper,knusper, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    Volker, nicht nur du hast am Wochenende das letzte Mistwetter erwischt,
    es ist alles drin, Frühling wird es nun bald stimmt nicht, der lässt sein blaues Band
    schon fleißig flattern. :D

    Helga, viel Spaß, punscht ihr mal schön, das wird wieder sehr nett.(y)

    Schönen Nikotag wünsche ich euch. :giggle::giggle:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Sollte das bei uns nicht auch kälter werden am WE ?????
    Fahr nach Breckerfeld das liegt höher und da ist es bestimmt kälter :grinsend:
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Nee... Morgen 11, Samstag und Sonntag je 8 Grad.
    Ab Mitte nächster Woche vielleicht.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Na dann sind es in Breckerfeld sicher so 5 Grad, das macht schon was aus so nach dem 10. Glühwein ob 2 Grad mehr oder weniger :grinsend:

    Kannst ja auch einen Eimer Eis mitnehmen und dich da reinstellen, dann denkst du es ist Winter :lachend:
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Scarlet ich hab ja auch immer geträumt von so einem kleinen Häuschen mit Garten aber selbst wenn ich das Geld hätte, das was du da körperlich leistest hätte ich nicht mehr hinbekommen und beim lesen habe ich auch gemerkt was einem da so fehlt, was ich echt unterschätzt hätte.
    Das du z.Bsp, mit einer Kettensäge umgehen kannst, selber Mauern, Holzarbeiten etc. das ist wertvolles Wissen was man da wirklich braucht.

    Ich drücke dir die Daumen das alles so wird mit den Jahren wie du dir es vorstellst aber ich denke du hast dich da nicht überschätzt wie man es oft bei einigen so sieht.
    Ich verfolge immer die Sendungen wo Menschen sich für wenig Geld ein Haus zum selber umbauen kaufen und wie viele dann scheitern ohne fremde Hilfe und die Kosten dann steigen, das wird dir nicht passieren und das ist gut.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    In Berlin soll's zum Wochenende auch wieder warm werden. Aber das wechselt aktuell eh wie es lustig ist, insofern...
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Helga, bist also auf dem besten Wege, zu einer steinreichen Gartenbesitzerin zu werden.
    Wenn's bei Dir dann so ist wie bei mir, wirst Du bestimmt auch Steine übrig haben und irgendwo im Grundstück lagern. :zunge:Die kann man immer mal gebrauchen...



    Mit Punsch garantiert.:grinsend:Dann wünsch ich jetzt schon mal viel Spaß.

    Oja, ich bin steinreich dann *ggg*
    Und auf das Punschen freu ich mich schon richtig heute abends. Ich bin in dem Ort ja aufgewachsen, viele kennen mich da von früher und wir sind da beim Sportverein, das wird auf jeden Fall lustig werden und vielleicht findet sich ja ein Grüppchen zusammen, denn wir könnten weiter ziehen, in Drosendorf findet ein Oldie-Abend mit Musik aus 70er und 80er Jahre statt und in Horn im Brooklyn gibts einen Xanadu-Abend mit Rüscherl (war damals Weinbrand mit Cola *gg*). Es könnte heute durchaus interessant werden *lach*


    Das wär's!
    Hier soll es am WE auch jede Menge Niederschlag geben........ mit Strumböen bei 13 Grad! :oops::sauer:
    Alles retour, wird eh auch warm bei uns. Heute sind 11 Grad angesagt, für Sa und So 8 Grad und Sonntag dann Regen auch noch.


    Bei 13 Grad schmeckt doch kein Glühwein..... o_O:confused:
    Schau mer mal, am Abend wird es ja schon kühler, da gehts gegen 0 Grad, das passt dann für Punsch und Glühwein auch noch.


    Nee... Morgen 11, Samstag und Sonntag je 8 Grad.
    Ab Mitte nächster Woche vielleicht.
    Ab Do sagt meine Wetter-App.

    Scarlet ich hab ja auch immer geträumt von so einem kleinen Häuschen mit Garten aber selbst wenn ich das Geld hätte, das was du da körperlich leistest hätte ich nicht mehr hinbekommen und beim lesen habe ich auch gemerkt was einem da so fehlt, was ich echt unterschätzt hätte.
    Das du z.Bsp, mit einer Kettensäge umgehen kannst, selber Mauern, Holzarbeiten etc. das ist wertvolles Wissen was man da wirklich braucht.

    Ich drücke dir die Daumen das alles so wird mit den Jahren wie du dir es vorstellst aber ich denke du hast dich da nicht überschätzt wie man es oft bei einigen so sieht.
    Ich verfolge immer die Sendungen wo Menschen sich für wenig Geld ein Haus zum selber umbauen kaufen und wie viele dann scheitern ohne fremde Hilfe und die Kosten dann steigen, das wird dir nicht passieren und das ist gut.
    Ja das ist schon ein Vorteil, dass ich gut mit div. Werkzeugen umgehen kann und auch selbst ordentlich mit Werkzeugen ausgestattet bin und keine Scheu habe, es auch zu benutzen. Das lernt man als älteste Tochter auf einer Landwirtschaft, wo es nur Töchter gibt. Und körperlich bin ich wirklich in guter Verfassung und schaff da schon was weg, wenn es sein muss. Macht mir aber auch Spaß, ich bin eher für grobe Arbeiten, bevor ich einen Putzfetzen in die Hand nehme. Putzen hass ich, überhaupt Hausarbeit ist nicht so meines, muss halt auch gemacht werden. Lieber wusel ich draußen irgendwo herum und wenn es noch so mit Dreck verbunden ist und ich ausschaue wie Sau oft. Mir egal, macht Spaß und Wasser ist zum Waschen da.


    In Berlin soll's zum Wochenende auch wieder warm werden. Aber das wechselt aktuell eh wie es lustig ist, insofern...
    Siehe oben.... hier habens auch alles zurückgenommen, wird warm. In Wien scheint die Sonne bei bald 10 Grad oder so.
     
    Lycell

    Lycell

    Mitglied
    Mir geht es wie Stupsi: So ein Haus ist toll - aber diese Arbeit könnte ich auch nicht leisten (wollen). Dein Elan, liebe Scarlet, ist wirklich bewunderswert.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee:

    vom Wetter bis zum Putzteufel, es ist alles dabei, was uns den Tag verschönert.:p

    Helga, du bist für grobe Arbeiten geschaffen, für mich wäre das nichts.
    Wenn ich daran denke, was du im nächsten Jahr zu tu hast, wird mir ganz anders.:unsure:
    Dir macht es Spaß, das ist doch die Hauptsache. (y)
    Die Filzlotte könnte ich nicht mehr über die Rüben jagen, :D u.v.m., ansonsten lieber sauber und ordentlich,
    egal ob im Garten oder im Haus, soviel Zeit bleibt eh nicht nach Feieraben.
    Macht dir dein Magen keine Schwierigkeiten mehr, ich habe das aus deinen Zeilen entnommen.
    Das ist doch super. (y):giggle:

    Was sagt ihr zum Wetter, das ist dermaßen stürmisch und regnet, also wenig Veränderung.
    Wenn es in der nächsten Woche farbenprächtig werden soll, das ist nur von kurzer Dauer,
    es bleibt frühlingshaft.:whistle:
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ja richtig, ich bin die Frau fürs sogenannte Grobe *ggg*
    Sauber und ordentlich hab ich es auch gerne, doch ich bin da nicht so pingelig dahinter, was sein muss, wird gemacht, damit ich mich wohlfühle und das wars dann auch schon.

    Im Moment scheint hier die Sonne, werde schnell mal Staubsaugen und dann mit den Mädels eine Runde drehn und mich dann fertig machen, schau mir heute einen Film an: Film
    Davor möchte ich aber noch schön duschen und mich bissl pflegen.

    Ich war Freitag ja punschen mit Schwester und Nichte und hab da paar Leute getroffen. War ein netter Abend und gestern hab ich mir den Tag mit etwas Hausarbeit und lesen vertrieben und dann bin ich am Abend mit meiner Mutter noch punschen gewesen und beim Heimfahren einen Boxenstop bei Schwester mit Glühwein eingelegt, dann heim und ich hab selig geschlafen *ggg* Es regnete in der Nacht dann, der Sturm seit gestern ist ungut richtig.

    Den Abend lasse ich noch ausklingen mit einem Glas Rotwein und dann gehts ins Bettchen, bevor es morgen früh wieder zur Arbeit geht.


    edit, weil Ergänzung:
    Naja, mit dem Magen ist das so eine Sache, mal ein wenig besser, dann wieder nicht. Es ist ein auf und ab.... morgen hab ich Termin beim Internisten, mal sehen. Dafür ist mein Blutdruck jetzt mega in Ordnung, das passt jetzt richtig gut.
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Hier ist glaube ich gestern das ganze Wasser vom Himmel gekommen was im Sommer gefehlt hat, ich schätze Okolyt konnte gar nicht betrunken werden da jeder Glühwein zu 100 % verdünnt wurde :grinsend:

    Ich hoffe das es nächste Woche kalt wird, dann schleich ich mich auch mal zum Weihnachtsmarkt.....
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Bei uns warens bis jetzt 2 mm Regen, aber mal schauen, es soll ja noch was kommen die Tage.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin imKnusperhäuschen, :giggle::coffee::coffee:

    hier isses wenigstens trocken. :D

    Helga, du bist gut drauf, das freut mich, weiter so. Ihr habt ziemlich viel gepunscht,
    trotz des frühlingshaften Wetters, nett war es auch noch, alles gut gell.

    Mit Plätzchen sind wir gut eingedeckt, aus jeder Ecke wird etwas mitgebracht. :giggle:
    Wir haben auch schon in der Küche geschwitzt und jede Menge dabei genascht.:D

    Die Zeit rennt förmlich davon, die neue Woche hat begonnen, aufi gehts.
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Ja wir waren gut dabei mit Punschen :) was solls, ist eh nur einmal im Jahr der Fall. Und dieses Wochenende gehts dann munter weiter mit punschen, da geh ich mit anderer Schwester *ggg*
    Wenn man drei davon hat, dann zahlt sich das gut aus.


    Meine Befunde sind alle super, beide Ultraschallbefunde und auch das Blutbild ist toll. Organisch bin ich beinand wie ein junges Pupperl hat er gemeint. Trotzdem liegt mir scheinbar noch immer was am Magen. Aber ich kann die Ecke jetzt einordnen und bin da dran, was zu ändern. Es wird sich alles weisen. Das Jahr wird zu Ende gehen, und wohl eine Bekanntschaft dann auch endgültig Geschichte sein.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Ich hatte auch 3 Schwestern, eine mussten wir bereits gehen lassen, aber mit den anderen geht es hier auch herrlich rund, erst am Sonnabend habe ich mit einer davon und der Freundin meines Großen einen Plätzchen-Back-Marathon hingelegt. War sehr lustig. Ich freu mich für jeden, der in seiner Familie solchen Zusammenhalt finden kann.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    Freue mich, dass Du gesund bist wie ein junges Pupperl.
    Das mit dem Magen bekommst Du auch noch in den Griff.
    Weiterhin gute Besserung (kann ja nie schaden!).
     
    Chrisel

    Chrisel

    Mitglied
    Guten Morgen junges Pupperl
    hoffe es geht auch weiter so und du kannst nächstes Jahr wieder ordentlich im Garten wühlen.
     
    Knofilinchen

    Knofilinchen

    Foren-Urgestein
    Wenn seitens des Körpers alles stimmt, ist das ja schon mal eine gute Info. Also die Psyche, und dort hast du ja offensichtlich schon einen Ansatzpunkt. Ich drück die Daumen, dass du dein Leben da auch noch von den Belastungen befreien kannst.
     
    Lavendula

    Lavendula

    Foren-Urgestein
    Moin Moin, :giggle::coffee::coffee::coffee::coffee::coffee:

    Helga, mir war schon klar, warum dir dein Magen Probleme bereitet, nicht immer,
    aber doch immer wieder. Hake die Geschichte ab, man gut, das du schnell
    eines Besseren Belehrt worden bist, wenn sich das falsche Spiel länger hingezogen hätte,
    du hättest sichert gelitten ohne Ende.
    Jetzt kannst du froh sein, dich in anderen Ecken umsehen und deinen Garten am Knusperhäuschen
    wachsen und gedeihen lassen. Irgendwann findest du den passenden Deckel,
    lass alles auf dich zukommen, das wird schon. (y)Suche dir die richtigen Leutchen aus,
    mit denen du Spaß haben möchtest, aber auch die ernsten und traurigen Dinge besprechen kannst.:giggle::paar:
    Es wird wieder gepunscht, na denn man los, amysiert euch schön.:D
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Opitzel

    Opitzel

    Foren-Urgestein
    Siehst Du, das Punschen mit lieben Menschen hat Dich mit Leib und Seele wieder ins Gleichgewicht gebracht, Helga!
    Ich habe einen spitzzüngigen alten Freund, der hätte gesagt: "Dreimal in der Woche gepunscht ist auch regelmäßig gelebt". Gratulation zum wiedergewonnenen Lebensgleichgewicht.!
     
    Stupsi

    Stupsi

    Foren-Urgestein
    Ja eine belastete Psyche kann auch krank machen, schön das du merkst woran es liegt so kannst du dagegen steuern.
    Schön das organisch alles ok ist :paar:

    Hab heute einen Bericht zu Hühnerhaltung gelesen und musste an dich denken wegen nun eigenem Heim und wollte mal fragen ob du da auch Pläne zu hast?
    Würde sich ja anbieten auf dem großen Grundstück, neugierig bin .... :grinsend:

    Ich bin am überlegen ob ich die Eier wieder beim Bauern oder auf dem Markt vom Bauern kaufe, die Supermarkteier schmecken alle so komisch in letzter Zeit, weiß nicht ob ich mir das einbilde aber denke nein und ewig gibt es Warnungen wegen verseuchtem Futter hier, ich würde wenn ich könnte glaube ich sofort mir welche zulegen.
    Allerdings wohnst du ja vermutlich eh ländlich und kommst vielleicht auch so an frische gute Eier.
    Ist natürlich auch wieder Arbeit so einen Stall sauber zu halten....
     
    Scarlet

    Scarlet

    Foren-Urgestein
    Danke meine Lieben und klar wird das wieder mit dem Magen. Dauert halt doch alles seine Zeit, bis das wieder vernarbt ist.

    Genau Beate, ich habe auch drei Schwestern und wir verstehen uns alle 4 ganz gut. Jede ist was Besonderes auf ihre Art, wir sind grundverschieden, aber doch Schwestern. Freue mich dann schon auf Weihnachten auf den großen Familientreff, wo wir alle zusammen einen Nachmittag verbringen. Das wird wohl laut und etwas hektisch werden, doch umso lustiger.

    Stupsi, ich werde keine Hühner haben, meine Hunde hätten wohl viel Freude damit und dann machen die ja auch Dreck und über den Winter brauchen sie wiederum einen Stall und so weiter. Das tu ich mir nicht an. Ich hab im Ort eine Quelle für Eier und wenn sie keine übrig hat, dann fahr ich zum Bauernladen, da gibt es immer welche in toller Qualität. Das ist hier oft so, dass die Bauern selbst vermarkten. Bei dem einen geht man beim Tor rein und in einen kleinen Laden. Nimmt sich, was man braucht, schreibt das in ein Buch ein und die Preise dazu und wirft das Geld in die Kasse rein und geht mit seinen Sachen. Da gibt es Erdäpfel, Knoblauch, Zwiebel, Eier, div. Öle, Mehl, Sämereien usw. Hofladen Leutgeb - Home
     
    elis

    elis

    Foren-Urgestein
    Hallo, liebe Helga !

    Solche Quellen sind goldwert. Ich habe auch schon mein Netzwerk in der Richtung. Außerdem gibt es ja auch eine Gefriertruhe, da kann man mehr von den richtige Sachen einkaufen und lagern. Habe immer Brot eingefroren, damit ich nicht verhungern muß;), nur als Beispiel.
    Freut mich, das es Dir wieder besser geht. Die Seele heilt wieder, auch wenn es länger dauert. Hauptsache organisch ist alles in Ordnung. Gute Zeit....

    lg. elis
     
  • Top Bottom