Meine bunte Wohlfühloase

PalmenFan .

PalmenFan .

Mitglied
20200316_110356-jpg.640098
20200316_110248-jpg.640099
20200316_110306-jpg.640100


Der Frühling ist endlich da.
Gerne würde ich euch an meinem Garten teilhaben lassen. Nachdem ich mich die letzten Jahre zurückgezogen hatte, gehe ich nun wieder meiner Leidenschaft des Gärtnerns nach.

Im Januar bekam ich bereits einige Stauden von einer Bekannten geschenkt. In den nächsten Tagen bestelle ich mir dann weitere, um die Beete großflächig insektenfreundlich zu gestalten. Auch ein Wildblumenstreifen wird folgen.

Eine Liste über die Neuzugänge wird folgen, wenn gewünscht.

Bis dahin wünsche ich allen einen schönen sonnigen Montag.
 
  • Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hey, was sehen meine müden Augen - es gibt dich noch?

    Willkommen zurück! :paar:

    Klar sind alle neugierig, was du so pflanzen wirst, und an der Fotosucht der User hat sich auch nichts geändert. :lachend:

    Liebe Grüße, Pyromella
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Hey, was sehen meine müden Augen - es gibt dich noch?

    Willkommen zurück! :paar:

    Klar sind alle neugierig, was du so pflanzen wirst, und an der Fotosucht der User hat sich auch nichts geändert. :lachend:

    Liebe Grüße, Pyromella
    Über deine Antwort freue ich mich sehr, liebe Pyromella. Vielen Dank.
    Es ist viel passiert, sodass ich mich heute viel mehr über die kleinen Dinge im Leben freue - dazu gehört auch der Garten.
    Bilder wird es geben, das kann ich versprechen.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Hallo @PalmenFan .
    schön dass du wieder da bist.

    Eine Bitte hätte ich an dich : es wäre lieb wenn du die Bilder als Miniatur Ansicht einsetzen würdest.
    Einige von den Usern haben noch langsame Leitungen und bei denen dauert es ewig, wenn überhaupt, bis sie die auf haben.
     
  • F

    feiveline

    Foren-Urgestein
    @PalmenFan . , schön dass Du wieder da bist...
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    @PalmenFan . , schön dass Du wieder da bist...
    Vielen Dank.
    Es freut mich, dass ich hier so nett empfangen werde. Die Umgangsform scheint noch immer die selbe zu sein :)


    @an den Rest: das kann ich beim Einsetzen der Bilder beeinflussen, in dem ich die Bilder im Beitrag soweit möglich minimiere? Also bevor ich dann meinen Beitrag veröffentliche? Bin da leider nicht ganz so fit drin.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Du bist mit der neuen Forensoftware noch nicht vertraut, oder?

    Wenn du ein Bild hochgeladen hast, bekommst du ja die Auswahlmöglichkeit, es entweder als Vollbild oder als Miniaturansicht einzustellen.

    Du wählst die Miniatur - und jeder, der dein Bild groß sehen möchte, kann dann auf das Bild klicken und es sich vergrößern. Das lädt trotzdem für alle mit den langsamen Internetleitungen schneller.

    Außerdem kann man Bilder, die man als Miniatur eingestellt hat, auch alle von einer Seite in der Diashow ansehen, das finde ich eine schöne Neuerung.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Du bist mit der neuen Forensoftware noch nicht vertraut, oder?

    Wenn du ein Bild hochgeladen hast, bekommst du ja die Auswahlmöglichkeit, es entweder als Vollbild oder als Miniaturansicht einzustellen.

    Du wählst die Miniatur - und jeder, der dein Bild groß sehen möchte, kann dann auf das Bild klicken und es sich vergrößern. Das lädt trotzdem für alle mit den langsamen Internetleitungen schneller.

    Außerdem kann man Bilder, die man als Miniatur eingestellt hat, auch alle von einer Seite in der Diashow ansehen, das finde ich eine schöne Neuerung.
    Danke Pyromella. Tatsächlich nicht, hier hat sich einiges geändert. Ich werde es mal morgen ausprobieren, Zeit ist ja zu genüge da.
     
  • PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    IMG-20200403-WA0025.jpegIMG-20200403-WA0027.jpegIMG-20200403-WA0029.jpegIMG-20200403-WA0031.jpegIMG-20200403-WA0034.jpegIMG-20200403-WA0037.jpeg

    Da sind nun, wie versprochen, weitere Bilder. Diesmal auch in Miniaturansicht. Danke nochmal für den Tipp!
    Ab Montag wird der Garten umgestaltet, es gibt einiges zutun. Die neuen Stauden sind auch bestellt, eine Übersicht stelle ich gleich ein.
    Kaum zu glauben, dass es jetzt so schnell so warm werden soll.

    Edit: Ich habe es ausprobiert. Klappt.
     
    Zuletzt bearbeitet:
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Nein, die Bilder sind sowohl in groß als auch in klein da. Ausschließlich in klein würde reichen, kann ja jeder draufklicken uns sie sich so vergrößern. ;)

    Aber es ist schön, dass der Frühling zu dir gekommen ist. Besonders toll finde ich die Farbe des Aurikels - es ist doch eins und keine Primel, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet:
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Danke @Chrisel. Das hat man mir letztes Jahr beim Kauf auch gesagt.

    Vielleicht schaffe ich es beim nächsten Mal, die großen Bilder zu entfernen. Das ist mir vorhin leider noch nicht gelungen.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    @PalmenFan . ,
    am besten du läds die Bilder mit der Büroklammer ( Datei-Upload ) hoch.
    Da steht dann: Miniatur oder Vollbild, du gehst dann auf Miniatur und machst auch zwischen jedem Bild eine Leertaste.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Danke @Chrisel. Ich hatte meinen Beitrag noch nachträglich bearbeitet und die großen Bilder entfernt.

    @Frau Spatz Vielen Dank. Darüber freue ich mich sehr. Schön, wieder hier zu sein.


    Und wie versprochen kommt hier eine Übersicht über meine Bestellung:
    - Hohe Gold-Garbe "Cloth of Gold"
    - Gewöhnliche Schafgarbe
    - Wald-Windröschen
    - Berg-Flockenblume
    - Purpurroter Scheinsonnenhut
    - Wald-Erdbeere
    - Großblumige Kokardenblume "Kobold"
    - Wiesen-Storchschnabel
    - Purpurglöckchen "Leuchtkäfer"
    - Orangerotes Habichtskraut
    - Funkie "Francee"
    - Goldnessel
    - Gefleckte Taubnessel "Beacon Silver"
    - Blaue Katzenminze
    - Teppich-Flammenblume "Atropurpurea"
    - Prächtiger Sonnenhut
    - Echter Salbei
    - Hohes Fettblatt "Matrona"
    - Hohes Fettblatt "Herbstfreude"
    - Echter Baldrian
    - Großer Ehrenpreis "Knallbau"

    Von jeder Pflanze jeweils ein Exemplar, außer die Teppich-Flammenblume (2x).

    Gleich geht es in den Garten, das Wetter ist wunderbar! Euch allen einen schönen Start in die neue Woche.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    So, nachdem es in den letzten Wochen ewas stressig war, konnte ich mich heute wieder im Garten austoben. Nach dem Regen in den letzten Tagen musste ich heute meine Wildrose stützen und leider auch schneiden. Wenn sie blüht, gibt es Bilder.
    Meine Pflanzenbestellung wird wohl Anfang kommender Woche ankommen.
    Besonders freue ich mich auf den Baldrian und auf den Sonnenhut.
     
    Chrisel

    Chrisel

    Foren-Urgestein
    Dann hast du ja nächste Woche was zu tun.
    Ich habe Heute nichts gemacht.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    20200505_172255.jpgScreenshot_20200505-182729_WhatsApp.jpg

    Gestern und heute habe ich die neuen Pflanzen eingepflanzt, nachdem das Paket gestern morgen an kam. Ich bin von der Qualität total überwältigt. Jetzt gilt es Daumendrücken und hoffen, dass sie dieses Jahr alle schön anwachsen.

    Derweil habe ich heute das Weidenkätzchen und den Hartriegel in Form gebracht. Dieses Jahr scheint wieder ein super Rosen-Jahr zu sein.
    Die Hortensien, Rhododendren und die Azalee (s. Bild) habe ich heute mit Langzeitdünger und Kaffeesatz gedüngt. Morgen gehe ich grob durch die Beete, putze die Topfpflanzen heraus, mähe den Rasen und pflanze meine Palme in einen Kübel.
    Ob die Azalee nächstes Jahr wieder üppiger blühen wird?
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Vielen Dank @Frau Spatz .
    Die Azalee ist etwas über 2m groß. Ich finde den Duft so toll.
     
    Okolyt

    Okolyt

    Moderator
    Mitarbeiter
    Die Farbe habe ich auch, aber deine ist wesentlich imposanter! (y)
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    20200522_113027.jpg20200522_112955.jpg20200522_112937.jpg20200522_112923.jpg20200522_112857.jpg20200519_131646.jpgIMG_20200519_134510_379.jpg

    Alles blüht so schön. Hoffentlich kommt heute mal der langersehnte Regen.

    Übrigens sind alle neuen Pflanzen super angewachsen. Vieles blüht bereits.

    PS: Auf dem fünften Bild sieht man ganz links die verblühte Azalee.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Ich bin beeindruckt, wie weit deine Rosen schon sind. Ich war jetzt das Wochenende bei meinem Vater, da blühen gerade die allerersten Rosenblüten auf.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    20200606_203549.jpg

    Seit gestern hat es viel geregnet, ich freue mich für die Natur! Den Regenbogen habe ich jetzt gerade fotografiert.

    Morgen werde ich die verblühten Silbertaler entfernen (ich lasse zwei bis drei der Versamung wegen stehen). Stattdessen streue ich dort Wildblumensamen. Die von vor zwei Wochen sind sehr gut gekeimt und wachsen wunderbar.
    Wenn es denn dann in zwei Wochen wirklich wieder so warm wird (sind ja grobe Vorhersagen), dann möchte ich bis dahin zumindest kräftige Jungpflanzen haben, die das Wetter dann für sich nutzen können.

    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Willst du die Silbertaler wirklich rausziehen? Ich finde ihre silbrigen ausgereiften Fruchtstände immer eine sehr schöne Herbstdeko. Meine Mutter hat früher ganz vorsichtig die äußeren Hüllen der Fruchtstände abgezogen, damit der innenliegende wirklich silbrige Taler dann den ganzen Winter über den Garten schmückte.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße, Pyromella
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Guten Morgen,

    Vielen Dank Pyromella, den wünsche ich dir auch.
    Es sind sehr viele, die sich teilweise schon gebogen haben und auf der Wiese liegen. Die sind dieses Jahr sehr groß geworden, ich muss Platz für neues machen. Es kommen ja nicht alle weg, vielleicht kann man die Samenstände jetzt schon trocknen?
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Probiere es aus, ob sie schon weit genug sind. Bei meiner Mutter hingen im Herbst immer Bündel mit Silberlingen und mit Lampionpflanzen kopfüber zum Trocknen an der Wäscheleine. Beides kam dann später in die Wintergestecke in die Balkonkästen.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Guten Morgen. Liebe Pyromella, mein Bündel ist nun trocken. Vier Pflanzen stehen noch im Beet, damit die Samen ausreifen können. Der Rest hing nun seit dem 7. kopfüber und trocken im Freien.

    Dieses Jahr sind extrem viele Insekten im Garten. Die Arbeit aus den letzten Jahren scheint nun Früchte zu tragen. Im Laufe der kommenden Woche, spätestens aber übernächste Woche, wird es wieder neue Fotos geben.

    Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Neues Jahr, neues Glück. Nach einem turbulenten Jahr 2020 versuche ich nun erneut, mich wieder deutlich aktiver hier im Forum zu beteiligen. Und ich beginne derweil mit meiner bunten Schlüsselblumenparade und einigen weiteren Frühblühern.

    20210326_150803.jpg20210326_150816.jpg20210326_151015.jpg20210326_151202.jpg20210326_151126.jpg20210326_170312.jpg20210326_170328.jpg20210326_151033.jpg

    Ich habe übrigens noch nie eine so extrem behaarte Erdbeerpflanze gesehen. Verrückt, was die Natur so zu bieten hat.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Na, da fragst du genau die Richtige, ich bin froh, daß ich mittlerweile eine Akelei vom Schöllkraut
    unterscheiden kann.
    Ich hab jahrelang die Akeleien rausgerupft, weil ich dachte, es sei Schöllkraut. :unsure::whistle:
    Behalte das Ding einfach mal im Auge, ist vielleicht ja eine Mutation :sneaky:
    Daran hatte ich auch schon gedacht. Ob er letztes Jahr Früchte trug kann ich allerdings nicht sagen.
    Akeleien sind wirklich schön, man sollte die Blütenstände nur relativ zeitnah nach der Blüte entfernen. Außer man hat natürlich viel Platz im Beet. Dann würde ich im nächsten Jahr von dir eine Akeleiparade erwarten *g*
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Hallo Palmenfan, schön, dass du wieder aufgetaucht bist.


    Akeleien liebe ich auch - und ich zögere das Abschneiden immer etwas hinaus. Wo eine Akelei im nächsten Jahr stört, kann man sie jäten. So lang sie klein sind, gehen sie ganz gut raus. Aber häufig sitzen die Pflanzen an Stellen, die ich sonst mühsam vom Labkraut, Weidenröschen oder anderen ähnlich "geliebten" Beikräutern freihalten müsste - da habe ich lieber eine Akelei wachsen.

    Mein Vater markiert immer einen Teil der Blütenstände, die nicht blau waren, damit sich die anderen Farben gegen die dominante blaue Akelei behaupten können. Die markierten Samenstände dürfen sich aussäen.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
    Außer man hat natürlich viel Platz im Beet.
    Hab ich . Ich freu mich wie Bolle, wenn ich ganz viele davon bekomme. Auf 2000 m² gibt
    es immer irgendwo ein Plätzchen :)
    Akeleien liebe ich auch - und ich zögere das Abschneiden immer etwas hinaus.
    Das würde bei mir gar nicht passieren, daß ich da irgendetwas abschneide, höchstens umsetzen.
    Aber da bei mir sowieso alles durch einander wächst, brauche ich das gar nicht.
     
    Frau Spatz

    Frau Spatz

    Foren-Urgestein
    @PalmenFan .
    Endlich geht es los!
    Eine Erdbeerpflanze mit so vielen Haaren habe ich auch noch nicht gesehen.
    Ob das ihr Winterpelzmantel ist? ;)
    Beobachte sie genau, vielleicht sehen die Früchte auch etwas anders aus.
     
    Beates-Garten

    Beates-Garten

    Foren-Urgestein
    Könnte es vielleicht ein Fingerkraut sein, wenn ich mich recht entsinne, dann sehen die Blätter fast wie bei Erdbeeren aus :unsure:
     
    Pyromella

    Pyromella

    Foren-Urgestein
    Danke Beate. Ich habe die ganze Zeit überlegt, dass ich noch irgendwas kenne, was ähnlich aussieht, kam aber nicht mehr drauf.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Ich werde es beobachten, Beates-Garten. Als ich heute das Beet gemacht habe, sind mir noch mehr aufgefallen.

    Ich gehe mich mal die Tage im Sonnenblumen-Thread anmelden :ROFLMAO::ROFLMAO:
    20210329_145618.jpg
    Dem Vogelfutter sei Dank.
    Da hätte ich mir das Vorziehen sparen können.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Die Wettervorhersage für die kommenden Tage stimmt mich nicht positiv. Es soll Nachts wieder Frost geben, eben so wie Schnee. Am Dienstag sind dann sogar Wintergewitter möglich.

    Ich war vorhin aber trotzdem schon bei meinem Dealer des Vertrauens. Der hatte "nur" Frühblüher. Ich hätte für die Gräber gerne schon die Sommerbepflanzung gekauft, im besten Fall insektenfreundliche Stauden. Da muss ich nächste Woche nochmal woanders nachschauen (ich bin diesmal aber auch echt früh dran). Aber ich habe schon Gemüse gekauft. Die Schlangengurke "Dominica", mit der ich wunderbare Erfahrungen gemacht habe. Außerdem roten Strauchbasilikum (die Hummeln lieben ihn), Salat ("Fortunas"), sowie die Cocktailtomaten "Sweet Million" und "Picolino".
    Als Geschenk für mich, manchmal muss man sich selber auch mal belohnen, habe ich mir eine Pflaume gekauft ("The Czar"). Ich bin sehr gespannt auf die Früchte.

    Gemüse habe ich Corona bedingt nur letztes Jahr gesäet, bin da aber sonst ein Fan vom Jungpflanzen kaufen. Aktuelle Ausnahmen sind Sonnenblumen und Rittersporn. Ganz auf den Spaß kann man dann doch nicht verzichten.
     
    PalmenFan .

    PalmenFan .

    Mitglied
    Guten Morgen,

    da war ich gestern doch erstmal völlig verblüfft. Die drei "Vogelfutter-Sonnenblumen" leben noch, trotz Frost und Schnee. Wir hatten Null Grad. Heute Morgen liegt nun Schnee, der zum Glück wieder taut. Ich werde gleich mal schauen, ob die drei es diesmal wieder überlebt haben. Die scheinen ja bisher vor Lebenswillen nur so zu trotzen.
    Wenn wir Pech haben, gibt es für uns ab Montag erneut Schnee und Kälte.

    Von meinen neun vorgezogenen Sonnenblumen der Sorte "Gelbe Riesen" sind nur vier Stück gekeimt.
     
    jola

    jola

    Foren-Urgestein
  • Top Bottom